Mein FILMSTARTS
Regenbogen Kino
Regenbogen Kino
Regenbogen Kino
Lausitzer Str. 22 10999 Berlin
 An Elephant Sitting Still
An Elephant Sitting Still
15. November 2018 / 3 Std. 50 Min. / Drama / China
Von Hu Bo
Mit Yuchang Peng, Yu Zhang, Uvin Wang
Ein Tag im Leben einer Gruppe von Menschen, die auf die Abfahrt des Zuges in die nordchinesische Stadt Manzhouli warten. Ihre Schicksale sind auf unterschiedliche Weise miteinander verknüpft: Da wären zum einen der Schüler Bu (Yuchang Peng), der auf der Flucht ist, nachdem er den Schulhofschläger Shuai (Xiaolong Zhang) die Treppe hinuntergestoßen hat. Dessen Bruder Cheng (Yu Zhang) glaubt, dass er für den Suizid eines Freundes verantwortlich ist. Bus Mitschülerin Ling (Uvin Wang), lässt sich von ihrem Lehrer den Hof machen und wendet sich von ihrer Mutter ab, während der Sohn des Pensionärs Herr Wang (Congxi Li) ihn in ein Heim verfrachten möchte. Sie alle erhoffen sich von Manzhouli einen Ausweg aus einer Abwärtsspirale, in der sich jeder von ihnen befindet. Das Besondere an dieser Stadt: Dort soll es einen Elefanten geben, der nichts weiter tut, als stillzusitzen. Erster und zugleich letzter Film des chinesischen Regisseurs und Schriftstellers Hu Bo.
Pressekritiken
4,0
User-Wertung
3,2
Format: Deutsch, Digital
20:00
Nächste Vorstellungen ab 25.02.19
Format: Deutsch, Digital
19:30
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Winterschlaf
Winterschlaf
11. Dezember 2014 / 3 Std. 16 Min. / Drama / Türkei, Frankreich, Deutschland
Von Nuri Bilge Ceylan
Mit Haluk Bilginer, Melisa Sözen, Demet Akbağ
FSK ab 6 freigegeben
Der pensionierte Schauspieler Aydin (Haluk Bilginer) betreibt ein kleines Hotel in der Abgeschiedenheit Zentralanatoliens. Hier lebt der zynische Rentner gemeinsam mit seiner Frau Nihal (Melisa Sözen), von der er sich emotional komplett distanziert hat. Auch Aydins Schwester Necla (Demet Akbag) wohnt in dem Haus; sie ist gerade dabei, ihre frisch vollzogene und schmerzhafte Scheidung zu verarbeiten. Als es Winter wird und der erste Schnee zu fallen beginnt, realisieren die Hotelbewohner schlagartig, wie einsam sie sich in der Stille der kargen Landschaft fühlen. Jeder hat viel Zeit zum Nachdenken, doch die innere Einkehr ist dem Miteinander keineswegs zuträglich. Stattdessen wachsen zwischen Aydin, Nihal und Necla unweigerlich die Spannungen. Bald werden ihre Konflikte offen ausgetragen…
Pressekritiken
4,3
User-Wertung
3,4
Filmstarts
4,5
Nächste Vorstellungen ab 24.02.19
Format: Deutsch, Digital
20:00
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Back to Top