Mein FILMSTARTS
    sweetSixteen-Kino
    sweetSixteen-Kino
    sweetSixteen-Kino
    immermannstraße 29 44147 Dortmund
     Idioten der Familie
    Idioten der Familie
    12. September 2019 / 1 Std. 42 Min. / Drama / Deutschland
    Von Michael Klier
    Mit Lilith Stangenberg, Jördis Triebel, Hanno Koffler
    FSK ab 12 freigegeben
    Fünf Geschwister stehen vor einer schweren Entscheidung: Soll die jüngste, geistig behinderte Schwester Ginnie (Lilith Stangenberg) in einem Heim leben? Die 40-jährige Heli (Jördis Triebel) hat sich viele Jahre aufopfernd um ihre kleine Schwester gekümmert, obwohl sie ihrer Arbeit als Künstlerin gerne intensiver nachgegangen wäre. Gleichwohl sie ihrer Schwester bei der Betreuung von Geli nie zur Seite standen, sind ausgerechnet ihre drei Brüder Bruno (Florian Stetter), Tommy (Hanno Koffler) und Frederick (Kai Scheve) für eine Unterbringung in einem Heim. Trotz ausufernder Diskussionen kommen sie zu keinem klaren Ergebnis und es brechen alte Konflikte neu auf, die längst begraben schienen. Gerade als alle noch einmal zusammenkommen, um vor Ginnies Umzug noch ein wenig Zeit mit ihr zu verbringen, erleben sie ihre Schwester von einer ihnen neuen, launischen Seite. Mit dieser Erfahrung kommen sich die Geschwister wieder näher und es zeichnet sich eine Entscheidung ab ...
    Pressekritiken
    4,0
    Filmstarts
    2,0
    Nächste Vorstellungen ab 24.09.19
    Format: Deutsch, Digital
    21:00
    Format: Deutsch, Digital
    21:00
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Pumuckl und der blaue Klabauter
    Pumuckl und der blaue Klabauter
    26. September 2019 / 1 Std. 26 Min. / Animation, Familie, Abenteuer / Deutschland
    Wiederaufführungstermin 26. September 2019
    Von Alfred Deutsch , Horst Schier
    Mit Gustl Bayrhammer, Wolfgang Völz, Towje Kleiner
    FSK ab 0 freigegeben
    Es ist so weit! Nach der langen Zeit in Meister Eders (Gustl Bayrhammer) Werkstatt, zieht Pumuckl (Stimme: Hans Clarin) endlich aus, um bei seinem Ahnherrn, dem blauen Klabauter (Stimme: Wolfgang Völz) das Zaubern zu lernen. Dafür geht es auf die Donau, wo er und der Klabauter auf einem Boot unterkommen. Doch der Bläuling, der obendrein ein Verwandter des Rotschopfs ist, hat seine ganz eigenen Pläne mit Pumuckl: Während dieser nämlich nichtsdestotrotz die Zeit für seine Streiche findet, soll er hinterlistig zum Untertanen des Blauen Klabauters gemacht werden. Was für ein fieser Trick! Zum Glück ist da noch der Schiffskoch Odessi (Towje Kleiner), der gerade noch rechtzeitig zu Hilfe kommt...
    User-Wertung
    3,0
    Nächste Vorstellungen ab 28.09.19
    Nächste Vorstellungen ab 28.09.19
    Nächste Vorstellungen ab 28.09.19
    Nächste Vorstellungen ab 28.09.19
    Nächste Vorstellungen ab 28.09.19
    Format: Deutsch, Digital
    15:00
    Format: Deutsch, Digital
    15:00
    Nächste Vorstellungen ab 05.10.19
    Nächste Vorstellungen ab 05.10.19
    Nächste Vorstellungen ab 05.10.19
    Nächste Vorstellungen ab 05.10.19
    Nächste Vorstellungen ab 05.10.19
    Format: Deutsch, Digital
    15:00
    Format: Deutsch, Digital
    15:00
     Playland USA
    Playland USA
    26. September 2019 / 1 Std. 28 Min. / Dokumentation / Deutschland
    Von Benjamin Schindler
    FSK ab 12 freigegeben
    Die Vereinigten Staaten von Amerika üben eine unverwechselbare Faszination voller Märchen und Legenden aus - irgendwo zwischen Traum und Realität. Filmemacher Benjamin Schindler nimmt sich jener Faszination an und widmet sich in seiner Dokumentation jenen Mythen und Mysterien, die das Land von unbegrenzten Möglichkeiten überhaupt zu einem solchen machen. In einem imaginierten Wechselspiel aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft spielen dabei nicht bloß popkulturelle Phänomene sowie die Hollywood-Filme des 20. Jahrhunderts eine Rolle, sondern auch die Besiedlung fremder Planeten. Gemeinsam mit unter anderem einem UFO-gläubigen Kinobesitzer, einem Endzeitprediger, einem indigenen Geschichtenerzähler und einer Geisterjägerin soll „Playland USA“ vor allem daran erinnern, dass alles möglich ist.
    Pressekritiken
    3,0
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Keine Vorstellungen zu diesem Film
    Back to Top