Mein FILMSTARTS
Kino im Rathaus
Kino im Rathaus
Kino im Rathaus
Hauptstraße 26 79426 Buggingen
 A Star Is Born
A Star Is Born
4. Oktober 2018 / 2 Std. 16 Min. / Drama, Romanze / USA
Von Bradley Cooper
Mit Lady Gaga, Bradley Cooper, Sam Elliott
FSK ab 12 freigegeben
Auf dem Höhepunkt seiner Karriere lernt der Musiker Jackson Maine (Bradley Cooper) die Kellnerin Ally (Lady Gaga) kennen, deren großes musikalisches Talent er sofort erkennt. Nach einer romantischen Nacht, die die beiden mit Philosophieren und Liedertexten auf einem verlassenen Parkplatz verbracht haben, lädt Jackson Ally zu seinem seiner Konzerte ein und holt sie dann überraschend auf die Bühne. Der grandiose Auftritt der Nachwuchssängerin geht viral – und nach dem Konzert entwickelt sich nicht nur eine leidenschaftliche Liebesbeziehung zwischen Jackson und seiner musikalischen Entdeckung, sondern Ally wird durch das im Internet kursierenden Video von ihren Sangeskünsten auch schlagartig berühmt. Während ihr Stern nun unaufhaltsam steigt, beginnt der von Jackson zu sinken und er verfällt immer mehr dem Alkohol...
Pressekritiken
4,1
User-Wertung
3,8
Filmstarts
3,5
Nächste Vorstellungen ab 23.02.19
Nächste Vorstellungen ab 23.02.19
Nächste Vorstellungen ab 23.02.19
Nächste Vorstellungen ab 23.02.19
Format: Deutsch, Digital
19:30
Format: Deutsch, Digital
19:30
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers
Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers
17. Januar 2019 / 1 Std. 39 Min. / Familie / Deutschland
Von Sharon von Wietersheim
Mit Leia Holtwick, Moritz Bäckerling, Laura Berlin
FSK ab 0 freigegeben
Die 16-jährige Lou (Leia Holtwick) lebt gemeinsam mit ihren Schwestern, der jüngeren Emmie (Ella Päffgen) und der älteren Charly (Laura Berlin) auf dem Immenhof, um den sie sich seit dem Tod ihres Vaters gemeinsam kümmern. Lou hatte ein besonders enges Verhältnis zu ihrem Vater und leidet sehr unter dem Verlust. Als die Schwestern auch noch drohen, den Immenhof zu verlieren, geht alles drunter und drüber. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, überprüft das Jugendamt, ob Charly sich alleine um ihre Schwestern kümmern kann und sie müssen sich zusätzlich mit dem unhöflichen Jochen Mallinckroth (Heiner Lauterbach) vom Nachbarhof und dessen eingebildeter Pferdetrainerin Runa (Valerie Huber) herumschlagen. So lässt sich Lou auf riskantes Geschäft mit Mallinckroth ein und muss sich gleichzeitig zwischen zwei Jungs entscheiden; dem YouTuber Leon (Moritz Bäckerling) und ihrem Kindheitsfreund Matz (Rafael Gareisen)...
User-Wertung
3,4
Filmstarts
3,0
Nächste Vorstellungen ab 24.02.19
Nächste Vorstellungen ab 24.02.19
Nächste Vorstellungen ab 24.02.19
Nächste Vorstellungen ab 24.02.19
Nächste Vorstellungen ab 24.02.19
Format: Deutsch, Digital
16:30
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 An den Rändern der Welt
An den Rändern der Welt
1. November 2018 / 1 Std. 32 Min. / Dokumentation / Deutschland
Von Thomas Tielsch, Markus Mauthe
FSK ab 0 freigegeben
Naturfotograf und Greenpeace-Aktivist Markus Mauthe hat sich aufgemacht, um die „Ränder der Welt“ zu bereisen – also Orte, die (noch) fernab der Zivilisation liegen und von den letzten indigenen Gemeinschaften bewohnt werden. Doch auch dort sind bereits die Auswirkungen der Globalisierung spürbar, Umweltverschmutzung und Urbanisierung bedrohen den Lebensraum von Menschen, Tieren und Pflanzen. Bevor auch diese Ecken der Welt und die Kulturen ihrer Bewohner zerstört werden, will Mauthe sie noch einmal mit der Kamera festhalten und ihre Schönheit für Kino- und Vortragsbesucher auf der ganzen Welt sichtbar machen. Dafür hat er sich auf seinen Reisen durch Afrika, Amerika und Asien und seinen Besuchen bei indigenen Völkern wie den Indios im brasilianischen Mato Grosso und den Seenomaden in Malaysia von einem Filmteam begleiten lassen.
Pressekritiken
4,0
Nächste Vorstellungen ab 22.02.19
Nächste Vorstellungen ab 22.02.19
Nächste Vorstellungen ab 22.02.19
Format: Deutsch, Digital
20:15
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Die Frau des Nobelpreisträgers
Die Frau des Nobelpreisträgers
3. Januar 2019 / 1 Std. 41 Min. / Drama, Thriller / Schweden, USA
Von Björn Runge
Mit Glenn Close, Jonathan Pryce, Max Irons
FSK ab 6 freigegeben
Joe Castleman (Jonathan Pryce) hat es endlich geschafft: Ein Anruf am frühen Morgen beschert ihm die freudige Nachricht, dass er den Literaturnobelpreis erhalten wird. Gemeinsam mit seiner Frau Joan (Glenn Close), die ihn bei seiner Arbeit immer unterstützt hat, feiert er erst einmal ausgelassen, bevor Freunde und Familie informiert werden. Bald geht es gemeinsam zur Preisverleihung nach Stockholm, mit im Flieger sitzen auch noch der nach Anerkennung seines Vaters strebende Sohn David (Max Irons) und der Journalist Nathaniel Bone (Christian Slater). Bone will unbedingt eine Biografie über Castleman schreiben, was das Ehepaar Castleman bislang stets abgelehnt hatte und das mit gutem Grund: Die beiden hüten ein Geheimnis, das das Zeug zum waschechten Skandal hat. Und ausgerechnet auf der Reise, die mit Joes größtem Erfolg seiner Karriere gekrönt werden soll, droht dieses Geheimnis nun aufzufliegen…
Pressekritiken
3,5
User-Wertung
3,4
Filmstarts
4,0
Nächste Vorstellungen ab 01.03.19
Nächste Vorstellungen ab 01.03.19
Nächste Vorstellungen ab 01.03.19
Nächste Vorstellungen ab 01.03.19
Nächste Vorstellungen ab 01.03.19
Nächste Vorstellungen ab 01.03.19
Nächste Vorstellungen ab 01.03.19
Nächste Vorstellungen ab 01.03.19
Nächste Vorstellungen ab 01.03.19
Nächste Vorstellungen ab 01.03.19
Format: Deutsch, Digital
20:15
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Back to Top