Mein FILMSTARTS
Filme im Kino
Finde hier alle Filme, die aktuell in den deutschen Kinos gezeigt werden
  •  Die Verlegerin

    Die Verlegerin

    22. Februar 2018 / 1 Std. 57 Min. / Drama, Thriller
    Mit Meryl Streep, Tom Hanks, Sarah Paulson
    In den 1970er Jahren übernimmt Katharine „Kay“ Graham (Meryl Streep) das Unternehmen ihrer Familie – die Washington Post – und wird so zur ersten Zeitungsverlegerin der USA. Schon bald darauf bekommt sie die volle Last dieser Aufgabe zu spüren: Post-Chefredakteur Ben Bradlee (Tom Hanks) und sein Reporter Ben Bagdikian (Bob Odenkirk) haben vom Whistleblower Daniel Ellsberg (Matthew Rhys) geheimes Wissen über die sogenannten Pentagon Papers, Dokumente, die brisante Informationen über Amerikas Rolle im Vietnam-Krieg enthalten, in Erfahrung gebracht. Die beiden Vollblutjournalisten wollen die Informationen um jeden Preis veröffentlichen, trotz aller etwaigen rechtlichen Konsequenzen. Kay Graham bangt dagegen um die Sicherheit und die finanzielle Zukunft ihrer Angestellten. Ihre Position als Verlegerin, amerikanische Patriotin und Geschäftsfrau bringt sie in eine moralische Zwickmühle…
    Pressekritiken
    3,9
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Your Name.

    Your Name.

    11. Januar 2018 / 1 Std. 50 Min. / Animation, Fantasy
    Mit Ryûnosuke Kamiki, Mone Kamishiraishi, Masami Nagasawa
    Mitsuha (Stimme im Original: Mone Kamishiraishi) ist ein japanisches Schulmädchen vom Land, das sich nach einem aufregenderen Leben in der Großstadt Tokio sehnt. Ganz anders geht es Taki (Ryûnosuke Kamiki), der in der japanischen Metropole aufgewachsen ist, aber seine Freunde, seinen stressigen Alltag und seinen Job in einem italienischen Restaurant jederzeit für ein beschauliches Leben auf dem Land eintauschen würde. Da hat Mitsuha eines Nachts einen Traum, in dem sie ein Leben als Junge in Tokio führt. Gleichzeitig macht Taki eine ganz ähnliche Erfahrung und sieht sich auf einmal in den Körper eines Mädchens versetzt, das in einer Kleinstadt in den Bergen lebt. Mitsuha und Taki merken, dass sie tatsächlich ihre Körper tauschen können! Das bringt viele interessante Möglichkeiten, aber auch manche Probleme…
    Pressekritiken
    4,1
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Die brillante Mademoiselle Neïla

    Die brillante Mademoiselle Neïla

    14. Juni 2018 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Drama
    Mit Camélia Jordana, Daniel Auteuil, Yasin Houicha
    Neïla Salah (Camélia Jordana) wollte schon immer Anwältin werden und ist deshalb überglücklich, es auf die renommierte Pariser Assas Law School geschafft zu haben. Doch ausgerechnet an ihrem ersten Tag geht alles schief, was schiefgehen kann: Neïla kommt zu spät zu einer Vorlesung von Professor Pierre Mazard (Daniel Auteuil), der sie deswegen vor versammeltem Hörsaal zur Schnecke macht. Neïla ist bedient, doch auch für den Professor bleibt der verbale Ausfall nicht ohne Folgen: Die Universitätsleitung droht, ihn rauszuschmeißen, wenn er Neïla nicht dabei hilft, einen prestigeträchtigen Rhetorikwettbewerb zu gewinnen. So sind der Professor und die Studentin gezwungen, zusammenzuarbeiten, wovon beide zunächst überhaupt nicht begeistert sind. Doch dann entdecken sie nach und nach, dass sie eine Menge voneinander lernen können…
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Don't Breathe

    Don't Breathe

    8. September 2016 / 1 Std. 28 Min. / Horror, Thriller
    Mit Stephen Lang, Jane Levy, Dylan Minnette
    Der Vater von Alex (Dylan Minnette) arbeitet im Sicherheitsgeschäft – sehr praktisch, wenn man wie Alex ein Dieb ist. Das Insiderwissen hilft dem jungen Mann, die teuren Sicherheitssysteme reicher Leute zu überwinden und in Villen fette Beute zu machen. Alex ist auf diesen Diebestouren nicht allein: Rocky (Jane Levy), als sein heimlicher Schwarm die Hauptmotivation für die Einbrüche, begleitet ihn, um sich und ihrer kleinen Tochter ein besseres Leben zu ermöglichen. Dritter im Bunde ist Money (Daniel Zovatto), Rockys Freund, der des Kicks wegen mitmacht. Ein Kick der besonderen Art steht dem Trio bevor, als es in das Haus eines Kriegsveteranen (Stephen Lang) einsteigt, der nach dem Unfalltod seines einzigen Kindes ein großes Schmerzensgeld bekommen haben soll. Der Veteran ist blind, was kann also schiefgehen? Nun, eine Menge…
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  The Lobster - Eine unkonventionelle Liebesgeschichte

    The Lobster - Eine unkonventionelle Liebesgeschichte

    23. Juni 2016 / 1 Std. 59 Min. / Sci-Fi, Drama, Romanze
    Mit Colin Farrell, Rachel Weisz, Jessica Barden
    In naher Zukunft werden Singles verhaftet und in ein Hotel mit anderen alleinstehenden Menschen gesteckt. Dort haben sie 45 Tage Zeit, um einen Partner zu finden. Gelingt dies nicht, werden sie in ein Tier ihrer Wahl verwandelt und in den Wald verbannt. Nachdem David (Colin Farrell) von seiner Frau verlassen wurde, muss auch er in das Hotel ziehen und sich auf die Suche nach einer neuen Partnerin begeben. Nach vielen erfolglosen Versuchen gibt David jedoch auf und flüchtet in den Wald, wo Menschen leben, die bewusst Single bleiben wollen. Ausgerechnet dort, einem Ort, an dem jede körperliche Nähe untersagt wird, lernt er eine kurzsichtige Frau (Rachel Weisz) kennen, die seine Seelenverwandte zu sein scheint…
    Pressekritiken
    3,9
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Wir sind Champions

    Wir sind Champions

    20. September 2018 / 1 Std. 59 Min. / Drama, Komödie
    Mit Javier Gutiérrez, Alberto Nieto Fernández, Daniel Freire
    Für Marco (Javier Gutiérrez) läuft es gerade alles andere als gut: Zwar ist er Co-Trainer einer spanischen Basketballmannschaft, doch seine Verdienste rund um das Team werden kein bisschen anerkannt – stattdessen streicht der Cheftrainer Carrascosa (Daniel Freire) das ganze Lob für die Erfolge der Mannschaft ein. Und auch privat sieht es für Marco schlecht aus, denn seine Ehe mit Sonia (Athenea Mata) steht kurz vor dem Aus. Eines Tages lässt er deswegen seine Frustration am Team aus, wird des Platzes verweisen, betrinkt sich anschließend und baut dann auch noch einen Autounfall. Ein Gericht verdonnert ihn dazu, ein Basketballteam aus Menschen mit Behinderungen zu trainieren. Doch was ihm zuerst wie eine Strafe vorkommt, stellt sich bald als inspirierende Tätigkeit heraus, die es ihm ermöglichen könnte, seine Existenzkrise zu beenden...
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Goodbye Christopher Robin

    Goodbye Christopher Robin

    7. Juni 2018 / 1 Std. 47 Min. / Biografie, Drama
    Mit Domhnall Gleeson, Margot Robbie, Kelly Macdonald
    Nachdem A.A. Milne (Domhnall Gleeson) im Ersten Weltkrieg gedient hat, kehrt er zu seiner Frau Daphne (Margot Robbie) zurück. Wenig später kommt ihr Sohn Christopher Robin (Will Tilston) zur Welt. Der kleine Junge liebt es, mit seinen Stofftieren zu spielen, zu denen auch ein Teddybär mit Namen Winnie Puuh, ein kleines Schweinchen, ein Tiger und ein Esel zählen. Da Milne ihm dabei oft Gesellschaft leistet, wird der Schriftsteller schon bald zu einem neuen Buch inspiriert, in dem Christopher Robin und seine Plüschfreunde im Mittelpunkt der Geschichte stehen. Das neue Werk wird zu einem riesigen Erfolg und von fast jedem Kind in Großbritannien innig geliebt. Doch der Ruhm hat auch seine Schattenseiten und die kleine Familie samt Christophers Nanny Olive (Kelly Macdonald) muss lernen, damit umzugehen…
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Bang Boom Bang

    Bang Boom Bang

    26. August 1999 / 1 Std. 50 Min. / Action, Komödie
    Mit Diether Krebs, Ralf Richter, Oliver Korittke
    Der Kleinganove Keek (Oliver Korittke) hat ein großes Problem, als sein Komplize Kalle Grabowski (Ralf Richter) plötzlich vor der Tür steht, obwohl der eigentlich im Gefängnis sein sollte. Grabowski hat in einem Pornofilm jedoch seine Frau wiedererkannt und daraufhin die Haftanstalt in Wut verlassen. Da Keek Grabowskis Anteil an dem gemeinsamen Bruch verspielt hat, für den Grabowski im Gefängnis war, muss Keek nun alles daran setzen, um diskret das Geld zu beschaffen, dass er Grabowski schuldet. Keeks Kumpel Schlucke (Martin Semmelrogge) soll im Auftrag seines Chefs Werner Kampmann (Dieter Krebs) in dessen Firma einbrechen, damit Kampann die Versicherung übers Ohr hauen kann. Das scheint für Keek die ideale Gelegenheit zu sein, um an Geld für Grabowski zu kommen. Aber das todsichere Ding entpuppt sich als Reinfall mit ungeahnten Folgen.
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Studio 54

    Studio 54

    17. Januar 2019 / 1 Std. 38 Min. / Dokumentation
    Dokumentation über den legendären Nachtclub, zu dessen Gästen Ikonen wie Diana Ross oder Andy Warhol zählten.
    Pressekritiken
    4,0
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Ghostbusters – Die Geisterjäger

    Ghostbusters – Die Geisterjäger

    25. Januar 1985 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Action, Fantasy
    Mit Bill Murray, Dan Aykroyd, Harold Ramis
    So ein Pech. Da haben die Parapsychologie-Professoren Peter Venkman (Bill Murray), Ray Stantz (Dan Aykroyd) und Egon Spengler (Harold Ramis) endlich den Beweis für paranormale Aktivitäten in Form einer waschechten Geistererscheinung vor den Augen, da werden sie auch schon vom Campus der Uni geworfen. Zu unwichtig und kostenintensiv seien ihre Forschungen. Frisch in der Arbeitslosigkeit angekommen, aber mit dem Wissen um die Existenz übernatürlicher Phänomene und Geisterwesen angereichert beschließen sie aus der Not eine zukunftsweisende Idee umzusetzen: Sie gründen ein Geisterjäger-Unternehmen! Mit selbst entworfenem Equipment und mit einem alten Feuerwehrgebäude als Hauptquartier stellen sie sich den lästigen Bedrohungen aus der Zwischenwelt. Und auch wenn die braven Bürger von New York der ganzen Sache etwas skeptisch gegenüberstehen, werd sie bald merken, wie nötig ihre Stadt diese geisterjagenden Jungs hat ...
    Pressekritiken
    4,5
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Borg/McEnroe

    Borg/McEnroe

    19. Oktober 2017 / 1 Std. 48 Min. / Biografie, Drama
    Mit Shia LaBeouf, Sverrir Gudnason, Stellan Skarsgård
    1980 ist der 24-jährige Schwede Björn Borg (Sverrir Gudnason) die Nummer eins auf der Weltrangliste im Herren-Tennis, aber auch von den Spuren seiner langen Karriere gezeichnet: Er fühlt sich ausgebrannt und müde. Das mit Spannung erwartete Finale des renommierten Tennisturniers in Wimbledon steht bevor, bei dem der besonnene Borg gegen den 20-jährigen John McEnroe (Shia LaBeouf) antreten muss, einen ebenso hitzköpfigen wie exzentrischen Newcomer aus New York. Während sich Borg mit Hilfe seines Trainers Lennart Bergelin (Stellan Skarsgård) auf das Duell vorbereitet, sorgt McEnroe immer wieder für neue Schlagzeilen und fühlt sich bald von den Medien in einen Käfig gezwängt. Und so erkennen die beiden Männer trotz ihrer unterschiedlichen Persönlichkeiten, dass sie mehr verbindet, als man auf den ersten Blick ahnt…
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde

    Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde

    25. Mai 2017 / 1 Std. 38 Min. / Familie
    Mit Laila Meinecke, Rosa Meinecke, Katharina Thalbach
    Hanni und Nanni (Laila und Rosa Meinecke) werden von ihrer Mutter (Jessica Schwarz) aufs Internat geschickt, da sie beruflich für längere Zeit verreisen muss und es dem Vater (Sascha Vollmer) der Mädchen nicht zutraut, sich um die Zwillinge zu kümmern. Hanni und Nanni finden das überhaupt nicht in Ordnung und planen, sich so daneben zu benehmen, dass sie noch während der Probezeit von der Schule fliegen...
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
Back to Top