Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Cineplex Leipzig
Cineplex Leipzig
Cineplex Leipzig
Ludwigsburger Str. 13 04209 Leipzig
 Traumfabrik
Vorab-Premiere
Traumfabrik
4. Juli 2019 / 2 Std. 08 Min. / Drama, Romanze / Deutschland
Von Martin Schreier
Mit Emilia Schüle, Dennis Mojen, Ken Duken
FSK ab 6 freigegeben
Im Sommer des Jahres 1961 ist das DEFA-Filmstudio in Potsdam-Babelsberg ein magischer Ort, voller Kreativer, die in Aufbruchsstimmung sind. Emil Hellwerk (Dennis Mojen) wurde vor Kurzem frisch aus der Nationalen Volksarmee (NVA) entlassen und steht nun vor den ehrwürdigen Toren des Filmproduktionsstudios und hat dank seines Bruders Alex (Ken Duken), der dort als Stuckateur arbeitet, eine Anstellung als Komparse bekommen. Emil kann mit der glamourösen Filmwelt zwar nicht viel anfangen, doch Alternativen gibt es für ihn auch nicht. Eines Tages lernt er am Filmset die französische Tänzerin Milou (Emilia Schüle) kennen, von der er sofort fasziniert ist. Das Glück der beiden scheint perfekt, doch dann werden die Grenzen geschlossen und die beiden auseinandergerissen. Emil fasst einen tollkühnen Plan, um zu seiner Milou zurückzukommen...
Filmstarts
3,0
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Format: Deutsch, Digital
20:00
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Spider-Man: Far From Home
Vorab-Premiere
Spider-Man: Far From Home
4. Juli 2019 / 2 Std. 10 Min. / Action / USA
Von Jon Watts
Mit Tom Holland, Jake Gyllenhaal, Zendaya
Peter Parker (Tom Holland) a. k. a. Spider-Man geht zusammen mit seinen besten Freunden Ned (Jacob Batalon) und MJ (Zendaya), dem nervigen Flash (Tony Revolori) und dem Rest der Bande auf Klassenfahrt nach Europa. Peters Plan, den Superhelden für ein paar Wochen hinter sich zu lassen, wird jedoch schnell wieder verworfen, als der Trip von Nick Fury (Samuel L. Jackson) und seinen Agenten unterwandert und gekapert wird. Spider-Man soll ihnen dabei helfen, die mysteriösen Angriffe gefährlicher, aus Elementen bestehender Monster aufzuklären. Fury und seine rechte Hand Maria Hill (Cobie Smulders) haben für den Kampf bereits außerirdische Verstärkung im Gepäck: Mysterio (Jake Gyllenhaal), der seinem Namen alle Ehre macht, hat seine Heimat an die Kreaturen verloren und schwört Rache. Außerdem nimmt er den nach den Ereignissen aus "Avengers 4" noch immer aufgewühlten und führungslosen Peter Parker unter seine Fittiche. Gemeinsam verfolgen sie die Angreifer quer durch Europa und landen dabei unter anderem in Venedig, Prag, London und Berlin. .Fortsetzung zu "Spider-Man: Homecoming" aus dem Jahre 2017.
User-Wertung
3,3
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Nächste Vorstellungen ab 03.07.19
Format: Deutsch, Digital
20:15
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Kleiner Aladin und der Zauberteppich
Vorab-Premiere
Kleiner Aladin und der Zauberteppich
11. Juli 2019 / 1 Std. 21 Min. / Animation, Familie / Dänemark
Von Karsten Kiilerich
Mit Peter Frodin, Vibeke Dueholm, Rebecca Rønde Kiilerich
FSK ab 0 freigegeben
Aladin lebt in einem kleinen Wüstendorf und der sonst so abenteuerlustige Junge findet das Leben dort sehr langweilig. Anstatt andauernd nur Staubkörner zu zählen, möchte er viel lieber die große weite Welt bereisen und zeigen, dass in ihm mehr steckt als ein Schneider. Denn eine Zukunft als Schneider sieht vor allem Aladins Vater für ihn. Eines Tages überlässt Aladins Nachbar El Faza ihm einen mysteriösen Teppich, mit dem er auch noch fliegen kann. Kurzerhand macht sich Aladin mit seiner Ziege Suleika auf den Weg nach Petto, der Stadt, in der der Sultan lebt. Denn El Faza vermutet, dass in der Stadt seine Enkelin lebt, die Aladin wieder nach Hause bringen soll. Doch da haben sie nicht mit dem Sultan gerechnet, der unbedingt den fliegenden Teppich haben will. Kurz darauf verschwindet tatsächlich das magische Fluggerät und Aladin macht sich zusammen mit Smaragda, seiner helfenden Hand in Petto, auf die Suche nach ihm. Als sich dann noch herausstellt, dass es gar nicht so einfach ist, El Fazas Enkelin ausfindig zu machen, scheint die Situation beinahe aussichtslos...
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Format: Deutsch, Digital
15:00
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Dunkel, fast Nacht - Ciemno, prawie Noc
Vorab-Premiere
Dunkel, fast Nacht - Ciemno, prawie Noc
7. Juli 2019 / 1 Std. 54 Min. / Krimi, Drama / Polen
Von Borys Lankosz
Mit Magdalena Cielecka, Marcin Dorocinski, Rafal Mackowiak
FSK ab 16 freigegeben
Nachdem drei Kinder spurlos verschwunden sind, befindet sich eine Stadt in einem Ausnahmezustand. Die Ermittlungen der Polizei führen ins Leere, was den Wut der Bürger auf sich zieht und zu Gerüchten führt. Alternative Wahrheiten, Schuldzuweisungen und Verdächtigungen machen daraufhin die Runde. Besonders gegen die "Katzenfresser", also gegen die Zigeuner, wird besonders gehetzt. Im örtlichen Radio und im Internet greift der Hass um sich. Alicja Tabor (Magdalena Cielecka) hat die Stadt einst verlassen, doch nun kehrt sie als Journalistin zurück, um selbst Nachforschungen zu den mysteriösen Vermisstenfällen anzustellen. Kurzerhand findet sie sich in dem alten Haus ihres Vaters wieder, das seit seinem Tod leer steht. Doch so richtig wohl fühlt sie sich dort nicht. Die Atmosphäre ist beklemmend, die Stimmung im Garten eher unheimlich als fröhlich und ständig fühlt sich Alicja beobachtet...
Pressekritiken
4,0
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Nächste Vorstellungen ab 07.07.19
Format: Deutsch, Digital
18:00 20:15
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Child's Play
Vorab-Premiere
Child's Play
18. Juli 2019 / 1 Std. 32 Min. / Horror / USA
Von Lars Klevberg
Mit Aubrey Plaza, Gabriel Bateman, Brian Tyree Henry
Mutter Karen (Aubrey Plaza) schenkt ihrem Sohn Andy (Gabriel Bateman) eine „Buddi doll“ zum Geburtstag. Diese Puppe ist ein Hightech-Spielzeug der Firma Kaslan Corp, die von Henry Kaslan (Tim Matheson) entwickelt wurde und Andy eigentlich viel Spaß bereiten soll. Doch weder Karen noch Andy sind sich der unheimlichen Natur Chuckys (im Original gesprochen von Mark Hamill) bewusst. Andy und sein bester Freund Omar (Marlon Kazadi) werden aber schon bald erfahren, dass es Chucky faustdick hinter den Ohren hat. Unterdessen muss Omars Vater, Detective Mike Norris (Brian Tyree Henry) eine Reihe mysteriöser Morde aufklären... Reboot der Horror-Reihe um die von einem Serienkiller besessene Puppe Chucky.
Pressekritiken
2,0
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Back to Top