Mein FILMSTARTS
"Valerian - Die Stadt der tausend Planeten": Posterpremiere zum Weltraum-Abenteuer von Luc Besson
Von Maren Koetsier — 24.03.2017 um 14:13
facebook Tweet

Im Sommer 2017 startet „Valerian - Die Stadt der tausend Planeten“ in den hiesigen Kinos. Wir zeigen euch nun schon exklusiv das Poster zu Luc Bessons Sci-Fi-Film mit Dane DeHaan und Cara Delevingne und verraten, wann der Trailer erscheint.

1. +
In „Valerian - Die Stadt der tausend Planeten“ sind die ungleichen Spezialagenten Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) für Recht und Ordnung im Universum zuständig. Ein neuer Auftrag bringt sie in die intergalaktische Mega-Metropole Alpha, in der 17 Millionen Einwohner leben und dabei Tausende verschiedene Spezies. Die unterschiedlichen Bewohner der Stadt tauschen sich mittlerweile aus, teilen ihr Wissen, Technologien und Ressourcen miteinander. Doch nicht jeder ist ein Freund dieser Umgangsformen – tatsächlich werden im Verborgenen Pläne geschmiedet, welche die Stadt und die gesamte Galaxie bedrohen…

Kinostart des Weltraum-Abenteuers von Luc Besson („Das fünfte Element“) ist am 20. Juli 2017. Dann sind neben DeHaan und Delevingne auch Clive Owen als raubeiniger Kommandant Arün Filitt und Rihanna als Bubble auf der großen Leinwand zu sehen.

Der zweite Trailer zur Comic-Verfilmung der französischen Sci-Fi-Serie „Valerian und Veronique“ von Jean-Claude Mézières und Pierre Christin erscheint übrigens nächsten Mittwoch, am 29. März 2017.




facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • WhiteNightFalcon
    Solide. Die beiden Hauptdarsteller halt zu sehen, die ich beide nicht für sonderliche Schauspielleuchten halte. In Valerian sollte man keine allzu großen Hoffnungen setzen. Denke er wird nicht so ein Flop wie Jupiter Ascending, aber auch kein Überflieger. Ich sortiere den mal mit weltweiten Einnahmen von +/- 150 Mio ein. Selbst Star Trek konnte Sci-Fi-Hype um Star Wars nicht profitieren.
  • FAm Dusk Till Dawn
    Könnt auch ne Reklame für "Clerasil - Porentiefe Reinigung" sein ;D
  • WhiteNightFalcon
    Ein Marketing"experte" würde dir jetzt vermutlich einen Vortrag halten, dass kurze Filmtitel für zu berücksichtigende Kinozuschauer, die geistig etwas träge sind, nunmal einprägsamer sind. 😉
  • Knarfe1000
    Die unsymphatischsten Hauptdarsteller aller Zeiten.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Empfohlene Bildergalerien
Erstes Bild aus "Men In Black International" zeigt schießwütige "Thor 3"-Reunion
NEWS - Fotos
Freitag, 7. Dezember 2018
Erstes Bild aus "Men In Black International" zeigt schießwütige "Thor 3"-Reunion
ArteKino Festival: Diese europäischen Filme könnt ihr kostenlos online schauen
NEWS - Festivals & Preise
Mittwoch, 5. Dezember 2018
ArteKino Festival: Diese europäischen Filme könnt ihr kostenlos online schauen
"Glass": Fantastische Figurenposter machen noch mehr Lust auf das "Unbreakable"-Sequel
NEWS - In Produktion
Samstag, 1. Dezember 2018
"Glass": Fantastische Figurenposter machen noch mehr Lust auf das "Unbreakable"-Sequel
Die 100 besten Filme – mal ohne Hollywood
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 9. November 2018
Die 100 besten Filme – mal ohne Hollywood
Alle Bildergalerien
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top