Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Vin Diesel, John Cena & Co.: "Fast & Furious 9"-Figurenposter machen Lust auf ersten Trailer
    Von Julius Vietzen — 30.01.2020 um 12:05
    facebook Tweet

    Ein erster Teaser wurde bereits veröffentlicht, am 31. Januar 2020 folgt dann der erste richtige Trailer. Doch vorher hat Universal erstmal noch einen Schwung Poster zu „Fast And Furious 9“ alias „F9“ veröffentlicht, die heiß auf den Trailer machen.

    Vin Diesel
    1. Vin Diesel +

    Der erste Teaser zu „Fast & Furious 9“, der aktuell unter dem simplen Titel „F9“ firmiert, war ein noch komplett actionfreier Vorgeschmack: Dominic Toretto (Vin Diesel) zeigt seinem Sohn Brian (benannt natürlich nach dem vom verstorbenen Paul Walker gespielten Brian O’Conner), wie man an Autos herumschraubt, und bringt ihn abends gemeinsam mit Letty (Michelle Rodriguez) ins Bett.

    Doch der richtige Trailer zu „Fast And Furious 9“, der am morgigen 31. Januar 2020 veröffentlicht werden wird, dürfte dann auch wieder die ebenso beeindruckenden und überdrehten Actionsequenzen zeigen. Vorher gibt es jedoch erst einmal noch eine Reihe bunter Poster zu bestaunen, die die sieben Hauptfiguren des neunten Films zeigen und die ihr euch oben anschauen könnt.

    John Cenas Figur: unbekannt

    Neben Dom und Letty sehen wir auf den Bildern die bekannten Figuren Roman (Tyrese Gibson), Tej (Ludacris), Mia (Jordana Brewster) und Ramsey (Nathalie Emmanuel), die jeweils vor ihrem Fahrzeug und einer bunten (bzw. im Fall von Dom grauen) Rauchwolke posieren.

    Doch auch ein neues Gesicht findet sich auf den Postern: John Cena. Als welche Figur der Wrestler und Schauspieler zu sehen sein wird und welche Rolle diese Figur in der Handlung von „F9“ spielt, ist bislang noch nicht bekannt – lediglich, dass Cenas Figur ein „Badass“ sein soll, wurde bisher verlautbart (was das Poster natürlich auch nochmal unterstreicht).

    Plot: unbekannt

    Sowieso haben die Macher die Handlung von „Fast & Furious 9“ bislang äußerst gut geheim gehalten. Der erste Teaser scheint lediglich anzudeuten, dass es die „Fast & Furious“-Familie mal wieder mit einer großen Bedrohung aufnehmen muss (was andererseits natürlich auch wieder nicht wirklich überraschend wäre).

    Bedenkt man etwa, dass lange vor Kinostart von „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ die komplette Handlung durch Leaks bekannt war, ist das durchaus eine beachtliche Leistung. Umso gespannter können Fans der „Fast Saga“, wie sie auf den Postern betitelt wird, auf den ersten Trailer sein.

    „Fast & Furious 9“ kommt am 21. Mai 2020 in die deutschen Kinos. Den Trailer könnt ihr euch dann natürlich morgen hier bei FILMSTARTS anschauen.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • sven
      Klingt nach ganz schön wenig Familie. Ist das dann überhaupt ein echter Fast and Furious-Film?
    • WhiteNightFalcon
      Bei soviel Familie klingt das stark nach nem Mafiaepos vom Maddin Scorsese. 😂
    • greekfreak
      Also mein Pitch für das Rosamunde Pilcher-Spin Off steht. ;-)
    • Ortrun
      Stimmt, orangefarben hinter Vin Diesel hätte ich gut gefunden. Dann wären auch die sieben Regenbogenfarben komplett ^^
    • dirtydesaster
      Braucht der Film überhaupt einen Plot? Ich will einfach geile Hirn-Aus-Action haben :D
    • Luthien's Ent
      Welch klischeehafte Farbgebung ;-P beinahe sexistisch.
    • Sentenza93
      Ups, mein Fehler. 😉 Familie..
    • HalJordan
      Du hättest glatt die Familie vergessen. ;-D
    • WhiteNightFalcon
      Poster waren noch nie die Stärke des Franchise und sind es auch hier nicht.Apropos Plot. Nun Cipher ist zurück, wohl um Rache nehmen, darf man annehmen und nach ganz viel Brumm Brumm über diverse Kontinente, gewinnt Familie Toretto wieder.
    • Sentenza93
      Der Plot: Familie..., Explosion, Familie, Pseudotiefes Geschwafel, Familie...😉
    Kommentare anzeigen
    Back to Top