Mein FILMSTARTS
Filme im Kino
Finde hier alle Filme, die aktuell in den deutschen Kinos gezeigt werden
  •  Das Leuchten der Erinnerung

    Das Leuchten der Erinnerung

    4. Januar 2018 / 1 Std. 53 Min. / Tragikomödie, Romanze
    Mit Helen Mirren, Donald Sutherland, Christian McKay
    Schon seit vielen Jahren sind Ella (Helen Mirren) und John (Donald Sutherland) glücklich miteinander verheiratet, doch mittlerweile macht sich das Alter bemerkbar. Die beiden haben das Gefühl, dass ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt, zumal ein Großteil ihrer Freizeit von Arztbesuchen und den Bedürfnissen und Forderungen ihrer mittlerweile längst erwachsenen Kinder verschlungen wird. Doch ihre verbleibenden Tage auf der Erde sollen nicht ungenutzt verstreichen und so begeben sich die beiden in einem Oldtimer-Wohnmobil auf einen Road-Trip entlang der amerikanischen Ostküste, um das Haus von Ernest Hemingway in Key West zu besuchen. Ihre Ärzte und ihre Kinder halten den Trip von Boston bis nach Florida für keine gute Idee, aber Ella und John brechen dennoch auf zu ihrer Reise ins Ungewisse, bei der sie tagsüber allerlei skurrile und amüsante Situationen erleben und nachts die gemeinsame Vergangenheit Revue passieren lassen…
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Louis & Luca - Das große Käserennen

    Louis & Luca - Das große Käserennen

    12. Oktober 2017 / 1 Std. 18 Min. / Animation, Komödie
    Mit Kari Ann Grønsund, Trond Hovik, Trond Braenne
    Die Elster Louis (Stimme im Original: Kari Ann Grønsund) hört von dem traditionellen Käserennen zwischen seiner Heimatstadt Flåklypa und dem Nachbarort Slidre und ist natürlich sofort Feuer Flamme. Endlich eine Gelegenheit, um sein Können als Rennfahrer unter Beweis zu stellen! Vor lauter Begeisterung setzt Louis sogar bei einer geheimen Wette mit Oliver O. Clifford, dem Direktor der lokalen Käsefabrik, das komplette Haus und die Werkstatt seines Freundes Alfie (Trond Brænne) aufs Spiel, einem genialen Erfinder. Zunächst ist Louis noch zuversichtlich, dass er mit Hilfe seiner Freunde Luca (Trond Hovik) und Alfie das Rennen gewinnen wird. Doch auch Cliffords Team erhält Zuwachs in Form des durchgeknallten Komikers Owen Sullivan und des knallharten Gorillas Emanuel Desperados. Werden Louis und seine Freunde trotzdem den Sieg davontragen?
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Dance Fight Love Die - Unterwegs mit Mikis Theodorakis

    Dance Fight Love Die - Unterwegs mit Mikis Theodorakis

    10. Mai 2018 / 1 Std. 27 Min. / Dokumentation, Komödie
    Mit Mikis Theodorakis, Sandra von Ruffin, Stathis Papadopoulos
    Von 1987 bis 2017 hat Regisseur Asteris Kutulas seinen Freund, den griechischen Komponisten Mikis Theodorakis, begleitet. Dabei entstandenen über 600 Stunden Filmmaterial, das auf vier Kontinenten und an 100 Drehorten aufgenommen wurde. Kutulas vermischt diese Impressionen mit historischen Aufnahmen und grotest-humorvollen Spielfilmszenen zu einem Film über den Musiker, sein Werk und dessen Weiterentwicklung überall auf der Welt durch junge Musiker verschiedenster Stilrichtungen: Mikis Theodorakis wird im Jazz, in der klassischen und der Electro-Musik genau wie und im Rap auf jeweils eigene Art interpretiert…
    Pressekritiken
    3,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Blanka

    Blanka

    29. März 2018 / 1 Std. 18 Min. / Drama
    Mit Cydel Gabutero, Peter Millari, Jomar Bisuyo
    Blanka (Cydel Gabutero) ist ein junges Mädchen, das auf den Straßen Manilas lebt und geradeso mit Diebstahl über die Runden kommt. Sie träumt davon, der Armut entfliehen zu können und irgendwann eine richtige Familie zu haben. Als der alte blinde Straßengitarrist Peter (Peter Millari) Blankas Gesangstalent erkennt und beginnt, die Kleine zu fördern, erkennt diese, dass sie durch die Musik zum ersten Mal auf ehrliche Weise an Geld gelangen kann. Blanka genießt Peters Gesellschaft und die beiden geben ein super Team ab, der alte Mann sorgt sich jedoch um die Zukunft der Kleinen und versucht, diese in einem Weisenhaus unterzubringen. Als Blanka von seinem Plan Wind bekommt, betrachtet sie das als Verrat. Sie rennt weg und fängt wieder mit dem Klauen an. Peter begibt sich auf die Suche nach ihr...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Malala - Ihr Recht auf Bildung

    Malala - Ihr Recht auf Bildung

    22. Oktober 2015 / 1 Std. 27 Min. / Dokumentation
    Mit Malala Yousafzai
    Dokumentarfilm über die pakistanische Kinderrechtsaktivistin und -nobelpreisträgerin Malala Yousafzai. 2012 entrüstete das Attentat auf die damals 15-jährige Malala Menschen auf der ganzen Welt. Malala war auf ihrem Nachhauseweg in Pakistan im Schulbus von mehreren Schüssen getroffen und dadurch schwer an Kopf und Hals verletzt worden. Zuvor hatte sie sich für das Recht auf Bildung von Mädchen eingesetzt, mit elf Jahren in einem Blog für die BBC darüber berichtet, wie brutal die Taliban junge Frauen davon fernhalten, etwas zu lernen. Malala kam wegen ihres Einsatzes auf die Todesliste, zusammen mit ihrem ebenfalls für Bildung engagierten Vater Zia Yousafzai. Doch nach dem Anschlag retteten Ärzte der jungen Pakistanerin das Leben und sie wurde Mitbegründerin des Malala Fund. Die junge Frau tritt nach wie vor dafür ein, Mädchen den öffentlichen Zugang zu Bildung zu ermöglichen.
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Bamse - Der liebste und stärkste Bär der Welt

    Bamse - Der liebste und stärkste Bär der Welt

    28. Dezember 2017 / 0 Std. 59 Min. / Animation, Familie
    Mit Peter Haber, Morgan Alling, Steve Kratz
    Wenn er den Donnerhonig seiner Oma Berta (Stimme im Original: Ia Langhammer) isst, dann wird aus dem liebenswerten Bär Bamse (Peter Haber) der stärkste Bär der Welt. Mit seinen Superkräften und seinem Sinn für Gerechtigkeit sorgt er für Recht und Ordnung in seiner Heimatstadt. Davon ist der schurkische Reinhard Fuchs (Magnus Härenstam) natürlich gar nicht begeistert. Er versucht, die Bewohner der Stadt gegen Bamse aufzubringen und heckt einen fiesen Plan aus: Indem er Bamses Oma entführt, sorgt er dafür, dass dessen Nachschub an Donnerhonig versiegt. Das kann der kleine Bär natürlich nicht zulassen und so bricht er mit seinen Freunden Hopser (Morgan Alling) und Herr Schildkröte (Steve Kratz) auf eine abenteuerliche Reise durch den Trollwald auf. Ihr Ziel: Die Stadt der Diebe, wo Reinhard Fuchs Bamses Oma gefangen hält…
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Born To Be Blue

    Born To Be Blue

    8. Juni 2017 / 1 Std. 38 Min. / Drama, Musik, Biografie
    Mit Ethan Hawke, Carmen Ejogo, Callum Keith Rennie
    Jazz-Musiker Chet Baker (Ethan Hawke) steht eine verheißungsvolle Karriere als Trompeter und Sänger bevor. Doch der Mann mit der samtweichen Stimme stürzt ab – und nur dank Freundin Jane (Carmen Ejogo) schafft er es wieder nach oben.
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Der Sommer mit Mamã

    Der Sommer mit Mamã

    20. August 2015 / 1 Std. 52 Min. / Drama
    Mit Regina Casé, Camila Márdila, Michel Joelsas
    Seit 13 Jahren arbeitet Val (Regina Casé) als Haushälterin und Kindermädchen für eine reiche Familie und obwohl ihr immer wieder gesagt wird, dass sie doch längst ein Familienmitglied sei, hält sich Val stets an die von ihr verinnerlichten Regeln, die sie für standesgemäß hält. Für den 17-jährigen Fabinho ist sie so etwas wie eine zweite Mutter, dennoch würde sie sich nie erdreisten, mit der Familie am Tisch zu sitzen oder es sich im Haus gemütlich zu machen. Dann kommt aber Vals hübsche Tochter Jéssica (Camila Márdila) zu Besuch und wirbelt das Leben ihrer Mutter und deren Arbeitgeber gehörig durcheinander. Jéssica wurde einst von Val zur Pflege in eine andere Familie gegeben, damit Val Geld verdienen gehen konnte. Inzwischen ist sie erwachsen, möchte in São Paulo studieren und hält nichts von den archaischen Regeln, die ihre Mutter so streng befolgt…
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Ritter Trenk

    Ritter Trenk

    5. November 2015 / 1 Std. 30 Min. / Animation, Fantasy, Familie
    Wiederaufführungstermin 18. Oktober 2018
    Mit Georg Sulzer, Axel Prahl, Johannes Zeiler
    Der Fürst des Landes verspricht, demjenigen einen Wunsch zu gewähren, der es schafft, das Reich von einem gefährlichen Drachen zu befreien. Bauernsohn Trenk (Stimme: Georg Sulzer) beschließt, sich der Herausforderung zu stellen. Im Falle eines Erfolges will er sich wünschen, dass seinem zu Unrecht im Kerker sitzenden Vater die Freiheit geschenkt wird. Um das ritterliche Recht zu erlangen, mit dem Heer des Fürsten im Rücken einen Angriff auf den im Wald hausenden Drachen zu starten, gilt es allerdings zunächst, ein knallhartes Turnier zu gewinnen. Und so macht sich Trenk auf, ein waschechter Ritter zu werden. Doch der Weg dahin ist lang und äußerst beschwerlich. Bloß gut, dass ihm bei seinen turbulenten Abenteuern stets der Gaukler Momme Mumm, die junge Ritterstochter Thekla und der Ritter Hans (Axel Prahl) tatkräftig zur Seite stehen.Nach der gleichnamigen Buchreihe von Kirsten Boie.
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Das grüne Wunder - Unser Wald

    Das grüne Wunder - Unser Wald

    13. September 2012 / 1 Std. 33 Min. / Dokumentation
    Von Jan Haft
    Mit Benno Fürmann
    Der ausgewiesene Naturexperte Jan Haft nimmt das Publikum in dieser Dokumentation mit auf Entdeckungsreise durch den Wald. Im vielfältigen heimischen Lebensraum wird das Verhalten bekannter und weniger bekannter Arten beobachtet, sodass ein naturkundliches Mosaik entsteht, das den Zauber und die Vielfältigkeit des Waldes unterstreicht. Die einzigartige Bestandsaufnahme der Artenvielfalt deutscher Wälder, von Füchsen, Wildschweinen und Rothirschen bis zu den skurrilen Waldbewohnern wie Schillerfalter, Blattläuse, Lebermoose, Rote Knotenameisen, Hirschkäfer und Lerchensporn, wurde liebevoll innerhalb von sechs Jahren zusammengetragen. International vielfach ausgezeichnete Kameramänner sorgen mittels spektakulärer und schwer filmbarer Motive dafür, dass unser Bewusstsein für die Einzigartigkeit und Notwendigkeit der Wälder wieder zum Leben erweckt wird.
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  The Artist

    The Artist

    26. Januar 2012 / 1 Std. 40 Min. / Romanze, Drama, Komödie
    Mit Jean Dujardin, Bérénice Bejo, John Goodman
    Hollywood 1927: George Valentin (Jean Dujardin) ist ein gefeierter Stummfilm-Star. Doch die Einführung des Tonfilms schwebt als Damoklesschwert über seiner Karriere. Auf einer Premierenfeier verliebt sich George in die charismatische junge Statistin Peppy Miller (Bérénice Bejo), die mit ihrem gewinnenden Lächeln selbst das Zeug zum Leinwandliebling hat. Während der Siegeszug des Tonfilms für Peppy den Beginn ihres Aufstiegs bedeutet, verpasst George, der sich selbst als Star vom alten Schlage sieht, den Anschluss und fällt immer tiefer auf der Karriereleiter. George fehlt das Gespür für die Modernisierung des Kinos und die neuen Ansprüche des Publikums. Er überwirft sich mit seinem Produzenten (John Goodmann) und sein selbst produzierter Stummfilm wird zum Flop. Das gefährdet nicht nur die Beziehung zu seiner Frau, sondern führt ihn auch fast in den finanziellen Ruin.Der Schwarz-Weiß-Stummfilm von Michel Hazanavicius erzählt die Geschichte des Aufstiegs einer jungen Schauspielerin im Hollywood des Jahres 1927, als der Wandel von Stumm– zu Tonfilm begann.
    Pressekritiken
    4,2
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Meek's Cutoff

    Meek's Cutoff

    10. November 2011 / 1 Std. 44 Min. / Western
    Mit Michelle Williams, Paul Dano, Bruce Greenwood
    Auf der Reise durch den Wilden Westen kommt eine aus drei Familien und ihrem Scout Stephen Meek (Bruce Greenwood) bestehende Gruppe vom Weg ab. Nach Tagen ohne Wasserquelle werden die Mitglieder des Trecks immer unruhiger. Als auch noch ein Indianer gesichtet wird, bricht Angst aus. Doch Meek und Wortführer Solomon (Will Patton) gelingt es den Indianer (Rod Rondeaux) zu fangen. Es kommt zum Diskurs. Soll man die Rothaut töten oder – wie Solomon es vorschlägt – sich von ihr zu einer Wasserquelle führen lassen. Mit Unterstützung seiner Frau Emily (Michelle Williams) gelingt es Solomon, die Gruppe vorerst auf seine Seite zu bringen. Doch das gegenseitige Misstrauen bleibt. Lockt der Indianer die Siedler in einen Hinterhalt wie die nervöse Millie (Zoe Kazan) und ihr Mann Thomas (Paul Dano) befürchten?
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
Back to Top