Mein FILMSTARTS
Black Box im Filmmuseum
Black Box im Filmmuseum
Black Box im Filmmuseum
Schulstraße 4 40213 Düsseldorf
 Das letzte Abendmahl
Das letzte Abendmahl
Kein Kinostart / 2 Std. 00 Min. / Drama / Kuba
Von Tomas Gutierrez Alea
Mit Luis Alberto Garcia, Jose Antonio Rodriguez, Nelson Villagra
Ein Plantagenbesitzer will einigen seiner Sklaven das Christentum im Rahmen einer Nachstellung des letzten Abendmahls näherbringen.
User-Wertung
3,0
Nächste Vorstellungen ab 19.04.19
Format: OV, Digital
18:45
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Ein Mann zuviel
Ein Mann zuviel
Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Tragikomödie / Italien
Von Paolo Sorrentino
Mit Toni Servillo, Andrea Renzi, Nello Mascia
Der Film handelt von zwei Männern, die zwar den selben Namen und Geburtstag haben, aber trotz zahlreicher Parallelen völlig unterschiedliche Leben führen: Antonio (Andrea Renzi) ist Fußballspieler und Tony (Toni Servillo) ein Popsänger. Als sich die Wege der Beiden kreuzen, kommt es zur schicksalhaften Begegnung...
User-Wertung
3,0
Format: OV, Digital
20:00
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Geschichten vom Kübelkind
Geschichten vom Kübelkind
Kein Kinostart / 3 Std. 25 Min. / Drama / BRD
Von Edgar Reitz, Ula Stöckl
Mit Alf Brustellin, Antje Ellermann, Heidewig Fankhaenel
Das Kübelkind ist schon von seiner Geburt an erwachsen. Deshalb lernt es auch immer etwas mehr, wenn die Erwachsenen ihm etwas beibringen, als es bei einem normalen Kind der Fall wäre. Allerdings sorgt dieses „mehr“ in allen Episoden immer wieder dafür, dass das Kübelkind nicht nur in Lebensgefahr gerät, sondern am Ende sogar stirbt…
Nächste Vorstellungen ab 21.04.19
Nächste Vorstellungen ab 21.04.19
Nächste Vorstellungen ab 21.04.19
Format: Deutsch, Digital
16:30
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Tetsuo II: Body Hammer
Tetsuo II: Body Hammer
Kein Kinostart / 1 Std. 23 Min. / Fantasy / Japan
Von Shinya Tsukamoto
Mit Tomorowo Taguchi, Min Tanaka, Nobu Kanaoka
Taniguchi Tomoo (Tomorowo Taguchi) ist ein sogenannter Sarariman – ein Mitarbeiter in einem angesehenen Unternehmen, der ein großes Geheimnis hütet: er ist ein tödlicher Maschinenmensch, der sich scheinbar aus dem Nichts Kanonen aus dem Arm wachsen lassen kann. Davon hat seine Frau Kana (Nobu Kanaoka) lange Zeit keine Ahnung. Doch dann wird ihr gemeinsamer Sohn Minori (Keinosuke Tomiokader) entführt und kurz darauf wird sie Zeugin von einem dramatischen Ereignis, bei dem sich ihr Mann in eine menschliche Schusswaffe verwandelt. Daraufhin ist sie so geschockt, dass sie vor ihm flieht. Kurz darauf wird auch sie das Opfer einer Entführung. Taniguchi muss nun um jeden Preis herausfinden, wer hinter dem Terror steckt. Schließlich kommt er dem Übeltäter auf der Spur: Es ist kein Geringerer als der skrupellose Yatsu (The Guy), mit dem er eine ganz persönliche Vergangenheit teilt…
User-Wertung
3,0
Nächste Vorstellungen ab 20.04.19
Nächste Vorstellungen ab 20.04.19
Format: OV, Digital
21:15
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Tetsuo: The Iron Man
Tetsuo: The Iron Man
Kein Kinostart / 1 Std. 07 Min. / Fantasy, Drama, Horror / Japan
Von Shinya Tsukamoto
Mit Tomorowo Taguchi, Renji Ishibashi, Naomasa Musaka
FSK ab 16 freigegeben
Der Metall-Fetischist (Shin'ya Tsukamoto) scheint ein eigenartiges, wahnsinniges Verlangen danach zu haben, Altmetall in seinen Körper einzuführen. Als er von einem japanischen Mann (Tomorowo Taguchi) überfahren wird, als dieser mit seiner Freundin (Kei Fujiwara) durch die Nacht fährt, passiert etwas Eigenartiges: Der Mann leidet an den seltsamsten Symptomen. Sein Körper wird langsam, Schritt für Schritt selbst zu Eisen. Bald stellt sich heraus, dass der Metall-Fetischist bei dem Autounfall nicht ums Leben kam, sondern nun seine Wut an dem Fahrerflüchtigen auslebt und ihn diesen Qualen aussetzt, indem er, wie auch immer, das Metall kontrollieren kann. Sein Opfer weiß nicht, wie es sich dem schrecklichem Fluch entziehen kann und sucht verzweifelt nach einer Lösung, bevor er vollständig zu einem eisernen Monster geworden ist.
User-Wertung
3,1
Nächste Vorstellungen ab 20.04.19
Nächste Vorstellungen ab 20.04.19
Format: OV, Digital
20:00
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Planet Terror
Planet Terror
2. Oktober 2007 / 1 Std. 45 Min. / Horror / USA
Von Robert Rodriguez
Mit Rose McGowan, Freddy Rodriguez, Josh Brolin
FSK ab 18
"Planet Terror", Robert Rodriguez' Beitrag zum auf Trash getrimmten Double-Feature "Grindhouse", kam in Deutschland nur in einer längeren Fassung auf die Leinwände. Die Story ist schnell erzählt: Ein Biochemiker setzt Giftgas frei, das die Bewohner eines texanischen Kaffs nach und nach in Zombies verwandelt. Doch es gibt Überlebende - darunter die Stripperin Cherry (Rose McGowan), die eigentlich Stand Up Comedian werden will, der undurchsichtige Wray (Freddy Rodriguez) und die Krankenschwester Dakota (Marley Shelton), die vor ihrem Mann flüchtet, dem psychopathischen Arzt Dr. William Block (Josh Brolin). Die Gruppe kämpft sich durchs zombieverseuchte Nirgendwo, bis sie schließlich Lt. Muldoon (Bruce Willis) und seinen Männern gegenübersteht, allesamt schon lange vergiftet...
User-Wertung
3,8
Filmstarts
3,5
Nächste Vorstellungen ab 19.04.19
Format: Deutsch, Digital
21:00
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 James Bond 007 - Moonraker
James Bond 007 - Moonraker
28. August 1979 / 2 Std. 10 Min. / Action, Sci-Fi, Spionage / Großbritannien
Von Lewis Gilbert
Mit Roger Moore, Lois Chiles, Michael Lonsdale
FSK ab 12 freigegeben
Als eine Boing 747, die ein "Moonraker" genanntes Space Shuttle nach England überführen soll, von Luftpiraten übernommen und entführt wird, schrillen die Alarmglocken beim britischen Geheimdienst MI6 in den höchsten Tönen. Sofort wird der beste Agent, den ihre Majestät zu bieten hat, auf den Fall angesetzt: James Bond (Roger Moore). Die Ermittlungen führen ihn direkt zum Hersteller und Eigentümer des Shuttels, Hugo Drax (Michael Lonsdale) von Drax Industries. Als Bond auf die schöne Astronautin Dr. Holly Goodhead (Lois Chiles) trifft, bestätigt sich der Verdacht, Drax könnte etwas mit dem Raub zu tun haben. Denn Goodhead arbeitet verdeckt für die CIA und ist Drax schon länger im Auftrag der amerikanischen Regierung auf der Spur. Doch der hat mittlerweile erfahren, dass man ihm auf der Spur ist. Um seinen Plan, mittels einer vom Radar versteckten Raumstation im Weltall ein tödliches Gas auf der Erde auszusetzen, ungehindert ausführen zu können, setzt er seine besten Killer auf die Agenten an. Dazu gehört auch Bonds ehemaliger Widersacher, der Beißer (Richard Kiel)...
Pressekritiken
3,7
User-Wertung
3,2
Filmstarts
3,5
Nächste Vorstellungen ab 21.04.19
Nächste Vorstellungen ab 21.04.19
Nächste Vorstellungen ab 21.04.19
Format: OV, Digital
21:15
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Back to Top