Mein FILMSTARTS
Die besten Kinofilme nach User-Wertung
Aktuelle Kinofilme mit den besten Bewertungen der FILMSTARTS User
  1.  Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen
    31

    Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen

    13. September 2018 / 1 Std. 47 Min. / Familie, Abenteuer, Fantasy
    Von Niels Marquardt
    Mit Elisabeth Mathilde Cartus, Leni Evers, Lilli Marie Schwarze
    Emma und Mathilda (Elisabeth Mathilde Cartus), die beiden magischen Schwestern, sind nach dem Ereignis in der Auktionshalle wieder zurück in Berlin – weswegen sie erst mal auf ihre magischen Fähigkeiten verzichten müssen. Ein Jahr vergeht und die inzwischen 14-jährige Emma ist an so was ohnehin nicht mehr interessiert, sondern stattdessen mit ihrem ersten festen Freund beschäftigt. Das neue Abenteuer nimmt seinen Anfang, als Leni (Leni Evers), Lilli (Lilli Marie Schwarze) und ihre Freundinnen Jette (Jette Lange) und Chiara (Chiara Siegel) ins Industriemuseum der Firma Wolf gehen und dort eine Geheimbotschaft entdecken. Mathilda will nun unbedingt wieder in die Lüneburger Heide zu ihrer Clique, den Timies. Dummerweise werden Emma und Mathilda bald mit ihrer Familie in die USA ziehen. Also müssen sie sich beeilen, wenn das Geheimnis um die Botschaft vorher noch geklärt werden soll…
    Zum Trailer Vorführungen (10)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  2.  Die Frau, die vorausgeht
    32

    Die Frau, die vorausgeht

    5. Juli 2018 / 1 Std. 43 Min. / Drama, Historie, Western
    Von Susanna White
    Mit Jessica Chastain, Michael Greyeyes, Sam Rockwell
    Frühjahr 1889: Seit einem Jahr ist die New Yorker Malerin Catherine Weldon (Jessica Chastain) inzwischen Witwe. Um ihre Trauer endlich hinter sich zu lassen, nimmt sie sich ein neues Projekt vor und reist von New York nach North Dakota, um ein Porträt des legendären Sioux-Stammeshäuptlings Sitting Bull (Michael Greyeyes) anzufertigen. Mit ihrer selbstbewussten und modernen Einstellung sowie ihrem Engagement für die amerikanischen Ureinwohner macht sie sich vor Ort jedoch viele Feinde, allen voran den Colonel Groves (Sam Rockwell). Während sich Catherine und Sitting Bull allmählich anfreunden, setzt der Colonel alles daran, die letzten verbliebenen Ureinwohner aus der Gegend zu vertreiben. Catherine, die mittlerweile den indianischen Namen „Frau geht voraus“ verliehen bekommen hat, muss sich entscheiden, was sie im Kampf für Freiheit und Menschlichkeit zu geben bereit ist.
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer Vorführungen (19)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  3.  Christopher Robin
    33

    Christopher Robin

    16. August 2018 / 1 Std. 44 Min. / Abenteuer, Animation
    Von Marc Forster
    Mit Ewan McGregor, Hayley Atwell, Mark Gatiss
    Christopher Robin (Ewan McGregor) ist erwachsen geworden. Doch der Junge, der einst mit Winnie Puuh und seinen anderen tierischen Freunden zahllose Abenteuer im Hundertmorgenwald erlebte, führt leider kein glückliches Leben: Er steckt in einem schlecht bezahlten Job fest, mit dem er nicht glücklich ist und bei dem er zu viel arbeiten muss, und vernachlässigt darüber seine Familie, bestehend aus seiner Frau Emily (Hayley Atwell) und Tochter Madeline (Bronte Carmichael). Auch seine Abenteuer mit Winnie Puuh und den anderen sind beinahe in Vergessenheit geraten. Als Christopher Robin dann einen Familienausflug absagen muss, weil sein Chef Keith Winslow (Mark Gatiss) ihn am Wochenende zur Arbeit zwingt, ist er am Tiefpunkt angekommen. Doch da steht auf einmal Winnie Puuh (Stimme im Original: Jim Cummings) vor ihm. Und auch seine Kumpels sind zur Stelle, ihrem alten menschlichen Freund zu zeigen, dass das Leben Spaß machen kann…
    Pressekritiken
    2,7
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer Vorführungen (331)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  4.  Searching
    34

    Searching

    20. September 2018 / 1 Std. 42 Min. / Thriller, Drama
    Von Aneesh Chaganty
    Mit John Cho, Debra Messing, Michelle La
    David Kim (John Cho) hat ein gutes Verhältnis zu seiner 16-jährigen Tochter Margot (Michelle La), die noch zur Schule geht. Die beiden kommunizieren viel über Laptops, sei es via Skype oder im Chat. Doch nachdem Margot ihren Vater eines nachts drei Mal erfolglos zu erreichen versucht hat, verschwindet sie spurlos. Erste Nachforschungen ergeben, dass das Mädchen womöglich in die Berge zum Zelten gefahren ist, doch die Spur reicht dem Vater nicht. Er konsultiert die Polizei. Der Fall wird Detective Rosemary Vick (Debra Messing) übertragen, die allerdings keine Hinweise entdecken kann. Als es nach 37 Stunden immer noch keine Spur von Margot gibt, geht David an den Laptop des Mädchens und sucht nach Hinweisen über ihren Verbleib. Bei seiner Suche muss er feststellen, dass er seine Tochter wohl doch nicht so gut kannte, wie er immer gedacht hat...
    Pressekritiken
    3,6
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer Vorführungen (190)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  5.  Foxtrot
    35

    Foxtrot

    12. Juli 2018 / 1 Std. 53 Min. / Drama, Kriegsfilm
    Von Samuel Maoz
    Mit Lior Ashkenazi, Sarah Adler, Yonaton Shiray
    Für den Architekten Michael (Lior Ashkenazi) und seine Frau Dafna (Sarah Adler) bricht eine Welt zusammen, als eines Tages Offiziere vor der Tür ihres Hauses in Tel Aviv stehen und ihnen mitteilen, dass ihr 19-jähriger Sohn Jonathan (Yonaton Shiray), der gerade seinen Militärdienst leistet, gefallen sei. Während Dafna wie gelähmt ist, steigern sich Michaels anfängliche Trauer und Verständnislosigkeit langsam zu rasender Wut. Als dann auch noch ein Bestattungsoffizier auftaucht, um mit den trauernden Eltern die bürokratischen Details der Beerdigung zu klären, verschlimmert das die Situation weiter. Aber dann nimmt das Schicksal von Michael und Dafna plötzlich eine unvorhergesehene Wendung: Jonathan ist doch noch am Leben, es handelte sich bei der Todesmeldung um eine Verwechslung, einen Fehler im System. Michael fordert, dass sein Sohn sofort zurück nach Hause kommt…
    Pressekritiken
    4,7
    Zum Trailer Vorführungen (11)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  6.  Don't worry, weglaufen geht nicht
    36

    Don't worry, weglaufen geht nicht

    16. August 2018 / 1 Std. 53 Min. / Drama, Biografie
    Von Gus Van Sant
    Mit Joaquin Phoenix, Jonah Hill, Rooney Mara
    John Callahan (Joaquin Phoenix) hat keine Ahnung, wo sein Leben einmal hingehen soll, und verbringt deswegen die meiste Zeit mit Saufen und Partys. Doch genau das wird ihm eines Tages zum Verhängnis, als er mit dem Spaßvogel Dexter (Jack Black) unterwegs ist, der alkoholisiert am Steuer einschläft und einen Unfall baut. Dexter selbst hat nur ein paar Kratzer, John hingegen ist für den Rest seines Lebens an den Rollstuhl gefesselt. Seine Lebenslust und seinen Sinn für Humor verliert er dadurch jedoch nur vorübergehend. Vielmehr findet er dank ihnen bald wieder zurück ins Leben, zudem kann mit Hilfe einer skurrilen Gruppe der Anonymen Alkoholiker um den charismatischen Donny (Jonah Hill) sogar seine Sucht überwinden – und die Liebe finden. Schlussendlich entdeckt er sein Talent fürs Zeichnen und wird mit seinen schockierend-schwarzhumorigen Cartoons weltberühmt...
    Pressekritiken
    3,6
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer Vorführungen (12)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  7.  Familie Brasch
    37

    Familie Brasch

    16. August 2018 / 1 Std. 32 Min. / Dokumentation
    Von Annekatrin Hendel
    Mit -
    Dokumentation über die Familie Brasch, die auch die „Manns der DDR“ genannt werden, weil zwei der Kinder, Thomas und Peter Brasch, als Schriftsteller tätig waren und die Familie außerdem einige weitere Kunst- und Medienschaffende hervorbrachte. Nach 1945 waren die Braschs vom Realsozialismus hellauf begeistert: Horst Brasch, der die Faschisten aus vollem Herzen hasste, leistete als jüdischer Katholik seinen Beitrag zum Aufbau der DDR, auch wenn sich seine Frau Gerda dort nie wohlfühlte. Thomas wird ein gefeierter Literat und will wie der Vater eine Welt, die gerecht ist – wie seine Brüder Peter und Klaus aber kann er der DDR nicht viel abgewinnen. 1968 streitet sich Thomas mit seinem Vater und dieser Generationenkonflikt gipfelt darin, dass der Alte den Jungen an die Behörden verpetzt…
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer Vorführungen (25)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  8.  The Nun
    38

    The Nun

    6. September 2018 / 1 Std. 37 Min. / Horror
    Von Corin Hardy
    Mit Taissa Farmiga, Demian Bichir, Jonas Bloquet
    Rumänien Anfang der 50er Jahre: In einem abgeschiedenen Kloster begeht die junge Nonne Victoria (Charlotte Hope) Selbstmord und der Fall schlägt hohe Wellen. Sogar der Vatikan ist daran interessiert, den mysteriös erscheinenden Todesfall zu untersuchen, und entsendet den Priester Burke (Demián Bichir). Begleitet wird Burke, der nach einem traumatischen Erlebnis mit seinem Glauben hadert, von der Novizin Irene (Taissa Farmiga), die als junges Mädchen Visionen von einer unheimlich aussehenden Nonne hatte. Vor Ort erfährt Burke von einem Dämon, den die Bewohner des Klosters seit vielen Jahrhunderten fürchten – und er muss erkennen, dass diese Geschichte auf grauenhafte Weise mit dem Selbstmord der Nonne und den Visionen von Irene zusammenhängt, und sie alle in größter Gefahr sind… Nach „Annabelle” ist „The Nun“ das zweite Spin-off zur Horrorreihe „Conjuring”.
    Pressekritiken
    2,8
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer Vorführungen (409)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  9.  Das Leuchten der Erinnerung
    39

    Das Leuchten der Erinnerung

    4. Januar 2018 / 1 Std. 53 Min. / Tragikomödie, Romanze
    Von Paolo Virzì
    Mit Helen Mirren, Donald Sutherland, Christian McKay
    Schon seit vielen Jahren sind Ella (Helen Mirren) und John (Donald Sutherland) glücklich miteinander verheiratet, doch mittlerweile macht sich das Alter bemerkbar. Die beiden haben das Gefühl, dass ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt, zumal ein Großteil ihrer Freizeit von Arztbesuchen und den Bedürfnissen und Forderungen ihrer mittlerweile längst erwachsenen Kinder verschlungen wird. Doch ihre verbleibenden Tage auf der Erde sollen nicht ungenutzt verstreichen und so begeben sich die beiden in einem Oldtimer-Wohnmobil auf einen Road-Trip entlang der amerikanischen Ostküste, um das Haus von Ernest Hemingway in Key West zu besuchen. Ihre Ärzte und ihre Kinder halten den Trip von Boston bis nach Florida für keine gute Idee, aber Ella und John brechen dennoch auf zu ihrer Reise ins Ungewisse, bei der sie tagsüber allerlei skurrile und amüsante Situationen erleben und nachts die gemeinsame Vergangenheit Revue passieren lassen…
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer Vorführungen (17)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  10.  Die brillante Mademoiselle Neïla
    40

    Die brillante Mademoiselle Neïla

    14. Juni 2018 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Drama
    Von Yvan Attal
    Mit Camélia Jordana, Daniel Auteuil, Yasin Houicha
    Neïla Salah (Camélia Jordana) wollte schon immer Anwältin werden und ist deshalb überglücklich, es auf die renommierte Pariser Assas Law School geschafft zu haben. Doch ausgerechnet an ihrem ersten Tag geht alles schief, was schiefgehen kann: Neïla kommt zu spät zu einer Vorlesung von Professor Pierre Mazard (Daniel Auteuil), der sie deswegen vor versammeltem Hörsaal zur Schnecke macht. Neïla ist bedient, doch auch für den Professor bleibt der verbale Ausfall nicht ohne Folgen: Die Universitätsleitung droht, ihn rauszuschmeißen, wenn er Neïla nicht dabei hilft, einen prestigeträchtigen Rhetorikwettbewerb zu gewinnen. So sind der Professor und die Studentin gezwungen, zusammenzuarbeiten, wovon beide zunächst überhaupt nicht begeistert sind. Doch dann entdecken sie nach und nach, dass sie eine Menge voneinander lernen können…
    Pressekritiken
    3,1
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer Vorführungen (29)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
Back to Top