Mein FILMSTARTS
Lichtburg Ulm
Lichtburg Ulm
Lichtburg Ulm
Frauenstrasse 61 89073 Ulm
 Wackersdorf
Neustart
Wackersdorf
20. September 2018 / 2 Std. 02 Min. / Drama / Deutschland
Von Oliver Haffner
Mit Johannes Zeiler, Peter Jordan, Florian Brückner
FSK ab 6 freigegeben
Die kleine oberpfälzische Gemeinde Wackersdorf in den 1980er Jahren: Der Region geht es schlecht, die Arbeitslosenzahlen steigen, also plant die bayerische Staatsregierung heimlich den Bau einer atomaren Wiederaufbereitungsanlage, die dem ganzen Landkreis einen wirtschaftlichen Aufschwung bescheren soll. Auch der Landrat Hans Schuierer (Johannes Zeiler) ist von dieser Idee, die ihm der bayrische Umweltminister (Sigi Zimmerschied) unterbreitet, zunächst begeistert und wird schon bald als Retter der Region angesehen. Vereinzelt protestieren aber Menschen wie die Links-Alternativen Monika (Anna Maria Sturm) und Karl (Andreas Bittl) und sogar der Pfarrer (Harry Täschner). Schuierer blendet die Proteste aber solange aus, bis die Staatsregierung mit aller Heftigkeit auf die Aktionen einer Bürgerinitiative reagiert, die erst kürzlich gegründet wurde, und diese gewaltsam zu unterdrücken versucht. Nun kommen Schuierer langsam Zweifel: Ist die Anlage wirklich so harmlos wie behauptet? Er beginnt, Nachforschungen anzustellen…
Pressekritiken
3,9
Filmstarts
3,5
Format: Deutsch, Digital
17:30 20:00
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
 Landrauschen
Landrauschen
19. Juli 2018 / 1 Std. 43 Min. / Drama / Deutschland
Von Lisa Miller
Mit Kathrin Wolf, Nadine Sauter, Volkram Zschiesche
FSK ab 12 freigegeben
Toni (Kathrin Wolf) hat jahrelang das wilde Studentenleben in der großen Stadt genossen, doch nun ist sie knapp bei Kasse und findet keinen befriedigenden Job. Also geht es für sie zurück in ihr Heimatdorf, dem sie ursprünglich entfliehen wollte. Eine Erbschaftsangelegenheit dient ihr dabei als Vorwand, sie hofft aber heimlich auf einen kompletten Neuanfang. Dieser Plan geht jedoch nicht auf, das erneute Zusammenleben mit ihren Eltern gestaltet sich problematisch und sie wird bei ihrem Praktikum in der Lokalzeitung nicht ernst genommen, obwohl sie zwei Hochschulabschlüsse in der Tasche hat. Dann lernt sie die lebenslustige Rosa (Nadine Sauter) kennen und fühlt sich endlich wieder lebendig. Doch je enger und intensiver die Beziehung zwischen den beiden ungleichen Frauen wird, desto mehr deutet sich an, dass Toni und Rosa eine Entscheidung treffen müssen…
Pressekritiken
2,5
User-Wertung
3,0
Format: Deutsch, Digital
17:30
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Keine Vorstellungen zu diesem Film
Back to Top