Mein FILMSTARTS
Die meisterwarteten kommenden Filme
Die kommenden Kinofilme mit den meisten Abrufen auf FILMSTARTS
  •  Manhattan Queen

    Manhattan Queen

    17. Januar 2019 / Romanze, Komödie
    Eine Verpackungs-Angestellte lässt ihr altes Leben hinter sich und beweist, dass Straßenschläue genauso wertvoll sein kann, wie ein Universitätsabschluss.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  • Narziss und Goldmund
    Der junge Goldmund (Jannis Niewöhner) wird von seinem Vater zum Studium ins Kloster Mariabronn geschickt und trifft dort auf den frommen Klosterschüler Narziss (Sabin Tambrea). Narziss hat sich dem asketischen und von strengen Regeln geprägten Leben im Kloster mit Herz und Seele verschrieben und zunächst versucht Goldmund, es ihm nachzutun. Zwischen den beiden entwickelt sich schon bald eine innige Freundschaft, aber der ungestüme und lebenslustige Goldmund erkennt bald, dass die Lebensperspektive, die ihm das Kloster bietet, nicht mit seinen Vorstellungen von Freiheit übereinstimmt und begibt sich, bestärkt von Narziss, auf eine Reise voller Abenteuer, bei der er schließlich auch seine große Liebe Lene (Henriette Confurius) kennenlernt. Doch Jahre später treffen sich Narziss und Goldmund unter dramatischen Umständen wieder...Nach der Erzählung von Hermann Hesse
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Dumbo

    Dumbo

    4. April 2019 / Familie, Abenteuer
    Niemand macht Holt Farrier (Colin Farrell) in der Manege etwas vor – dann aber muss er in den Krieg. Nach seiner Rückkehr verpflichtet ihn Zirkusdirektor Max Medici (Danny DeVito) dazu, sich um einen kleinen Elefanten zu kümmern: um Dumbo, über den alle lachen, weil er so riesige Ohren hat. Als aber Holts Kinder Milly (Nico Parker) und Joe (Finley Hobbins) herausfinden, dass der junge Elefant fliegen kann, ist das Tier plötzlich heiß begehrt. Unternehmer V.A. Vandevere (Michael Keaton) holt ihn an Bord seines neuen Vergnügungsparks Dreamland, wo er mit Artistin Colette Marchant (Eva Green) zur ganz großen Nummer wird. Doch dann erkennt Holt, dass Dumbo alles andere als glücklich ist. Denn Dreamland steckt voller dunkler Geheimnisse…
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Eine gefangene Frau

    Eine gefangene Frau

    11. Oktober 2018 / 1 Std. 32 Min. / Dokumentation
    Mit -
    Seit über zehn Jahren wird die 52-jährige Ungarin Marisch bei einer Familie als Haussklavin gehalten. Bei über 20-Stunden-Arbeitstagen erhält sie keinen Arbeitslohn, wird menschenunwürdig behandelt, hat kein Bett, bekommt nur Essensreste und darf das Haus nur mit ausdrücklicher Erlaubnis verlassen. Ihre Ausweispapiere nahmen ihr die Unterdrücker weg, weswegen Flucht kaum möglich ist. Das Leben der 52-Jährigen besteht aus Angst und dem Traum, ihr eigenes Leben wiederzubekommen. Erst die Anwesenheit einer Filmemacherin lässt in ihr den Entschluss reifen, der unerträglichen Unterdrückung zu entfliehen. Während der zwei Drehjahre beginnt Marisch zu erkennen, dass sie nicht vollkommen alleine ist und fasst langsam Vertrauen. Sie schöpft Kraft und nimmt ihren ganzen Mut zusammen, um nach einem Jahrzehnt endlich einen Plan zu schmieden: Die Ungarin will fliehen.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  The Front Runner

    The Front Runner

    24. Januar 2019 / Drama, Biografie
    Biopic über den US-amerikanischen Politiker Gary Hart (Hugh Jackmann). Im Fokus steht die Wahlkampfkampagne im Jahr 1988, bei der der demokratische Senator an den Primaries teilnahm und zunächst als Favorit der demokratischen Partei zur Präsidentschaftswahl galt. Seine Hoffnungen als Sieger aus dem Rennen hervorzugehen, zerschlagen sich jedoch, als seine außereheliche Affäre mit Donna Rice ans Licht kommt.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  The Old Man & The Gun

    The Old Man & The Gun

    31. Januar 2019 / 1 Std. 33 Min. / Action, Drama, Biografie
    Forrest Tucker (Robert Redford) ist ein mehrfacher Bankräuber und muss den größten Teil seines Lebens im Gefängnis verbringen, er erhält die Strafe lebenslänglich. Doch der Mann bleibt nie lange im Knast. Ganze 18 mal kann er aus dem Gefängnis fliehen, einmal sogar von Alcatraz, dem berüchtigsten Knast der Welt in der Bucht von San Francisco. Nach einer Verfolgungsjagd und einem Banküberfall im Jahr 2000 kann die Polizei Tucker schließlich fassen.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  • Der Fall Collini

    Der Fall Collini

    18. April 2019 / Gericht, Drama, Thriller
    Der 85 Jahre alte, angesehene Industrielle Jean-Baptiste Meyer wird ermordet – scheinbar ohne jedes Motiv. Kurz darauf stellt sich der pensionierte Gastarbeiter Fabrizio Collini als Täter der Polizei. Der junge und unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen (Elyas M’Barek) wird als sein Pflichtverteidiger bestellt. Er überlegt erst, abzulehnen, denn er kannte den Toten. Dessen Enkelin Johanna (Alexandra Maria Lara) war seine Jugendliebe. Doch obwohl alles gegen Leinen als Verteidiger spricht und er es mit dem legendären Strafverteidiger Professor Richard Mattinger (Heiner Lauterbach) aufnehmen muss, nimmt er den Fall an. Als es zu einer mehrtägigen Unterbrechung kommt, macht Leinen aber plötzlich durch Zufall eine Entdeckung und stößt damit auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte...
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Hellraiser 3: Hell On Earth

    Hellraiser 3: Hell On Earth

    25. Oktober 2018 / 1 Std. 33 Min. / Horror
    Die von schrecklichen Alpträumen geplagte Fernsehreporterin Joey Summerskill (Terry Farrell) wird im Krankenhaus zufällig Zeugin eines grausamen Todesfalls: Ein junger Mann wird von unzähligen Widerhaken durchbohrt und von einer unsichtbaren Macht in tausend Stücke gerissen. Die junge Journalistin wittert die Story ihres Lebens und geht der Sache nach. Die Spur führt sie geradewegs in den geheimnisvollen Nachtclub „The Boiler Room“, wo sie die Tänzerin Terri (Paula Marshall) trifft und mit ihrer Hilfe dem Geheimnis von Pinhead (Doug Bradley) und den Zenobiten auf die Spur kommt. Der Eigentümer des Nachtclubs, der kriminelle Monroe (Kevin Bernhardt), ist im Besitz der „Säule der Seelen“ und ahnt nicht, dass in der abscheulichen Skulptur die Dämonen aus der Hölle gefangen sind und nur auf ihre Befreiung warten…
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Hobbs & Shaw
    Spin-off zur "Fast & Furious"-Reihe rund um die Figuren Luke Hobbs (Dwayne Johnson) und Deckard Shaw (Jason Statham), die sich verbünden sollen - und eventuelle gemeinsam Jagd auf die Bösewichtin aus dem achten Teil machen sollen: Cyber-Terroristin Cipher (Charlize Theron).
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  • Matangi / Maya / M.I.A.

    Matangi / Maya / M.I.A.

    22. November 2018 / 1 Std. 30 Min. / Dokumentation, Biografie, Musik
    Mathangi „Maya“ Arulpragasam alias M.I.A wird im Jahr 1975 in Sri Lanka geboren, als Kind des Begründers der Unabhängigkeitsbewegung tamilischen Minderheit. Als sie neun Jahre alt ist, flieht sie mit ihrer Mutter nach London, wo sie ihre ersten Schritte in Richtung ihrer Karriere als Musikerin macht. In seinem Dokumentarfilm „Matangi / Maya / M.I.A.“ zeichnet Regisseur Steve Loveridge ein Porträt der Rapperin und Sängerin, wobei er auf von M.I.A. selbst gedrehtes Archivmaterial zurückgreifen kann. In seinem Film geht Loveridge sowohl auf ihren kunterbunt gemischten Musikstil ein, der Elemente aus Hip-Hop, Dancehall, Grime, Electro, Pop, Funk, Asian Folk und vielen weitere Genres vereint, als auch auf ihre unangepasste und sehr politische Art. Denn M.I.A. testet immer wieder Grenzen aus und überschreitet diese auch gerne mal, provoziert und verheimlicht ihre politischen Einstellungen nicht.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Shoplifters - Familienbande

    Shoplifters - Familienbande

    27. Dezember 2018 / 2 Std. 01 Min. / Drama, Krimi
    In einer kalten Nacht begegnet das diebische Vater-Sohn-Gespann Osamu Shibata (Lily Franky) und Shota (Jyo Kairi) der kleinen Yuri (Sasaki Miyu). Sie ist verwahrlost und halb erfroren und so nimmt Osamu sie kurzerhand mit nach Hause. Nach anfänglichen Bedenken seiner Frau Nobuyo (Ando Sakura) ist bald die ganze Familie, zu der auch noch Großmutter Hatsue (Kiki Kilin) und Halbschwester Aki (Matsuoka Mayu) gehören, begeistert von dem charmanten Neuzugang und Yuri lebt sich schnell bei der bunten Truppe, die sich mit Gaunereien und Diebstählen über Wasser hält, ein. Eines Tages wird diese Harmonie jedoch durch einen Vorfall empfindlich gestört und der Zusammenhalt der Familie durch unvorhergesehen Enthüllungen auf die Probe gestellt…
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Weserlust Hotel - Der verrückte Filmdreh "All inclusive"
    Ein Film über den inklusiven Dreh des Films „All Inclusive“, in dem viele wichtige Parts vor und hinter den Kulissen mit Menschen besetzt wurden, die eine Behinderung haben. Während des Drehs passieren komische Momente, es wird philosophiert und über den Tellerrand gesehen. In „All Inclusive“ erbt Ricky (Kevin Alamsyah) ein Hotel und ringt mit sich, ob er wirklich ein Hotelchef werden möchte und ob er den Job überhaupt machen kann. Diejenigen, die Vorteile wittern, wenn sich Ricky gegen sein Erbe entscheidet, glauben, dass der junge Mann mit leichten Einschränkungen nicht in der Lage dazu ist. Dieser lässt sich aber nicht verunsichern und holt sich Unterstützung. Neben seinem Freund Albert (Rongvald von Salewski) und Köchin Britta (Hannelore Sporleder) helfen ihm viele weitere liebe Menschen bei seiner Entscheidung.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Boy Erased

    Boy Erased

    21. Februar 2019 / Drama
    Garrard Conley (Lucas Hedges) wächst als Sohn eines Baptistenpredigers in einer Kleinstadt in Arkansas auf. Als er mit 19 Jahren als schwul geoutet wird, bricht für seine Eltern und die konservative Gemeinde eine Welt zusammen. Um Garrard von seiner Homosexualität zu „heilen“, soll er an einem von der Kirche unterstützten Umerziehungsprogramm teilnehmen. Wenn er sich nicht beugt, droht ihm der Verlust von Freunden und Familie. Unter diesem Druck nimmt der junge Mann an dem brutalen Programm teil.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Career Day mit Hindernissen
    An der Schule einer Schulleiterin (Allison Janney) steht der alljährliche Karrieretag an, der das Leben von zahlreichen Schülern, Eltern und Lehrern ins Chaos stürzt. Die Rektorin etwa versucht gemeinsam mit ihrem Kollegen (Rob Riggle), die Leiche des Gärtners vor den anderen Lehreren sowie den Schülern und Eltern zu verstecken. Gleichzeitig bereitet sich Daniel (Common), der in einem langweiligen Job als Account Manager feststeckt, auf den Karrieretag vor, denn seine Tochter (Storm Reid) besucht ebenfalls die Schule. Doch parallel muss er auch verarbeiten, dass die Affäre mit seiner Assistentin (Jennifer Garner) zu Ende gegangen ist, und sich mit seinem fiesen neuen Vorgesetzen (Bradley Whitford) herumschlagen. Dessen Sohn hat sich ausgerechnet in Daniels Tochter verliebt und holt sich Rat bei einem coolen Lehrer (John Cho) und beim depressiven Musiklehrer Mr. McRow (Anders Holm).
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Der Dolmetscher

    Der Dolmetscher

    22. November 2018 / 1 Std. 53 Min. / Drama
    Der 80-jährige Ali Ungár (Jiri Menzel) stößt auf ein Buch eines einstigen SS-Offiziers, in dem dieser seine Aktivitäten in der Slowakei zur Zeit des Krieges beschreibt. Es stellt sich heraus, dass er Alis Eltern hinrichtete, woraufhin sich der Mann auf eine Rachemission begibt, auf der er allerdings den 70-jährigen Sohn Georg (Peter Simonischek), ein Lehrer im Ruhestand, antrifft...
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
Back to Top