Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Aquamarin – Die vernixte erste Liebe
     Aquamarin – Die vernixte erste Liebe
    15. Juni 2006 / 1 Std. 50 Min. / Komödie, Familie, Fantasy
    Von Elizabeth Allen Rosenbaum
    Mit Sara Paxton, Emma Roberts, Joanna Levesque
    Originaltitel Aquamarine
    Zum Trailer Im Stream
    Pressekritiken
    2,8 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,2 28 Wertungen - 29 Kritiken
    Filmstarts
    1,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Meerjungfrauen haben es schwer, wenn es um Gefühle geht. Denn so etwas wie Liebe existiert bei den Meeresbewohnern eigentlich nicht. Aber Aquamarin (Sara Paxton) ist anders. Deswegen hat die junge Meeresdame auch keine Lust, ihren zukünftigen Ehemann zu heiraten, den ihr Vater für sie ausgesucht hat. Stattdessen büchst Aquamarin aus, um einer unglücklichen Zukunft zu entgehen. Bei einem Sturm wird sie in einen Pool geschleudert, wo sie zufällig auf die beiden menschlichen Freundinnen Hailey (Joanna Levesque) und Claire (Emma Roberts) trifft. Nachdem ihnen Aquamarin ihr Leid geklagt hat, wollen die beiden Freundinnen der Meerjungfrau helfen. Denn wenn es Aquamarin gelingt, ihren Vater von der Existenz der Liebe zu überzeugen, dann kann sie der arrangierten Hochzeit entgehen. Also bemühen sich Hailey und Claire, den attraktiven Rettungsschwimmer Raymond (Jake McDorman) dazu zu bringen, Aquamarin seine Liebe zu gestehen. Dafür will ihnen die Meerjungfrau einen Wunsch erfüllen.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Disney+ Abonnement
    • Netflix Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,0
    schlecht
    Aquamarin – Die vernixte erste Liebe
    Von Jörn Schulz
    Meerjungfrauen strahlen vor innerer und äußerer Schönheit; sie haben einen langen, glitschigen Fischschwanz; und die Fabelwesen müssen mit ihrer Stimme bezahlen, wenn sie an Land wollen, um ihre große Liebe zu finden. Das weiß man aus Hans Christian Andersens „Die kleine Meerjungfrau“, eines der wohl herzerweichendsten und traurigsten Märchen seit Erfindung der Unterwasserwesen. „Aquamarin“, die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Alice Hoffman, hat sich einige Rosinen aus dem Märchen herausgepickt, sie um ein paar Elemente erweitert und die Geschichte in die Gegenwart transportiert. Entstanden ist dabei eine Teenager-Komödie, die vorrangig für Mädchen gedacht ist, die aber den Glanz und Charme der kleinen Meerjungfrau nicht mehr widerspiegelt. Wohl auch deshalb, weil die Meerjungfrau im Film, Aquamarin, nicht ihre Stimme verliert als sie an Land kommt, sondern munter drauf losplappe...
    Die ganze Kritik lesen
    Aquamarin – Die vernixte erste Liebe Trailer DF 1:59
    Aquamarin – Die vernixte erste Liebe Trailer DF
    2024 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sara Paxton
    Rolle: Aquamarine
    Emma Roberts
    Rolle: Claire
    Joanna Levesque
    Rolle: Hailey
    Jake McDorman
    Rolle: Raymond
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3942 Follower Lies die 4 430 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 1. September 2017
    Da bin ich mal wieder das völlig falsche Zielpublikum - diese Teenieaufwärmung von "Splash - Junfrau am Haken" ist doch mal wieder wie ein Bravo Fotoroman der nur nicht geknipst sondern gefilmt wurde und richtet sich eben an ganz junge Zuseher. Denen wird dann auch altbekanntes und bewährtes geliefert, eine nette Love Story eben, viel zu lachen und all das so keimfrei und ohne Überraschungen oder unanständiges Zeug dass glatt das Disney ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Meine Tochter ( 7 ) fand den Film super. Und ich muss gestehen, ich habe ihn mir auch bis zum Schluss mit angeschaut und war sehr überrascht. Ist ein netter Teenie film und man kann ihn weiterempfehlen.
    29 User-Kritiken

    Bilder

    17 Bilder

    Aktuelles

    275 Filme & 55 Serien bei Star auf Disney+: Wir haben die komplette Liste mit allen neuen Inhalten für euch!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 28. Januar 2021
    In der neuen Themenwelt Star auf Disney+ gibt es ab dem 23. Februar 2021 jede Menge neuer Titel, darunter Filme wie „Deadpool“,...
    Überraschend neu bei Netflix: Eine der besten Komödien aller Zeiten und ein Sci-Fi-Meisterwerk
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 2. Oktober 2019
    Am heutigen 2. Oktober 2019 sind gleich mehrere neue Filme bei Netflix aufgetaucht, die der Streaming-Gigant zuvor nicht...

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Australien
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 12 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top