Mein FILMSTARTS
Die meisterwarteten kommenden Filme
Die kommenden Kinofilme mit den meisten Abrufen auf FILMSTARTS
  •  Göktaşı

    Göktaşı

    27. September 2018 / Komödie
    Im Dorf Günebakan in Thrakien werden die Menschen von einer großen Dürre geplagt. Es regnet einfach nicht, dabei wäre Wasser von oben jetzt gerade so verdammt wichtig! Irgendwann fällt etwas anderes vom Himmel statt den erhofften Regentropfen: ein Meteorit! Die Dorfbewohner sind erstaunt und bald ganz schön in Aufruhr, als amerikanische, deutsche und russische Agenten nach Günebakan strömen, um den mysteriösen Vorfall zu untersuchen. Aber die Einwohner merken schnell, dass sie die Aufmerksamkeit für ihre Zwecke nutzen können: Sie beginnen, Geld aus dem Meteoriten zu machen. Unterdessen verknallt sich Bahadır, der Sohn des Dorfgründers, in die angereiste Reporterin Ceylan…
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Nadel & Faden - Made In India

    Nadel & Faden - Made In India

    27. September 2018 / 2 Std. 30 Min. / Drama, Musik, Romanze
    Mauji (Varun Dhawan) ist Schneider mit Leib und Seele und lebt gemeinsam mit seiner Frau Mamta (Anushka Sharma), die Stickerin ist, in einem kleinen indischen Dorf. Maujis und Mamtas traditionell gefertigte Kleidungsstücke finden in ihrer Heimat reißenden Absatz, doch beide träumen von dem großen Durchbruch in der Welt der Mode. Sie wollen mit ihren Designs in die großen Modemagazine und Kleidung für Stars und Prominente entwerfen, doch wie soll in ihrem Heimatdorf jemals jemand auf sie aufmerksam werden? Doch tatsächlich werden eines Tages von Talentscouts entdeckt, die die abgelegenen Regionen des Landes durchsuchen. Werden Mauji und Mamta es schaffen, mit ihrem Laben „Nadel & Faden“ bis in die Oberliga der Modedesigner vorzustoßen?
    Zum Trailer Vorführungen (17)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Reise nach Jerusalem

    Reise nach Jerusalem

    15. November 2018 / 1 Std. 58 Min. / Drama
    Mit 39 Jahren ist Alice (Eva Löbau) alleinstehend und arbeitslos. Die Maßnahmen des Jobcenters hatten bislang keinerlei Erfolg und Alice glaubt auch nicht daran, dass sich das noch irgendwann ändert. Also entschließt sie sich eines Tages, sich nicht mehr vom Arbeitsamt herumkommandieren zu lassen, wodurch jedoch ihre Bezüge gekürzt werden. Mehr und mehr wird das Geld knapp, doch nach außen, gegenüber Freunden und Familie, bewahrt Alice den Anschein und lebt von Benzingutscheinen, die sie durch Jobs bei Marktforschungsinstituten bekommt. Währendessen versucht sie, endlich wieder an ihr Leben vor der Arbeitslosigkeit anzuknüpfen...
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Sandstern

    Sandstern

    29. November 2018 / 1 Std. 29 Min. / Drama
    Oktay ist zwölf Jahre alt und hat bislang bei seiner Großmutter in der Türkei gelebt, doch im Sommer 1980 soll er zu seinen leiblichen Eltern ziehen, die in Deutschland leben und die er sehr lange nicht gesehen hat. Wohl fühlt sich der Junge dort überhaupt nicht und verschließt sich vor seiner Mutter und seinem Vater. Zum Glück ist da die ältere Nachbarin Anna, mit der sich Oktay gut versteht. Die 75-Jährige versorgt den Jungen mit Essen und guten Ratschlägen, kann ihm jedoch nicht immer dabei helfen, seinen schwierigen Alltag zu meistern. Glücklicherweise trifft er trotz einiger harter Rückschläge immer wieder auf die richtigen Menschen, die ihm zur Seite stehen.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Sorry Angel

    Sorry Angel

    25. Oktober 2018 / 2 Std. 12 Min. / Tragikomödie
    Jacques (Pierre Deladonchamps) ist Autor und lebt in Paris. Er ist gerade mal 40 Jahre alt geworden, glaubt aber, dass das Beste in seinem Leben nicht mehr vor ihm liegen kann. Arthur (Vincent Lacoste) studiert in der Bretagne, liest und lächelt viel. Er ist der Meinung, dass im Leben nichts unmöglich ist. Trotz ihrer unterschiedlichen Sicht auf die Welt werden sich Jacques und Arthur mögen – wie in einem schönen Traum und in einer traurigen Geschichte…
    Zum Trailer Vorführungen (3)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  • Untitled Barbie Live Action Movie

    Untitled Barbie Live Action Movie

    7. Mai 2020 / Komödie, Fantasy, Familie
    Von -
    In einem von Barbies bevölkerten idyllischen Land fühlt sich eine von ihnen immer weniger als Teil der rundum makellosen Gesellschaft. Als sie daher letztlich gar aus dem allzu perfekten Reich verbannt wird und daraufhin in die reale Welt kommt, stellt sie fest, wie schön es ist, einzigartig zu sein.Real-Spielfilm über Mattels Puppen-Ikone Barbie.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  • Çakallarla Dans 5
    Fortsetzung der Çakallarla Dans-Reihe.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Das Mädchen, das lesen konnte

    Das Mädchen, das lesen konnte

    17. Januar 2019 / 1 Std. 40 Min. / Drama, Historie
    Frankreich im Jahr 1851: Die junge Bäuerin Violette Ailhaud (Pauline Burletist) ist gerade alt genug, um zu heiraten, als nach einem Aufstand gegen Napoléon, der sich zum Kaiser der Franzosen krönen möchte, alle Männer ihres Dorfes in der Provence verhaftet werden. Fortan leben die Frauen unter sich und schaffen es dennoch mit gemeinsamen Kräften, die Arbeiten zu erledigen, die auf den Feldern und Plantagen anfallen. Zwar ist die Sorge um die verschleppten Männer groß, doch die Frauen sind auch stolz auf ihre Unabhängigkeit. Als es jedoch nach einem Jahr immer noch kein Lebenszeichen der Entführten gibt, schwören sie sich, dass der erste Mann, der das Dorf betritt, ihr gemeinsamer Gatte werden und somit das Überleben der Gemeinde sichern soll…
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Der Klang der Stimme

    Der Klang der Stimme

    1. November 2018 / 1 Std. 22 Min. / Dokumentation
    Mit -
    Die Stimme ist das älteste Instrument der Menschheit: In seinem Dokumentarfilm erzählt Regisseur Bernard Weber von vier Personen, die ihr ganzes Leben der Magie der menschlichen Stimme widmen. Andreas Schaerer etwa experimentiert stets mit den Möglichkeiten seiner Stimme, um damit bei seinen Liveauftritten zu verblüffen, während die Sopranistin Regula Mühlemann sich der Suche nach dem perfekten 360-Grad-Rundumklang verschrieben hat, einem Klang, der frei im Raum schwebt. Der renommierte Stimmforscher Matthias Echternach geht hingegen mit fortschrittlichen wissenschaftlichen Methoden ans Werk und versucht mittels MRT Scans und speziellen Kameras, die Geheimnisse der menschlichen Stimme aufzudecken. Und Miriam Helle bietet Stimmtherapie an, um Menschen mit unkonventionellen Klängen dabei zu helfen, zu sich selbst zu finden.
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Die Legende vom hässlichen König

    Die Legende vom hässlichen König

    11. Oktober 2018 / 2 Std. 02 Min. / Dokumentation
    Mit -
    Er wurde der hässliche König genannt – aber wer war der 1984 verstorbene Regisseur Yılmaz Güney wirklich? Revolutionär, Mörder, Genie oder Verrückter? Der kurdisch-türkische Filmemacher, dessen „YOL“ den Preis Palme d’Or im Jahre 1982 gewann, bekam eine Gefängnisstrafe von mehr als 100 Jahren und arbeitete aus dem Knast heraus an Filmen. Seine Verurteilung hat politische Gründe, aber der Mord an einem Richter spielt dabei ebenfalls eine Rolle. Für seinen Dokumentarfilm macht sich der junge Regisseur Hüseyin Tabak daran, Yılmaz Güney zu porträtieren. Er reist in viele unterschiedliche Länder, um Güneys Familie, seine Schauspieler, renommierte Filmemacher wie Michael Haneke und Costa Gavras, ehemalige Mithäftlinge und Menschen zu treffen, für die Güney ein Held ist.
    Zum Trailer Vorführungen (2)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Ritter Trenk

    Ritter Trenk

    5. November 2015 / 1 Std. 15 Min. / Animation, Fantasy, Familie
    Wiederaufführungstermin 18. Oktober 2018
    Als der Fürst des Landes verspricht, demjenigen einen Wunsch zu gewähren, der es schafft, das Reich von einem gefährlichen Drachen zu befreien, beschließt der Bauernsohn Trenk (Stimme: Georg Sulzer), sich der Herausforderung zu stellen. Im Falle eines Erfolges will er sich wünschen, dass seinem zu Unrecht im Kerker sitzenden Vater die Freiheit geschenkt wird. Um das ritterliche Recht zu erlangen, mit dem Heer des Fürsten im Rücken einen Angriff auf den im Wald hausenden Drachen zu starten, gilt es allerdings zunächst, ein knallhartes Turnier zu gewinnen. Und so macht sich Trenk auf, ein waschechter Ritter zu werden. Doch der Weg dahin ist lang und äußerst beschwerlich. Bloß gut, dass ihm bei seinen turbulenten Abenteuern stets der Gaukler Momme Mumm, die junge Ritterstochter Thekla und der Ritter Hans (Axel Prahl) tatkräftig zur Seite stehen.Nach der gleichnamigen Buchreihe von Kirsten Boie.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  • Roads
    Der 18-jährige Brite Gyllen (Fionn Whitehead) klaut während eines Familienurlaubs in Marokko das luxuriöse Wohnmobil seines Stiefvaters, um nach Frankreich zu reisen und dort seinen echten Vater zu suchen. Unterwegs sammelt er noch einen gleichaltrigen Kongolesen namens William (Stéphane Bak) auf, der nach Europa flüchten will, um dort seinen verschwundenen Bruder aufzuspüren. Unterwegs freunden sich die beiden jungen Männer während ihrer Reise immer besser an und müssen sich schließlich einer Reihe von Entscheidungen stellen, die von großer Wichtigkeit für ihr weiteres Leben sein werden...Neuer Film von Sebastian Schipper, dem Regisseur des Überraschungs-Hits „Victoria“.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  • Unheimlich perfekte Freunde
    Emil (Luis Vorbach) und Frido (Jona Gaensslen) sind beste Freunde und haben ein gemeinsames Problem: Ihre Eltern erwarten von ihnen in und nach der Schule Leistungen, zu denen sie einfach nicht in der Lage sind. Da kommt es ihnen ganz recht, dass bei einem Besuch im Spiegelkabinett auf dem Jahrmarkt plötzlich ihre Spiegelbilder zum Leben erwachen. Zunächst sind Emil und Frido hellauf begeistert, denn ihre Doppelgänger übernehmen all jene Aufgaben, auf die die beiden keine Lust haben. Doch dann entwickeln die Spiegelbilder ein Eigenleben und beginnen, ihre eigenen Ziele zu verfolgen, und Emil und Frido merken, dass die Probleme mit ihren Eltern im Vergleich dazu doch ziemlich unbedeutend sind. Sie versuchen, ihre Doppelgänger wieder loszuwerden, doch das ist schwieriger als gedacht, denn die sind davon natürlich wenig begeistert…
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  •  Wildlife

    Wildlife

    11. April 2019 / 1 Std. 44 Min. / Drama
    Von Paul Dano
    Regie-Debüt von Hollywoodstar Paul Dano. Im Independent-Drama "Wildlife" adaptiert Dano den gleichnamigen, 1990 erschienenen Roman von Richard Ford, in dem der 16-jährige Erzähler den ehelichen Zusammenbruch seiner Eltern schildert.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
  • Abikalypse

    Abikalypse

    11. April 2019 / Komödie
    Von -
    Geplante Kinokomödie mit Roman und Heiko Lochmann, die als "DIe Lochis" enorme Erfolge als Internet-Persönlichkeiten feiern.
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen
Back to Top