Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Die Frau auf der Brücke
Die Frau auf der Brücke
Starttermin 4. Mai 2000 (1 Std. 30 Min.)
Mit Vanessa Paradis, Daniel Auteuil, Claude Aufaure mehr
Genres Drama, Romanze, Tragikomödie
Produktionsland Frankreich
Zum Trailer
User-Wertung
3,0 4 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Adèle (Vanessa Paradis) ist zwar eine schöne, liebenswürdige junge Frau, doch in der Liebe hat sie ihr Leben lang nur Pech gehabt. So entschließt sie sich, dem Ganzen ein Ende zu setzen, indem sie sich von einer Brücke stürzt. In eben diesem Moment kommt Gabor (Daniel Auteuil) an der Brücke vorbei. Sofort versucht er Adèle von ihrem Vorhaben abzuhalten. Er bietet ihr an, als seine Partnerin bei einer Messerwerfer-Show zu fungieren, aber Adèle lehnt ab und spring. Gabor springt der hübschen Dame hinterher und schafft es, sie zu retten. Nun nimmt Adèle Gabors Angebot doch an und erfreut sich an ihrem neuen Leben: Gemeinsam reisen die beiden durch die Casinos Europas und ziehen ihre Show ab. Dabei gibt es auch den spektakulären "blinden Messerwurf", bei dem Gabor auf Adèle die Messer wirft, die hinter einem Vorhang verborgen ist. Doch das junge Glück ist nicht von Dauer...
Originaltitel

La Fille sur le Pont

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1999
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 9,90 000 000 €
Sprachen Französisch
Produktions-Format -
Farb-Format Schwarz-Weiß
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Trailer

Die Frau auf der Brücke Trailer OV 2:00
Die Frau auf der Brücke Trailer OV
289 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Vanessa Paradis
Rolle: Adele
Daniel Auteuil
Rolle: Gabor
Claude Aufaure
Rolle: der Selbstmörder
Nicola Donato
Rolle: Monsieur Loyal
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top