Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Marvels "Eternals", "Mulan", "New Mutants" und mehr: Disney feiert seine Filme 2020 mit wunderschönen Postern
    Von Annemarie Havran — 01.02.2020 um 16:56
    facebook Tweet

    Disney feiert das chinesische Neujahr und hat zu seinen großen Kinofilmen 2020 zwölf sehr schöne, vom Neujahrsfest inspirierte Poster veröffentlicht. Zu den Filmen gehört natürlich auch der große „Avengers 4“-Nachfolger „Eternals“.

    1. +
    Mehr anzeigen

    Das Jahr der Ratte also. Eben jenes wurde am 25. Januar 2020 eingeläutet, denn dann begann nach dem chinesischen Lunisolarkalender das neue Jahr in großen Teilen Ostasiens. Und Disney hat für das Jahr der Ratte gleich eine ganze Palette großer Kinofilme parat, die nun vom chinesischen Neujahrsfest inspirierte Poster bekommen haben.

    In der Bildergalerie könnt ihr euch die farbenfrohen Plakate ansehen, im Folgenden geben wir euch eine kurze chronologische Übersicht über die auf diese Art stilvoll beworbenen Filme:

    "Onward" (Kinostart: 5. März 2020)

    Neuer Animationsfilm von Pixar: Die Elfen-Brüder Barley (Chris Pratt) und Ian (Tom Holland) dürfen nach Ians 16. Geburtstag endlich das Geschenk öffnen, das ihnen ihr verstorbener Vater hinterlassen hat. Es ist ein Zauberstab und die Brüder fühlen sich endlich bestätigt: Die Magie ist nicht ganz aus der Welt verschwunden! Doch der Zauberstab ist nicht nur ein Segen, sondern bringt auch jede Menge Probleme mit sich…

    "Mulan" (Kinostart 26. März 2020)

    Realfilm-Adaption vom Disneys “Mulan”, das aber mehr auf dem chinesischen Volksmärchen als auf dem Trickfilm beruht: Als der gebrechliche Vater von Mulan (Yifei Liu) in den Krieg gegen die Hunnen ziehen soll, verkleidet sie sich als Mann und tritt an seiner Stelle der Armee bei.

    “New Mutants” (Kinostart: 16. April 2020)

    Horrorfilm aus der „X-Men”-Reihe, der jedoch nur lose mit den bisherigen „X-Men“-Filmen zusammenhängt: Eine Gruppe Teenager, darunter Magik (Anya Taylor-Joy), Wolfsbane (Maisie Williams) und Cannonball (Charlie Heaton), wird aufgrund ihrer besonderen Kräfte in eine Anstalt eingeliefert. Angeblich meint man es dort nur gut mit ihnen, doch die Wahrheit sieht natürlich ganz anders aus und sie versuchen zu fliehen…

    "Black Widow" (Kinostart: 30. April 2020)

    Solo-Film über „Avengers“-Mitglied Black Widow: Elite-Agentin Natasha Romanoff (Scarlett Johansson) wurde in Russland ausgebildet, rettet aber mittlerweile zusammen mit den Avengers die Welt. Eine Mission führt sie zu ihrer ehemaligen Ausbildungsstätte, in der sie zu einer „Widow“-Killerin wurde, und Natasha wird mit ihrer schmerzhaften Vergangenheit konfrontiert.

    "Free Guy" (Kinostart: 2. Juli 2020)

    Wie „Die Truman Show“ als Computerspiel: Eines schönen Tages stellt ein komplett durchschnittlicher Bankmitarbeiter (Ryan Reynolds) fest, dass er Teil eines Videospiels ist. Das erklärt auch, warum seine Bank jeden Tag mehrmals überfallen wird! Doch nun soll das Spiel abgeschaltet werden und das will er tunlichst verhindern, denn damit wäre auch sein Leben vorbei.

    "Jungle Cruise" (Kinostart: 23. Juli 2020)

    Abenteuerfilm basierend auf der Disney-Themenparkattraktion „Jungle Cruise“: Captain Frank (Dwayne Johnson) nimmt Wissenschaftlerin Lily Houghton (Emily Blunt) und deren Bruder (Jack Whitehall) an Bord seines Flussdampfers, um im Dschungel nach dem sagenumwobenen Baum des Lebens zu suchen. Unterwegs lauern zahlreiche Gefahren – und sie sind außerdem nicht die einzigen auf der Suche nach dem Baum…

    "The King’s Man" (Kinostart: 17. September 2020)

    Prequel zur „Kingsman”-Filmreihe: Der junge Conrad (Harris Dickinson) wird vom Duke of Oxford (Ralph Fiennes) für eine hochgeheime Spionage-Organisation rekrutiert. Im Laufe seiner Karriere trifft er auf spätere Legenden wie Mata Hari, Rasputin und Kaiser Wilhelm II.

    "Soul" (Kinostart: 1. Oktober 2020)

    Neuer Pixar-Film: Musiklehrer Joe Gardner (Jamie Foxx) stürzt auf einer Baustelle in ein Loch – und seine Seele landet im Jenseits. Dort trifft er auf die Seele 22 (Tina Fey) und lernt das „You Seminar“ kennen, den Ort, an dem die Persönlichkeit einer Seele geformt wird, bevor sie ihren Weg in ein neugeborenes Leben findet. Doch Joe ist auf der Erde noch nicht fertig und sucht nach einem Weg, seine Seele wieder mit seinem Körper zu vereinen.

    "Tod auf dem Nil" (Kinostart: 15. Oktober 2020)

    Nach „Mord im Orient-Express“ die zweite Agatha-Christie-Verfilmung von und mit Kenneth Branagh: Meisterdetektiv Hercule Poirot (Branagh) schließt sich einer Reisegruppe an, die auf einem Dampfer den Nil bereist. Als die schöne und reiche Linnet Doyle ermordet wird, ist Poirot in seinem Element und beginnt, die zahlreichen Verdächtigen unter die Lupe zu nehmen.

    "Eternals" (Kinostart: 5. November 2020)

    Neues MCU-Abenteuer, das zeitlich nach „Avengers 4: Endgame“ spielt: Die Eternals gehören zu einer uralten außerirdischen Rasse und leben seit Tausenden von Jahren im Verborgenen auf der Erde. Durch tragische Ereignisse sehen sie sich jedoch gezwungen, ans Licht der Öffentlichkeit zu treten, um gegen die feindseligen Deviants zu kämpfen. Mit dabei sind u.a. Richard Madden, Angelina Jolie, Kit Harington, Gemma Chan und Salma Hayek.

    "Raya And The Last Dragon" (Kinostart: 26. November 2020)

    Neuer Disney-Animationsfilm mit der Stimme von Musikerin und Schauspielerin Awkwafina: In einer Welt, in der Drachen als Schöpfer des Lebens gelten, existiert nur noch ein einziger Drache namens Sisu. Kriegerin Raya macht sich auf die Suche nach diesem Drachen, denn eine Legende besagt, dass nur er ihrem Königreich Frieden bringen kann.

    "West Side Story" (Kinostart: 17. Dezember 2020)

    Steven Spielbergs Remake des Musical-Klassikers: Tony (Ansel Elgort) ist der Anführer einer Jugend-Bande und verliebt sich ausgerechnet in die Schwester des Anführers der gegnerischen Bande. Es scheint unmöglich, dass er und Maria (Rachel Zegler) jemals zusammenkommen, doch die beiden Liebenden geben nicht so schnell auf.

    Natürlich bringt nicht nur Disney 2020 tolle Filme ins Kino. Wir haben für euch 100 Filme zusammengetragen, auf die wir uns im Kinojahr 2020 ganz besonders freuen:

    Die besten Filme 2020

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • isom
      Jup.
    • Tobias D.
      Ich kannte vorher vor allem das Ende zu Orientexpress nicht. Meine Eltern natürlich schon, sie finden auch die Suchet-Version besser (was auch definitiv verständlich ist), aber sie fanden es gut, dass Branaghs Poirot den Fall auf anderem Wege gelöst hat als im Buch oder Suchets Version.Das finde ich, macht den Film so gut, aus meiner Sicht. Er nimmt eine bekannte Geschichte und anstatt mit irgendwas neuem, unerwarteten zu kommen, wird die Abfolge der Stationen zur Aufklärung des Falls neu gewürfelt.
    • isom
      Na, glaub nicht,aber ihr Kommentar zu den Demos in China macht es mir schwer ,den Film als solchen zu sehen, es wär was anderes, wenn sie eine Nebenrolle wäre, aber als Hauptdarstellerin ?
    • Sentenza93
      Kann ich mich nur noch dunkeln dran erinnern. Kam da mittlerweile noch mehr von ihr?
    • isom
      Auf Tod auf dem Nil freue ich mich auch, Orientexpress hat mir gefallen, obwohl er etwas aufgebläht war, aber Brannagh war angenehm zurückhaltend im Vergleich zu anderen seiner Rollen,auch wenn er nicht ganz an David Suchet rankommt.
    • isom
      Mulan, trotz der Aussagen der Hauptdarstellerin ???? ;)
    • isom
      Trotzdem sah der Trailer für mich besser aus, als Golden Circle, obwohl mich nervt, dass man Rasputin wieder zum Bösewicht macht anscheinend.
    • isom
      Schick.
    • Luthien's Ent
      Wirklich sehr schöne Poster! Hätt ich noch Platz, würd ich eins kaufen...
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Empfohlene Bildergalerien
    Starttermin bekannt: Dann kommt die Fortsetzung zu einem der größten Netflix-Hits überhaupt
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 22. Mai 2020
    Starttermin bekannt: Dann kommt die Fortsetzung zu einem der größten Netflix-Hits überhaupt
    Wer ist der beste Joker: Zumindest in einer Hinsicht schlägt Joaquin Phoenix alle seine Vorgänger um Längen!
    NEWS - Fotos
    Donnerstag, 14. Mai 2020
    Wer ist der beste Joker: Zumindest in einer Hinsicht schlägt Joaquin Phoenix alle seine Vorgänger um Längen!
    "Highlander" trifft "The Expendables": Erste Bilder zum kommenden Netflix-Blockbuster "The Old Guard"
    NEWS - Fotos
    Donnerstag, 7. Mai 2020
    "Highlander" trifft "The Expendables": Erste Bilder zum kommenden Netflix-Blockbuster "The Old Guard"
    Erstes Bild: Michael Jacksons Tochter Paris spielt Jesus
    NEWS - Fotos
    Mittwoch, 15. April 2020
    Erstes Bild: Michael Jacksons Tochter Paris spielt Jesus
    Alle Bildergalerien
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top