Mit Brian De Palmas Meisterwerk "Die Verdammten des Krieges": Die TV-Tipps für Mittwoch, 7. Februar 2018
Die FILMSTARTS-Redaktion bietet euch einen kompakten Überblick über die sehenswertesten Filme im TV - für echte Filmfans besser als jede Fernsehzeitung!

Dank des überragenden visuellen Talents von Regisseur Brian De Palma entfaltet das Vietnamkriegsdrama „Die Verdammten des Krieges“ eine Wucht, die ihresgleichen sucht - ein Meisterwerk emotionaler Intelligenz. 

„Speed” gehört zu jener Sorte selten guter Action-Movies, bei denen man in brenzligen Situationen die Hand neben einem greift und drückt, ständig auf den Tacho des Busses schaut und ab und an die Bewegungen der Fahrgäste simuliert. „You’re sitting in the bus, baby! Don’t worry, Keanu will save you!” Action am laufenden Meter, ein paar der berühmten Windungen und Wendungen und viel Erleichterung am Ende. Also, Speed!

Clever geschriebene Komödie mit Hugh Grant in alter Form und beherzt aufspielenden Nebendarstellern, die hier für die besonders gefühlvollen Momente sorgen.

Regisseur Simon Verhoeven beleuchtet das schwierige Thema Flüchtlingskrise in seiner Tragikomödie „Willkommen bei den Hartmanns“ auf facettenreiche und verständnisfördernde Weise: ein Film zum Lachen, Weinen und Nachdenken.

Kommentare