Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Vor dem Trailer: Das erste Poster zu "Terminator: Dark Fate" verweist auf "Terminator 2"
    Von Björn Becher — 22.05.2019 um 16:35
    facebook Tweet

    Dass „Terminator: Dark Fate“ an die Ereignisse von „Terminator 2: Tag der Abrechnung“ anschließt und all die Filme dazwischen ignoriert, macht nun das erste Poster zum Sequel von „Deadpool“-Regisseur Tim Miller deutlich.

    1. +

    Am Nachmittag des morgigen 23. Mai 2019 erscheint der erste Trailer zu „Terminator: Dark Fate“. Nun gibt es schon einmal das Poster, auf dem Linda Hamilton als Sarah Connor im Mittelpunkt steht – der Star von „Terminator“ und „Terminator 2“. Auf James Camerons Klassiker von 1991 verweist das Poster auch mit dem Spruch „Welcome To The Day After Judgment Day“. Denn der zweite Teil trägt den Titel „Terminator: Judgment Day“ bzw. „Terminator 2: Tag der Abrechnung“ in Deutschland.

    Wie der Tag nach dem Tag der Abrechnung ausschaut, erfahren wir dann ab dem 24. Oktober 2019 im Kino. Dann kämpft mit Dani Ramos (Natalia Reyes) auch eine neue Heldin ums Überleben und bekommt dabei nicht nur von Sarah Connor tatkräftige Unterstützung, sondern auch von Grace (Mackenzie Davis), einer weiteren neuen Protagonistin. Das Trio trifft nicht nur auf den altbekannten T-800 (Arnold Schwarzenegger), sondern auch auf einen neuen Terminator (Gabriel Luna).

    James Cameron ist persönlich als Produzent verantwortlich, die Inszenierung übernahm aber „Deadool“-Regisseur Tim Miller.

    Neue Details bekannt: So sehr erinnert "Terminator: Dark Fate" an "Terminator 2"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      Ich auch. Ich würde sogar dafür schreiben. Unentgeltlich.Soweit ich weiß wollte er nachdem er die letzte Folge GoT gesehen hat zurück kommen.Keine Ahnung wo er sich so lange 'rumtreibt. :-/
    • Sentenza93
      Schade, dass es ein Scherz ist. Ich würde die Seite besuchen. :)Wann kommt er denn mal wieder?
    • Deliah C. Darhk
      Keine Sorge. War nur ein Scherz.In Wahrheit hat er gemerkt wie toll das Leben ohne Spoiler ist und gründet gerade seine eigene Filmseite 'Darkstarts & Highlights'. ;D
    • Sentenza93
      7 Monate noch weg? :-O :(
    • Deliah C. Darhk
      Denkst Du. Ihr wisst ja nicht, dass alles so geschieht wie ich es geplant habe ...Auf meinem Weg zur unbegrenzten Macht.; P
    • FilmFan
      Linda und Arnie nur in kleinen Nebenrollen. Das mit den beiden die Werbung vorangetrieben wird ist aber nötig. Denn sonst wäre das Projekt tot. Nach der Titanic wird Cameron erneut Schiffbruch erleiden. Das leidige Thema Terminator ist nach den vielen misslungen Neustarts zur Lachnummer verkommen.
    • Gravur51
      Gibt dann für dich wohl die Tiefstnote, wenn Darklight wieder zurückkommt und ich mich von Greekfreak zur dunklen Seite der Macht ausbilden lasse ;(
    • MeisterRampo
      Jup,obwohl die szene wo von den dreien polizeifotos gemacht wurden feier ich bis heute extrem,das wars dann aber auch. auf den trailer bin ich aber sehr gespannt,mal schauen was uns da präsentiert wird...
    • Rockatansky
      Mal den Trailer abwarten. Aber T2 bleibt einer meiner absoluten Lieblingsfilme und ist für mich vielleicht der beste Actionfilme überhaupt. Da kann ich zwangsläufig nur enttäuscht werden. Und Paps Arnold fand ich im letzten Streifen schon zum fremdschämen. Ich hoffe das Beste, fürchte Schlimmes.
    • Rockatansky
      Darklight wollte doch erst GoT wegbingen. Müsste so langsam wieder auftauchen...!
    • The_Lavender_Town_Killer
      Gähn
    • WhiteNightFalcon
      Schöne Geste, Linda Hamilton das erste Poster zu spendieren. 👍🏼
    • Deliah C. Darhk
      Jetzt ... Ähm, jetzt wartet er noch Star Wars ab. ;-O
    • greekfreak
      DEWWW IT!!!!
    • Gravur51
      Bin schon kurz davor ;)
    • greekfreak
      Lass den Zynismus und Sarkasmus und Hasssssss fliessen,komm rüber auf die Dunkle Seite der Macht.
    • Cirby
      Zum Einsortieren des Films brauche ich hingegen den Film, nicht nur den Trailer xD
    • isom
      ich vermisse immer noch John Connor ,hoffe ,er ist obsolet ,so wie in Genisys .
    • Kein_Gast
      So ein uninteressantes Projekt trotz gutem Regisseur.
    • isom
      Hat Böhmermann schon mal gespoilert ? Ich verfolg den kaum.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top