Mein FILMSTARTS
"Glass": Die ersten Szenenbilder zu M. Night Shyamalans "Split"- und "Unbreakable"-Fortsetzung!
Von Tobias Mayer — 12.07.2018 um 17:30
facebook Tweet G+Google

Mit Samuel L. Jackson, James McAvoy und Bruce Willis: Entertainment Weekly liefert uns endlich die ersten Szenenfotos zur heiß erwarteten Fortsetzung „Glass“...

1. +

Achtung, Spoiler zu „Unbreakable“ und „Split“ sind in diesem Artikel unvermeidlich.

Im Jahr 2000 kam M. Night Shyamalans „Unbreakable“ in die Kinos, der sich erst im Finale als waschechter Superheldenfilm herausstellte – als klar wurde, dass David Dunn (Bruce Willis) beim Zugunglück am Anfang nicht einfach nur Glück gehabt hatte, sondern wirklich ziemlich unkaputtbar ist. Es scharte sich eine kleine Fangemeinde um das Mystery-Drama, doch die musste 17 Jahre auf eine Fortsetzung warten – 17 Jahre und fast die gesamte Laufzeit von „Split“, wo erst ganz zum Schluss als Twist gezeigt wird, dass der Film in derselben Welt spielt wie „Unbreakable“. Mit „Glass“ baut Shyamalan seine Erzählung um übernatürlich starke Menschen zur Trilogie aus.

Nachdem sich Elijah (Samuel L. Jackson) in „Unbreakable“ als Bösewicht mit irrem Plan und der unter gespaltener Persönlichkeit leidende Kevin (James McAvoy) in „Split“ als wortwörtliche Bestie herausgestellt haben, sind beide in psychiatrischer Behandlung. Gemeinsam mit David (Bruce Willis) werden sie von Dr. Ellie Staple (Sarah Paulson aus „American Horror Story“) behandelt (siehe Bild zwei oben). Staple ist spezialisiert auf Leute, die sich für Figuren aus Comicbüchern halten.

Die Psychiatrie scheint aber nur eine Station des Films zu sein. In der Rahmenhandlung von „Glass“ ist der superstarke David jedenfalls hinter dem supergefährlichen Kevin her – und es dürfte mindestens eine große Überraschung geben, die wir jetzt noch nicht auf dem Plan haben. Anya Taylor-Joy kehrt als Casey zurück, die in „Split“ von Kevin entführt wurde, und auch Charlayne Woodard (Elijahs Mutter aus „Unbreakable“) sowie Spencer Treat Clark (Davids Sohn) sind wieder dabei. M. Night Shyamalan verriet Entertainment Weekly, dass Woodard und Clark „eine wichtige Rolle” spielen.

„Glass“ startet am 17. Januar 2019 in den deutschen Kinos.

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Empfohlene Bildergalerien
Selbstbefriedigung, Tod und Perversion: Neue Bilder zu "The Onania Club" des "Human Centipede"-Regisseurs
NEWS - Fotos
Mittwoch, 19. September 2018
Selbstbefriedigung, Tod und Perversion: Neue Bilder zu "The Onania Club" des "Human Centipede"-Regisseurs
Ist Darth Maul zu dick? Ray Park reagiert auf Fatshaming von "Star Wars"-Fans
NEWS - Stars
Mittwoch, 12. September 2018
Ist Darth Maul zu dick? Ray Park reagiert auf Fatshaming von "Star Wars"-Fans
Erste Bilder zu "Captain Marvel": Brie Larson als Heldin, ein junger Nick Fury und Details zur Handlung!
NEWS - Fotos
Mittwoch, 5. September 2018
Erste Bilder zu "Captain Marvel": Brie Larson als Heldin, ein junger Nick Fury und Details zur Handlung!
Von "Vaseline" bis "Captain Supermarket": So heißen eure Lieblingsfilme in anderen Ländern…
NEWS - Reportagen
Samstag, 1. September 2018
Von "Vaseline" bis "Captain Supermarket": So heißen eure Lieblingsfilme in anderen Ländern…
Alle Bildergalerien
Back to Top