Mein FILMSTARTS
Abgesagte Rollen: 60 Filmposter mit der ursprünglich geplanten Besetzung
Von Katharina Franke, Julius Vietzen, Erik Panknin, Samarkhel-Khan Yahy, Jennifer Ullrich, Tobias Tißen — 23.02.2017 um 17:25
facebook Tweet

Man verpasst ja so einiges im Leben: den Bus, den Einsatz oder auch mal einen Denkzettel. Diese Stars hingegen haben die wohl größten Rollen ihres Lebens verpasst. Aber macht ja nichts! Wir zeigen euch, wie 60 Kinohits mit ihnen ausgesehen hätten.

1. +

La La Land


Welche Rolle: Mia und Sebastian
Wer sollte sie ursprünglich spielen: Emma Watson und Miles Teller
Wer hat sie stattdessen gespielt: Emma Stone und Ryan Gosling

Mehr anzeigen
facebook Tweet
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Petz S.
    Sehr intressant...Einige kannte ich sogar, was mich noch mehr intressieren würde ist warum diese Besetzungen geändert wurden? Die Dreharbeiten zu Zurück in die Zukunft waren ja schon fast angeschlossen, bevor Fox die Hauptrolle übernahm...
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Empfohlene Bildergalerien
Vor "Avengers 4": Marvel startet mit neuen (Katzen-)Postern den "Captain Marvel"-Countdown
NEWS - Fotos
Donnerstag, 17. Januar 2019
Vor "Avengers 4": Marvel startet mit neuen (Katzen-)Postern den "Captain Marvel"-Countdown
Die 20 besten Filme, die 2018 nicht ins Kino gekommen sind
NEWS - DVD & Blu-ray
Freitag, 11. Januar 2019
Die 20 besten Filme, die 2018 nicht ins Kino gekommen sind
Die erfolgreichsten Filme 2018 in Deutschland
NEWS - Bestenlisten
Mittwoch, 9. Januar 2019
Die erfolgreichsten Filme 2018 in Deutschland
Diese Stars spielten 2018 am meisten Geld ein – und ein "Avenger" sticht seine Kollegen aus
NEWS - Bestenlisten
Montag, 7. Januar 2019
Diese Stars spielten 2018 am meisten Geld ein – und ein "Avenger" sticht seine Kollegen aus
Alle Bildergalerien
Back to Top