Mein FILMSTARTS
    Die Briten haben abgestimmt: Das sind die 20 langweiligsten Filme aller Zeiten
    Von Jennifer Ullrich — 07.12.2017 um 17:00
    facebook Tweet

    2000 Briten haben über die langweiligsten Filme aller Zeiten abgestimmt – und dabei auch auf Kritikerlieblinge und Oscargewinner keine Rücksicht genommen…

    1. +
    Cleopatra“ (1963)
    Mehr anzeigen

    In dieser Woche stellte Samsung in London ein unkonventionelles Projekt vor – es handelt sich um den 68-minütigen Film „Washing Machine: The Feature Film“, der über eine Stunde lang nichts weiter zeigt als eine Waschmine bei der Arbeit. Nach Angaben seines offziellen britischen YouTube-Kanals möchte der Konzern dem Zuschauer damit die „innere Schönheit des Alltags“ vor Augen führen, sehr wahrscheinlich allerdings wird der gewollt eintönige Film nicht jedermanns Geschmack treffen, was auch den Verantwortlichen bewusst zu sein scheint. So führte Samsung – um die gestrige Veröffentlichung des Werks auf YouTube zu feiern – unter 2.000 Briten eine Befragung nach dem langweiligsten Film aller Zeiten durch – eine Vorauswahl hatten einige renommierte Filmkritiker getroffen (via The Guardian).

    Das Ergebnis der Umfrage kann zumindest teilweise als überraschend bezeichnet werden, landeten neben einigen Kassenflops doch unter anderem gleich mehrere oscarprämierte Filme in der Liste der mutmaßlich größten Kinolangweiler aller Zeiten. Insgesamt umfasst die veröffentlichte Aufzählung 20 Filme, denen die fragwürdige Ehre zuteilwurde.

    „Washing Machine: The Feature Film“ könnt ihr euch unterdessen in voller Länge hier anschauen:

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • CKU L
      Also 2001 können ja nur Banausen und Brokeback Mountain nur Gefühllose in diese Liste gewählt haben!
    • Julian Bund
      Vanilla Sky= Gurke. Postman= grossartig.Wow, das macht mich echt sprachlos.
    • alex1907
      es geht nicht darum ob ich es verstehe oder nicht. es ist einfach der langweiligste film den ich mir je angesehen hab.
    • HalJordan
      Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Ich finde Aronofskys "Noah" hat durchaus seine Daseinsberechtigung.
    • WhiteNightFalcon
      Das stimmt allerdings. An Spartacus kommt selbst Gladiator nicht ran.
    • WhiteNightFalcon
      Hat er. Nur solltest du bei Ironie nen Smiley dahinter machen, dann kapierts jeder. 😉
    • Fain5
      Du meinst den Joker gell? Ich finde bis auf den krassen Akzent bekommt Klucker auch die Synchro von Bane super hin.
    • Deliah C. Darhk
      Ich fand die Entfaltung der politischen Verstrickungen recht interessant.Auch die (enttäuschte Frage, wann denn Jar Jar endlich stirbt war sehr spannend für mich.
    • Fain5
      Ich meine er sagt nur boy oder? Jedenfalls kann ich diese Szene immer wieder sowohl auf englisch als auch auf deutsch gucken. Das ist einer der wenigen Filme die ich kenne wo die Synchro so passend ist.
    • Fain5
      Naja ich würde ihn nicht spannend nennen und ich liebe diesen Film. Packend oder fesselnd von der Atmosphäre her aber nicht spannend. Wenn ich den Film gucke dann einfach wegen der Schauspieler und der Regie, nicht wegen einem Spannungsbogen... na gut doch ich freu mich immer wie sau auf die letzte Szene DDDDRRRRRIIIIIINAAAAAAAGGGEEEEE!!!!!!
    • Fain5
      Weil alle die einen guten Filmgeschmack haben BR2049 gut finden? ;)
    • Fain5
      Das gute ist, dass hier Klassiker und Mainstream so gemischt sind, dass sich keine Seite hier überlegen fühlen dürfte :-PAch und meine persönliche Nr.1: Stolz und Vorurteile. Bei diesem Gefühl passiert nichts! Zwei Stunden lang nichts!
    • MarvelFan
      Aha sehr interessanter Geschmack. Also ich mochte Rendevouz mit Joe Black, aber jedem das seine.
    • Chief Thunder
      Joe Black????Die spinnen die Briten!!!
    • HalJordan
      Selbstverständlich sind solche Listen immer subjektiv, aber "Lincoln", "Noah" oder auch "The Artist" haben hier überhaupt nichts verloren.Wenn ich an einen der langweiligsten Filme denke, die ich je gesehen habe, muss ich sofort "Dance in the Dark" nennen. Das war der erste und bis dato einzige Überraschungsfilm, den ich mir im Kino gegeben habe und ich wusste nachher auch warum. ;-)
    • TresChic
      jedenfalls nicht in meine Welt ^^
    • Aequitas
      Finde ich auch, der Satz über den Intellekt hätte sich Bond ersparen können (hat er ja nicht nötig) aber sonst trifft er den Nagel auf den Kopf.
    • Aequitas
      Das mit dem Transformer habe ich mir auch gedacht, hätten Sie einen nach Teil 1 gewählt, wäre das für mich nachvollziehbar. Bei Transformers 5 habe ich nach 1/3 aufgehört zu schauen, in meinen Augen ein spannungsloser, sinnfreier, unlustiger Schrottfilm. Für mich ist Bay einer der schlechtesten Regisseure auf diesem Planeten, da ziehe ich mir doch lieber Uwe Boll Filme rein, die sind wenigstens unfreiwillig komisch aber Bay schafft nicht einmal das ;-).
    • Arkanoid
      Sie ist immer noch sehr Attraktiv und Charismatisch, ohne z.b. eine Gesichtsmaske erkennt man sie in jedem Kostüm, mit jedem Haarschnitt usw. Wiederekennungswert hoch 10.Im vergleich zu Emma Stone und Amy Adams.
    • Aequitas
      Englandhasser oder was?
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Empfohlene Bildergalerien
    "Grudge": Blutige erste Bilder zum Reboot des Kult-Schockers
    NEWS - Fotos
    Samstag, 21. September 2019
    "Grudge": Blutige erste Bilder zum Reboot des Kult-Schockers
    Mit "Rambo 5": Unser Ranking der gesamten "Rambo"-Reihe mit Sylvester Stallone
    NEWS - Im Kino
    Donnerstag, 19. September 2019
    Mit "Rambo 5": Unser Ranking der gesamten "Rambo"-Reihe mit Sylvester Stallone
    Drei Filmlegenden auf einem Bild: Das 1. Poster zu "The Irishman" von Netflix und Martin Scorsese
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 17. September 2019
    Drei Filmlegenden auf einem Bild: Das 1. Poster zu "The Irishman" von Netflix und Martin Scorsese
    Neuer Trailer zum Kriegs-Epos "Midway": Roland Emmerich liefert atemberaubende Seeschlachten!
    NEWS - Videos
    Freitag, 13. September 2019
    Neuer Trailer zum Kriegs-Epos "Midway": Roland Emmerich liefert atemberaubende Seeschlachten!
    Alle Bildergalerien
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top