Mein FILMSTARTS
    Einmal Indiana Jones, immer Indiana Jones: 25 Stars, die mit ihren Filmreihen verheiratet sind
    Von David Herger — 22.10.2015 um 12:22
    facebook Tweet

    Wenn es nach Steven Spielberg ginge, würde Harrison Ford auch in „Indiana Jones 5“ die Titelrolle spielen. 1981 schlüpfte Ford erstmals in die Rolle des Abenteurers. Wir präsentieren euch 25 Stars, die ihren Titelrollen über die Jahre treu blieben!

    1. +
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Modell-101
      definiere kacke...
    • niman7
      Schande über mich! Muss ich wohl dringend nachholen :D
    • Fain7
      wie kann einem deutschen der name Roy Black nicht geläufig sein ?!?!?!!?
    • Fain5
      Rex Gildo ist doch auch nicht an dem Sturz gestorben oder wie war das?
    • Deliah Christine
      Dann wird sie geklont. ;
    • Edward;
      War nicht böse gemeint, sondern so wie Deathworld gesagt hat^^
    • Deathworld
      OK, aber nur dann, wenn du endlich zugibst, dass Terminator Genisüß kacke ist.
    • Modell-101
      Heino?
    • Deliah Christine
      Fehlen nicht auch A. Daniels, Kenny Baker, Ian Mc Diarmid, Peter Mayhew bei Star Wars? Die sind sogar in mehr Eps aufgetreten als die G3.
    • Deathworld
      In "Gott des Gemetzels" war Walz sehr provozierend. Hättest du bösewicht geschrieben würde ich dir zustimmen, aber fies war er schon z.B. die WC- Debatte.
    • niman7
      Oh das ist ja genau das Gegenteil von deiner Richtung.
    • Deliah Christine
      Ist Weaver nicht schon für Alien 5 bestätigt? Dann müsste bei ihr doch bis 2017 bzw. bis "Leerzeichen" stehen.
    • Deathworld
      Nein ich bin einfach nur alt. In meiner Jugend war seine Blütezeit und ich war/bin ein alter Metallfan, kann also mit Schlager sowieso wenig anfangen.
    • Deathworld
      Stimmt habe ich verwechselt. Die beiden sind in meinem Gedächtnis über die Jahre anscheinend zu einer Person verschmolzen.
    • Deliah Christine
      Nein, das war Rex Gildo.Roy Black starb an Herzversagen.
    • niman7
      Du scheinst damit ja eher negative Erfahrungen gesammelt zu haben. Generationskonflikt lässt grüßen^^
    • Deathworld
      Er schreibt: "Helge Schneider parodiert den gerne". also schliße ich daraus, dass es ihm gefällt wenn Roy Black veralbert wird. Er kann also kein Fan von Black sein. Somit wieder: dem muss man nicht kennen. Ich kenne ihn auch nur weil meine Eltern immer ein Schloss am Wörthersee geschaut haben, dort hatte er eine Hauptrolle. War für mich immer eine Folter.
    • niman7
      Ich hab es eher negativ verstanden. Soviel wie "du bist auch nicht gerade hell um den zu kennen".
    • Deathworld
      Er schreibt "Es spricht für Dich, wenn Du so etwas nicht kennst". Also es ist gut wenn du ihn nicht kennst bzw. du hast nichts versäumt. So verstehe ich es halt.
    • niman7
      Ok und wie kommt er/sie auf die Idee mich mit ihm zu vergleichen? Ich hab keine Ahnung von Schlager :D
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Empfohlene Bildergalerien
    Horror wie in "Shining": Die neuen "Doctor Sleep"-Poster erinnern an den Genre-Meilenstein
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 9. Oktober 2019
    Horror wie in "Shining": Die neuen "Doctor Sleep"-Poster erinnern an den Genre-Meilenstein
    Neue Bilder zu "Star Wars 9": Die besondere Verbindung zwischen Rey und Kylo in "Der Aufstieg Skywalkers"
    NEWS - Fotos
    Montag, 30. September 2019
    Neue Bilder zu "Star Wars 9": Die besondere Verbindung zwischen Rey und Kylo in "Der Aufstieg Skywalkers"
    "The Irishman" bei Netflix: Neuer Trailer zeigt die digital verjüngten Stars des Mafia-Epos
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 26. September 2019
    "The Irishman" bei Netflix: Neuer Trailer zeigt die digital verjüngten Stars des Mafia-Epos
    Affenstark! Das erste Poster zu "Jumanji 2: The Next Level" mit Dwayne Johnson
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 24. September 2019
    Affenstark! Das erste Poster zu "Jumanji 2: The Next Level" mit Dwayne Johnson
    Alle Bildergalerien
    Back to Top