Green Screen soweit das Auge reicht: 80 Szenenbilder aus "Harry Potter", "Game Of Thrones" & Co. - mit visuellen Effekten und ohne
von Julius Vietzen ▪ Donnerstag, 21. April 2016 - 17:00
Green Screen soweit das Auge reicht: 80 Szenenbilder aus "Harry Potter", "Game Of Thrones" & Co. - mit visuellen Effekten und ohne
1 / 80
Nochmal anschauen
Wir empfehlen Dir ebenfalls
Zehn schicke Figurenposter zu "Guardians Of The Galaxy Vol. 2"

Zehn schicke Figurenposter zu "Guardians Of The Galaxy Vol. 2"

Gesichter des Todes: 100 Momente an der Schwelle zum Jenseits

Gesichter des Todes: 100 Momente an der Schwelle zum Jenseits

"Valerian - Die Stadt der tausend Planeten": Posterpremiere zum Weltraum-Abenteuer von Luc Besson

"Valerian - Die Stadt der tausend Planeten": Posterpremiere zum Weltraum-Abenteuer von Luc Besson

Noch mehr Teaser und Poster zu "Justice League": Batman und The Flash in Aktion

Noch mehr Teaser und Poster zu "Justice League": Batman und The Flash in Aktion

Die 10 fiesesten und unheimlichsten Alien-Monster der Filmgeschichte

Die 10 fiesesten und unheimlichsten Alien-Monster der Filmgeschichte

Ein Clown auf der Lauer: Neues Bild zu Stephen Kings "Es" lässt einen erschaudern

Ein Clown auf der Lauer: Neues Bild zu Stephen Kings "Es" lässt einen erschaudern

Alle Bildergalerien

Dass in Hollywood heutzutage viel mit Computereffekten gearbeitet wird, ist nichts Neues. Doch wie weit der CGI-Zauber tatsächlich geht ist ziemlich erstaunlich...

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • GenieNolanSnyder

    Genial ... aber da fehlt ja noch Age of Ultron, BvS sind auch visuelle sehr genial ^^

  • Silvio B.

    Mit dem Effekt bei Homesman rechnet wahrscheinlich keiner. Ist schon unglaublich was alles so möglich ist.

  • Blue Calx

    Bei manchen Filmen/Serien verstehe ich den Einsatz von CGI nicht so ganz, Bsp. Grey's Anatomie oder Wolf of Wall Street.

  • Mr.Anderson.

    Was ist jetzt bei dem ersten Bild von Captain America anders? Ich kann es nicht erkennen :D

  • Fain5

    Guck dir Chris Evans an...

  • Da HouseCat

    du, ganze serien, wie csi oder wie die ganzen privatsender crime serien heisse,n sind mittlerweile cgi....aussenaufnahmen wie zb new york, alles aus dem pc.

  • Da HouseCat

    bild 16 ist zu lustig :D

    krass auch bild 31. da haben die extra draussen gedreht um per cgi eine cgi studio szene zu erstellen.

    bild 36 ist die perfekte lösung. verstehe nicht, warum man das bei tron und jeff bridges nicht so gemacht hat.

    finde man unterschätzt die schauspielerische leistung wie bei kahlesy, die mit einem grünen kissen am stock reden muss.

  • Mr.Anderson.

    Tatsächlich und ich hab bloß auf den Hintergrund geachtet.

  • mikeros

    erbärmlich und leider sieht man es im fertigen film dann einfach an jeder ecke und Kante.

  • Gurkensalat007

    *Khaleesi...Sorry, musste sein ^^"
    Aber ja, ich gebe dir recht, ich könnte das ganze einfach nicht ernst genug nehmen.