Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Von Demetria Guynes bis Jennifer Anastassakis: Die schrägen Geburtsnamen der Hollywood-Stars?
Von David Herger — 06.11.2015 um 09:15
facebook Tweet

Würde der „Birdman“-Star Michael Keaton seinen Geburtsnamen als Künstlernamen tragen, gäbe es heute gleich zwei Mal Michael Douglas. Welche überraschenden oder schrägen Geburtsnamen 49 weitere Stars haben, erfahrt ihr in unserer Galerie!

1. +
facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Jimmy V.
    Irgendwie könnte hier noch Mark Strong rein. Habe den Mann immer für den Inbegriff eines ur-britischen Gangsterdarstellers angesehen, bis ich herausfand, dass er Österreicher-Italiener ist.
  • Edward;
    Sehr unterhaltsam!
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Empfohlene Bildergalerien
"Godzilla 2: King Of The Monsters": Cooles Retro-Poster vereint alle vier Monster
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 23. Mai 2019
"Godzilla 2: King Of The Monsters": Cooles Retro-Poster vereint alle vier Monster
Nach "Avengers: Endgame" kommt "Spider-Man: Far From Home": Neue Poster zeigen uns vier "Helden"
NEWS - Fotos
Mittwoch, 22. Mai 2019
Nach "Avengers: Endgame" kommt "Spider-Man: Far From Home": Neue Poster zeigen uns vier "Helden"
Vor dem Trailer: Das erste Poster zu "Terminator: Dark Fate" verweist auf "Terminator 2"
NEWS - Fotos
Mittwoch, 22. Mai 2019
Vor dem Trailer: Das erste Poster zu "Terminator: Dark Fate" verweist auf "Terminator 2"
Stylishe Film-im-Film-Poster zu Quentin Tarantinos "Once Upon A Time... In Hollywood"
NEWS - Fotos
Dienstag, 21. Mai 2019
Stylishe Film-im-Film-Poster zu Quentin Tarantinos "Once Upon A Time... In Hollywood"
Alle Bildergalerien
Back to Top