Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nicht zum Nachahmen geeignet: 25 Unfälle an Filmsets, die in die Geschichte eingingen
    Von David Herger — 03.08.2015 um 15:30
    facebook Tweet

    Erst brach sich Han-Solo-Darsteller Harrison Ford beim Dreh von "Star Wars: Episode VII" das Bein, dann zog sich auch noch Regisseuer J.J. Abrams eine Rückenfraktur zu. Bei welchen 25 anderen Filmen Cast oder Crew zu Schaden kamen, erfahrt ihr hier.

    1. +
    Unglückliche Umstände führten zu dem vorzeitigen Tod von Brandon Lee, dem Sohn von Kung-Fu-Legende Bruce Lee. Während des Drehs von Alex Proyas' Fantasy-Kultfilm „The Crow - Die Krähe“ wurde eine Handfeuerwaffe, die sich versehentlich im geladenen Zustand befand, auf den Hauptdarsteller abgefeuert. Lee starb noch am selben Tag im Alter von nur 28 Jahren.
    Mehr anzeigen
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top