Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Damals & heute: Die Doktoren aus "Doctor Who"
    Von Johanna Rex und Yves Arievich — 08.10.2014 um 09:43
    facebook Tweet

    Was ist bloß aus ihnen geworden? In unserer Reihe "Damals & heute" nehmen wir uns jede Woche eine Kultserie vor, um mal zu schauen, was die Stars von einst denn inzwischen so treiben!

    07
    6. 07 +
    In der Zeit zwischen dem Ende der originalen "Doctor Who"-Serie 1989 und den neuen Staffeln ab 2005 gab es nur einen Fernsehfilm mit dem Time Lord. In "Doctor Who - Der Film" von 1996 regeneriert Sylvester McCoys Doktor zu Paul McGann, dem achten Schauspieler, der die Rolle übernehmen durfte. In der Mini-Episode "The Night of the Doctor" anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Serie war der achte Doktor noch einmal kurz zu sehen, als er zum Kriegsdoktor regenerierte. Der Time Lord ist Paul McGanns mit Abstand populärste Rolle. Zumindest Fans der BBC-Serie "Luther" ist er aber auch noch als gutmütiger Anwalt Mark North bekannt.
    Mehr anzeigen
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top