Ben Stiller als Sonderling in "Das erstaunliche Leben des Walter Mitty": Die TV-Tipps für Mittwoch, 31. Januar 2018
Die FILMSTARTS-Redaktion bietet euch einen kompakten Überblick über die sehenswertesten Filme im TV - für echte Filmfans besser als jede Fernsehzeitung!

„Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ ist nicht nur einer der bestfotografierten Filme des Jahres, sondern auch eine traumhaft optimistische Fabel darüber, dass es sich lohnt, die Gelegenheiten, die einem das Leben bietet, einfach beim Schopf zu packen: ein höchst eigensinniger, wunderbar wüster Film voll schrägen Charmes!

Clint Eastwoods Regiearbeit ist von Witz und Verstand geprägt. Situationskomik und Timing stimmen. Besonders hervorzuheben ist die feine Selbstironie, die den kompletten Film durchzieht und ohne die „Space Cowboys“ auch nicht ansatzweise funktionieren würde - ein höchst unterhaltsames, kurzweiliges Feelgood-Movie.

Marc Brummund lenkt mit seinem Langfilmdebüt den Blick auf die skandalösen Zustände in einem kirchlichen Erziehungsheim der 1960er Jahre, wobei das Jugenddrama in erster Linie durch die imposante Darbietung von Louis Hofmann in der Hauptrolle überzeugt.

Die Macher um Regisseur Martin Schreier und Produzent Til Schweiger haben echt Eier in der Hose, denn selten zuvor hat ein Musikerfilm die Erwartungen so konsequent unterlaufen wie dieser: Unsere Zeit ist jetzt“ ist eine starke, mit etlichen experimentellen und selbstironischen (Meta-)Elementen angereicherte romantische Komödie, die sich zugleich auch noch auf drei völlig verschiedene Weisen dem Pandamasken-Phänomen Cro annähert. 

Kommentare