Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Mit diesen 36 Filmen gelangen den Stars aus Hollywood der große Durchbruch
    Von Carsten Baumgardt — 29.07.2016 um 13:10
    facebook Tweet

    Bei manchen Hot Shots wie Jennifer Lawrence und Chris Pratt ist der Aufstieg zu Starruhm noch nicht so lange her, doch wir schauen auch noch weiter zurück und erinnern an alles verändernde Werke…

    1. +
    Neben seinem TV-Hit „Parks And Recreation“ schlug sich Chris Pratt im Kino jahrelang mit Nebenrollen durch Hollywood („Der Lieferheld“, „Zero Dark Thirty, „Wanted“), bis ihn James Guns Marvel-Comic-Verfilmung „Guardians Of The Galaxy“ zum Superstar machte - ein Status, den er ein Jahr später mit dem Monsterhit „Jurassic World“ endgültig zementierte.
    Mehr anzeigen
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Silvio B.
      Ich habe das auch nicht regestriert. Viel mir auch erst irgendwann mal nach Pitch Black auf, dass das Diesel war.
    • greek freak
      Eh.. RDJ war schon vor Iron Man ein gestandener Star(Oscar Nominierung für das Chaplin Biopic u.A.),der hat sich leider mit seinen Drogeneskapaden ins Abseits gebracht und hat dann als Tony Stark sein Comeback gefeiert.Also eher Comeback-Rolle.Unser aller lieblings-Gouvernator,hat mit Conan-Der Barbar den Durchbruch geschafft,Terminator hat dann seinen Status als Äkschn-Star zementiert.Zu Vin Diesel und "Der Soldat J.Ryan",siehe die voherigen Kommentare.Der wurde durch "Pitch Black" und vor allem "Fast & the Furious" berühmt.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top