Mein FILMSTARTS
Rangliste: Alle Filme aus dem "Harry Potter"-Universum gerankt - vom schlechtesten bis zum besten
Von Christoph Petersen — 22.11.2016 um 12:28
facebook Tweet G+Google

Wo ordnet sich wohl das erste Spin-off „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ in unser Ranking aller bisherigen neun „Harry Potter“-Filme ein?

Platz 9
1. Platz 9 +

Harry Potter und der Orden des Phönix (2007)

Das Drehbuch ist eine Katastrophe und wird zum ersten Mal auch die ganz eingefleischten Potter-Fans enttäuschen. Hier wurden einfach zu viele falsche Kompromisse gemacht und in der Summe ein unfertig wirkendes Werk abgeliefert, was den ganzen Film nach unten zieht. Optisch muss sich Yates mit seiner Verfilmung nicht viel vorwerfen lassen, aber der Charme der vorherigen Teile ist auf der Strecke geblieben. (--> zur FILMSTARTS-Kritik!)
Mehr anzeigen
facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Edward;
    Die Rangliste entspricht auch in etwa meiner Meinung. Askaban ist ganz okay und die restlichen Filme sind teilweise recht krude und unausgegoren. Mich hat bei den Filmen immer geärgert, dass so viele tolle Schauspieler so verheizt wurden.
  • Fain5
    Eigentlich würde ich auch Orden auf den letzten und Askaban auf den ersten setzen. Jedoch habe ich die letzten beiden Bücher gelesen und da ist die Verfilmung vom Halbblutprinzen einfach nur eine Frechheit und gehört mit Abstand auf den letzten.
  • Dailydead
    Ich würde die Filme eher so einordnen nach meinen Wertungen:1. Harry Potter und der Gefangene von Askaban (5,0 Sterne)2. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2 (4,0 Sterne)3. Harry Potter und der Feuerkelch (4,0 Sterne)4. Harry Potter und die Kammer des Schreckens (4,0 Sterne)5. Harry Potter und der Stein der Weisen (4,0 Sterne)6. Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (4,0 Sterne)7. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 (3,5 Sterne)8. Harry Potter und der Orden des Phönix (3,0 Sterne)9. Harry Potter und der Halbblutprinz (2,0 Sterne)
  • Fain5
    Hey wir sehen das genau gleich. Wobei ja komplett alles über sein Haus im Wald (ist lange her ich glaube das war im Wald) fehlt. Und auch der Schluss mit D´s Tod ist anders.
  • emmerich6
    Askaban und Heiligtümer des Todes (2) sehe ich unangefochten vorn. Wirklich enttäuscht, d.h. schlecht war eigentlich keiner. Der schwächste vielleicht Heiligtümer des Todes Teil 1 oder der Orden des Phoenix. Halbblutprinz sehe ich bei mir persönlich auf Rang 3. Er ist besser als sein Ruf. Er hat Schwächen gegenüber dem Buch. Enige ungünstige Streichungen. Doch insgesamt für mich neben dem letzten der bewegendste Film der Reihe. Gerade der Tod Dumbeldores ist genial inszeniert.
  • FilmkritikenOD
    Ich glaube, das ist das erste Mal, dass ich euch bei einer solchen Liste vollauf zustimmen kann.
  • Tillberg
    Dailydead, ich tausche "Feuerkelch" gegen die "Kammer des Schreckens", ansonsten habe ich das gleiche Ranking :) (Tierwesen kenne ich noch nicht)
  • UGotCaged
    Ich will ja kein Miesepeter sein, aber in meinen Augen stinken alle Filme ganz schön ab.. die Vorlagen sind einfach zu stark. Klar sind manche etwas besser, Askaban natürlich (auch wenn der nach den Kinderfilmen 1 & 2 mit seinem düsteren Ton nur gewinnen konnte), aber wirklich gelungen finde ich keine der Verfilmungen.
  • Dailydead
    Ja, HP2 war ebenfalls sehr gut, ich fand aber Feuerkelch einen kleinen Tick besser, vielleicht liegt es auch daran, dass mir das düstere Setting mehr gefallen hat :)
  • Zach Braff
    Also bitte! Die Harry Potter Filme sollte mittlerweile jawohl jeder gesehen haben, der sich hier rumtreibt.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Empfohlene Bildergalerien
"Birds Of Prey": Erste Kandidaten für die Anti-Heldinnen neben Margot Robbie
NEWS - In Produktion
Freitag, 21. September 2018
"Birds Of Prey": Erste Kandidaten für die Anti-Heldinnen neben Margot Robbie
Selbstbefriedigung, Tod und Perversion: Neue Bilder zu "The Onania Club" des "Human Centipede"-Regisseurs
NEWS - Fotos
Mittwoch, 19. September 2018
Selbstbefriedigung, Tod und Perversion: Neue Bilder zu "The Onania Club" des "Human Centipede"-Regisseurs
Ist Darth Maul zu dick? Ray Park reagiert auf Fatshaming von "Star Wars"-Fans
NEWS - Stars
Mittwoch, 12. September 2018
Ist Darth Maul zu dick? Ray Park reagiert auf Fatshaming von "Star Wars"-Fans
Erste Bilder zu "Captain Marvel": Brie Larson als Heldin, ein junger Nick Fury und Details zur Handlung!
NEWS - Fotos
Mittwoch, 5. September 2018
Erste Bilder zu "Captain Marvel": Brie Larson als Heldin, ein junger Nick Fury und Details zur Handlung!
Alle Bildergalerien
Back to Top