Melissa McCarthy und Kristen Wiig strapazieren unsere Lachmuskeln in "Brautalarm": Die TV-Tipps für Montag, 10. August 2015

Die FILMSTARTS-Redaktion bietet euch einen kompakten Überblick über die sehenswertesten Filme im TV - für echte Filmfans besser als jede Fernsehzeitung!

Mit „Don't Come Knocking“ zeigte der zumeist ernst aufgelegte Wim Wenders seinen großartigen Sinn für Humor, wobei es in dem Neo-Western auch nicht an wunderbar melancholischen Momenten mangelt.

Gregg Arakis („Nowhere“) Drama „Mysterious Skin - Unter die Haut“ über den Teenager-Stricher Neil (wunderbar: Joseph Gordon-Levitt) ist angenehm zurückhaltend erzählt und zutiefst verstörend.

Total versaut, aber trotzdem irre lustig und sympathisch: Mit „Brautalarm“ starteten Regisseur Paul Feig („Ghostbusters“) und die zwei Comedy-Talente Kristen Wiig („Der Marsianer“) und Melissa McCarthy („Spy - Susan Cooper Undercover“) so richtig durch.

Die Tierdoku „Bären“ aus dem Hause Disneynature beeindruckt mit wunderschönen Naturaufnahmen.

Kommentare