Mein FILMSTARTS
    Madagascar 2
    20 ähnliche Filme für "Madagascar 2"
    • Madagascar 3: Flucht durch Europa

      Madagascar 3: Flucht durch Europa

      2. Oktober 2012 / 1 Std. 33 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
      Von Eric Darnell, Tom McGrath, Conrad Vernon
      Mit Ben Stiller, Chris Rock, David Schwimmer
      Der Löwe Alex (Ben Stiller), das Zebra Marty (Chris Rock), die Giraffe Melman (David Schwimmer) und das Nilpferd Gloria (Jada Pinkett Smith) wollen wieder zurück in ihre wahre Heimat Big Apple New York, nachdem sie nach Afrika geflüchtet sind und dort einige Zeit verbracht haben. Im Vertrauen auf das technische Verständnis der Affen entwickeln die Freunde einen Plan, der dann gründlich schiefgeht und wegen dem sie in Monaco stranden. Dort treffen sie auf die Pinguine sowie den dreizehnten Lemurenkönig Julien (Sacha Baron Cohen) und sorgen zusammen in einem Casino in Monte Carlo für mächtig Aufregung. Vor der Großwildjägerin (Frances McDormand) auf der Flucht quer durch Europa, schließen sie sich zu Tarnungszwecken einem Wanderzirkus an, um heimlich wieder zurück in den Zoo New Yorks zu kommen. Angeführt vom ehrwürdigen Tiger Vitaly (Bryan Cranston), hat der auf Tierattraktionen fokussierte Zirkus allerdings schon bessere Tage erlebt. Nach ihrer Reise durch mehrere europäische Städte endet die Tour schließlich im Herzen der englischen Metropole London, wo die Crew zum letzten Mal ihr märchenhaftes Zirkuszelt aufschlägt. Alex, Marty, Gloria und Melman wollen, dass der letzte Auftritt etwas ganz Besonderes wird. Und so helfen sie Vitaly, dem Jaguar Gia (Jessica Chastain) und dem Seelöwen Stefano (Martin Short) dabei, ihre Leidenschaft für die Show wiederzuentdecken und erfinden eine völlig neue Art der Zirkusperfomance...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der König der Löwen

      Der König der Löwen

      17. November 1994 / 1 Std. 29 Min. / Animation, Abenteuer
      Wiederaufführungstermin 10. November 2011 - 3D
      Von Roger Allers, Rob Minkoff
      Mit Ilja Richter, Hella von Sinnen, Rainer Basedow
      Der Löwenjunge Simba wird geboren in die Rolle des Thronfolgers des Königs der Löwen, Mufasa. Unbeschwert wächst der kleine Löwe unter der Obhut seines gutmütigen und barmherzigen Vaters heran. Doch alles soll sich ändern. Scar, der hinterhältige Bruder Mufasas und ursprüngliche Anwärter auf den Tron, sieht in Simba eine Gefahr für seine Machtposition. Zusammen mit den Hyänen schmiedet Scar einen teuflischen Plan - er tötet Mufasa und macht dem am Boden zerstörten Simba weis, dass dieser für den Tod seines Vaters verantwortlich sei. Simba verlässt daraufhin das Königreich und Scar wird zum neuen Löwenkönig. Nach einigen Jahren im Exil, fasst Simba jedoch neuen Mut und kehrt in seine alte Heimat zurück...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      4,6
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Konferenz der Tiere

      Konferenz der Tiere

      7. Oktober 2010 / 1 Std. 33 Min. / Animation, Familie
      Von Reinhard Klooss, Holger Tappe
      Mit Ralf Schmitz, Thomas Fritsch, Christoph Maria Herbst
      Die Tiere in der afrikanischen Savanne wundern sich: Wo bleibt das Wasser? Längst hätte es durch eine Schlucht aus den fernen Bergen kommen müssen. Der Durst wird immer größer, die Sorge auch, zumal das letzte kleine Wasserloch von grimmigen Büffeln und Nashörnern verteidigt wird. Das tapfere Erdmännchen Billy (Ralf Schmitz) und der friedliebende Löwe Sokrates (Thomas Fritsch) ziehen los, um das Wasser zu suchen. Dabei treffen sie auf den gallischen Hahn Charles (Christoph Maria Herbst), eine Eisbärin, ein Känguru und einen Tasmanischen Teufel. Sie mussten aus ihren zerstörten Heimatregionen nach Afrika fliehen und hoffen im Okavango-Delta auf ein besseres Leben...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der König der Löwen 2: Simbas Königreich

      Der König der Löwen 2: Simbas Königreich

      12. August 2004 / 1 Std. 21 Min. / Animation
      Von Darrell Rooney, Rob LaDuca
      Mit Matthew Broderick, Moira Kelly, Michelle Horn
      Mit "König der Löwen 2" wurde 1998 eines der bis heute beliebtesten Disney-Zeichentrickwerke fortgesetzt. Eine weitere Fortführung kam 2004 heraus, ebenfalls fürs Heimkino.Königssohn Simba (Stimme: Matthew Broderick) hat nun den Platz seines verstorbenen Vaters eingenommen und auch schon für Nachwuchs gesorgt. Er und Partnerin Nala (Moira Kelly) haben mit Kiara (Neve Campbell) eine aufgeweckte kleine Löwin zur Tochter. Sie folgt genauso wie ihr Vater stets ihrer eigenen Nase. Deswegen dauert es nicht lange, bis sie tief im Abenteuer steckt. Kiara entwischt den beiden Aufpassern Timon (Nathan Lane) und Pumbaa (Ernie Sabella). Sie entdeckt das düstere Schattenland, wo die neugierige Königstochter Bekanntschaft mit Kovu (Jason Marsden) macht - einem Löwen, der das Erbe von Scar antreten soll, welcher einst Simbas Vater tötete. Nun wird auch an Simbas Herrschaft gesägt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Happy Feet

      Happy Feet

      30. November 2006 / 1 Std. 48 Min. / Animation, Abenteuer
      Von George Miller, Judy Morris, Warren Coleman
      Mit Marion Cotillard, Sophie Marceau, Kad Merad
      Unter den Königspinguinen ist es üblich, sich seinen Partner durch Gesang zu erobern. Weil er aber beim besten Willen keinen Ton trifft, wird Pinguin-Teenie Mumble (Elijah Wood) aus der Gesellschaft ausgestoßen. Jetzt scheint auch Weibchen Gloria (Brittany Murphy), die ihm trotz seiner fehlenden Gesangsqualitäten zugetan war, unerreichbar zu sein. Auf seiner Reise in neue Gefilde trifft Mumble zum Glück auf eine andere Art Pinguin, die sich durch Tanzen ausdrückt - und wenn es eine Sache gibt, die Mumble wirklich kann, dann ist es Steppen. Aber der Königspinguin will die neue Gesellschaft nicht einfach nur dazu nutzen, um sich in Gemeinschaft auszuruhen. Denn er hat eine Mission. Mumble will herausfinden, warum immer weniger Fische als Nahrung zur Verfügung stehen. Gemeinsam mit seinem neuen Freund Ramon (Robin Williams) und weiteren Pinguinen macht er sich auf den Weg zu den Menschen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Könige der Wellen

      Könige der Wellen

      13. September 2007 / 1 Std. 28 Min. / Animation, Komödie
      Von Ash Brannon, Chris Buck
      Mit Shia LaBeouf, Jeff Bridges, Zooey Deschanel
      Jung-Pinguin Cody (Stimme: Shia LeBeouf) hat einen Traum: er will unbedingt Surfweltmeister werden! Sein großes Idol ist Big Z, eine Legende für alle Pinguine, die schon mal auf einem Surfbrett gestanden haben. Cody verlässt seine kalte Heimat Shiverpool in der Nähe der Antarktis und reist in das Surfparadies Pen-Gu zum großen Surf-Turnier. Er glaubt, dass ein Sieg ihn zu einem Star unter den Pinguinen machen könnte. Doch vor Ort angekommen, muss der Jungspund schnell feststellen, dass die Konkurrenz härter ist, als er sich das vielleicht vorgestellt hat. Vor allem der rücksichtslose Tank Evans (Diedrich Bader) macht Cody das Leben schwer. Nur dank seinen Freunden, dem durchgeknallten Hühnchen Chicken Joe (Jon Heder), der feschen Rettungsschwimmerin Lani (Zooey Deschanel) und dem Einsiedler Geek (Jeff Bridges) kommt Cody wieder zu genug Selbstvertrauen, um sich Tank und den Wellen zu stellen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Tarzan

      Tarzan

      11. November 1999 / 1 Std. 28 Min. / Animation, Abenteuer, Drama
      Von Kevin Lima, Chris Buck
      Mit Tony Goldwyn, Minnie Driver, Rosie O'Donnell
      Tarzan ist noch ein Baby als er von dem Gorillaweibchen Kala adoptiert wird. Der Sprössling konnte sich zuvor mit seinen Eltern vor der Küste Afrikas von einem brennenden Schiff auf das sichere Land retten, wo sich die kleine Familie ein Baumhaus zum Leben errichtete. Doch die Eltern des Jungen sind durch denselben Leoparden Sabor getötet worden, der auch den einzigen Sohn des Gorillapärchens Kala und Kerchak umbrachte. Tarzans Leben ändert sich nun radikal während er inmitten von Affen aufwächst, jedoch längst nicht von allen akzeptiert wird. Dennoch hat er im Gorillamädchen Terk und dem Elefantenjungen Tantor zwei sehr gute Freunde gefunden, mit denen er seine Zeit verbringt. Als Tarzan eines Tages von Sabor angegriffen wird, kann er diesen töten und erntet nun endlich den Respekt des Affenhäuptlings. Kurz darauf fallen Menschen in das Gebiet ein und es droht erneut Gefahr.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,7
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Happy Feet 2

      Happy Feet 2

      1. Dezember 2011 / 1 Std. 39 Min. / Animation, Komödie, Familie
      Von George Miller, David Peers
      Mit Ava Acres, Carlos Alazraqui, Sofia Vergara
      Mumble, der Pinguin (Stimme: Elijah Wood), hat ein Problem: Er selbst ist der Meister des Stepptanzes, aber sein Sohn Erik (Ava Acres) möchte nicht tanzen. Stattdessen reißt Junior gemeinsam mit seinen Freunden und Frauenheld Ramon (Robin Williams) aus und himmelt Sven, den Großen (Hank Azaria) an, denn dieser ist der wohl einzige Pinguin, der fliegen kann. Mit diesem neuen Vorbild kann Mumble nicht konkurrieren. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse, als ein Erdbeben die Antarktis erschüttert und die Welt der Pinguine von diesen ungeahnten Kräften aus den Angeln gehoben wird. Gigantische Eismassen schließen Mumbles Volk ein und verhindern, dass die Tiere an Nahrung kommen. Es liegt an Mumble, nicht nur die benachbarten Pinguinvölker, sondern auch die anderen Tiere zu vereinen, um seine Artgenossen zu retten.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,7
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Abenteuer der kleinen Giraffe Zarafa

      Die Abenteuer der kleinen Giraffe Zarafa

      11. Oktober 2012 / 1 Std. 18 Min. / Animation, Familie
      Von Rémi Bezançon, Jean-Christophe Lie
      Mit Max Renaudin, Simon Abkarian, François-Xavier Demaison
      Der kleine Maki (Max Renaudin) flüchtet vor einem Sklavenhändler und freundet sich dabei mit der Giraffe Zarafa an (Déborah François). Die wird bald darauf gefangen - sie soll ein Geschenk für den französischen König werden. Maki ist damit nicht einverstanden. Er verspricht der Giraffenmutter, ihre Tochter zu befreien und macht sich auf zu einer Ballonreise, die ihn von Afrika bis nach Paris führt. Mit an Bord sind der Wüstenprinz Hassan (Simon Abkarian) und der Luftschiffer Malaterre (François-Xavier Demaison). In der französischen Hauptstadt angekommen, merken die drei schnell, dass Zarafa in der neuen Umgebung nicht zurechtkommt. In Scharen strömen die Pariser Einwohner zur neuesten Attraktion und bedrängen Zarafa, da sie die erste Giraffe auf dem europäischen Kontinent ist. Jetzt ist es an Maki, seine Giraffenfreundin zu retten...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held

      Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held

      1. November 2012 / 1 Std. 17 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
      Von Kari Juusonen, Jorgen Lerdam
      Mit Yvonne Catterfeld, Vuokko Hovatta, Eric Carlson
      Das Weihnachtsfest steht vor der Tür, doch Niko ist betrübt. Eigentlich dachte das kleine Rentier, dass seine Eltern wieder zusammenkommen würden. Stattdessen holt Mutter Oona kurz vor dem Fest ihren neuen Partner Lenni ins Haus und der bringt auch noch seinen kleinen Sohn Jonni mit. Niko ist wenig begeistert und wünscht sich nichts sehnlicher, als dass der nervige neue Stiefbruder schleunigst verschwindet. Seine Hoffnung erfüllt sich prompt, als Jonni von einer Gruppe von Adlern im Auftrag der schurkischen weißen Wölfin entführt wird. Vom schlechten Gewissen geplagt, weil er eigentlich auf ihn aufpassen sollte, macht sich Niko auf die Suche nach dem Geschwisterkind. Auf seiner gefahrenvollen Reise erhält das kleine Rentier Unterstützung von vielen Freunden wie dem Wieselmädchen Wilma (deutsche Stimme: Yvonne Catterfeld) und dem Flughörnchen Julius.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ice Age 4 - Voll verschoben

      Ice Age 4 - Voll verschoben

      2. Juli 2012 / 1 Std. 34 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
      Von Steve Martino, Mike Thurmeier
      Mit Arne Elsholtz, Thomas Fritsch, Otto Waalkes
      Manny (deutsche Stimme: Michael Iwannek), Diego (deutsche Stimme: Thomas Fritsch) und Sid (deutsche Stimme: Otto Waalkes) erleben ihr bisher größtes Abenteuer, als ein Kataklysmus den ganzen Kontinent in Bewegung setzt (scheinbar wegen dem ewig eichelsuchenden Nager Scrat) und gewaltige Stücke in den Ozean abdriften lässt. Vom Rest der Herde getrennt, nutzt das prähistorische Trio einen Eisberg als Schiffersatz. Dabei begegnen die Freunde allerlei exotischen Meeresbewohnern und müssen ihren gesamten Heldenmut aufbringen, um einige rücksichtslose Piraten zu bekämpfen. Währenddessen bringt Scrats Wiedersehen mit seiner Mutter ihn an Orte, an denen noch nie zuvor ein Hörnchen gewesen ist. Werden die Freunde ihrem Schicksal entkommen können und wohin führt sie diese globale Veränderung? Wird Scrat endlich seinen Hunger stillen und die Nuss behalten dürfen?
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,9
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Alvin und die Chipmunks 3: Chipbruch

      Alvin und die Chipmunks 3: Chipbruch

      22. Dezember 2011 / 1 Std. 30 Min. / Animation, Komödie, Familie
      Von Mike Mitchell (V)
      Mit Leonore Bartsch, Jason Lee, David Cross
      Alvin, Simon und Theodore machen Urlaub auf einem Luxuskreuzer und verwandeln die Decks in ihren persönlichen Spielplatz. Aber dann: Die Chipmunks erleiden Schiffbruch! Und landen auf einer öden Insel. Während Dave Seville sich nur Gedanken darüber macht, dass sie sich unerlaubt von der Gruppe entfernt haben, hauen die Chipmunks auf den Putz, wie man es von ihnen kennt. Sie singen, tanzen und verbreiten Chaos. Aber sie erleben ihr blaues Wunder, als sie auf einer Abenteuerinsel einem Schiffbrüchigen begegnen, der Alvin und den Chipmunks durchaus gewachsen ist.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      1,5
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Geheimnis der Feenflügel

      Das Geheimnis der Feenflügel

      15. November 2012 / 1 Std. 17 Min. / Animation, Familie
      Von Peggy Holmes, Roberts Gannaway
      Mit Mandy Capristo, Stefanie Heinzmann, Timothy Dalton
      Da Tinkerbell eine Fee der warmen Jahreszeiten ist, ist der mysteriöse Winterwald ein verbotener Ort für sie. Dort wohnen nämlich die Winter-Feen und es ist den Fabelwesen verboten, die jeweiligen Grenzen ihrer Welten zu übertreten. Die kleine Tink aber, neugierig und abenteuerlustig, ist fasziniert von der Schöhnheit der Winterseite und begibt sich trotz der Gefahr, dass ihre Feenflügel beschädigt werden könnten, auf eine Reise in die unbekannte Winterlandschaft. Dort zerbrechen ihre Flügel jedoch nicht, sondern fangen sogar seltsamerweise an zu leuchten und zu glitzern. Um herauszufinden, was es mit dem Leuchten auf sich hat, begibt sie sich auf das größte Abenteuer ihres Lebens. Als dann auch noch das Tal der Feen durch die Winterwelt bedroht wird, können nur noch Tinkerbell und ihre Freunde die warme Welt der Sommer-Feen retten.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Findet Nemo

      Findet Nemo

      20. November 2003 / 1 Std. 41 Min. / Animation, Abenteuer
      Wiederaufführungstermin 14. Februar 2013 - 3D
      Von Andrew Stanton, Lee Unkrich
      Mit Christian Tramitz, Anke Engelke, Domenic Redl
      Nachdem seine Mutter von einem Barracuda verspeist wurde, wird der Clownfisch Nemo von seinem verwitweten Vater Marlin allein großgezogen, was dazu führt, dass Marlin besonders behutsam mit seinem einzigen Sohn umgeht. Doch eines Tages geschieht das Unglaubliche: Der übervorsichtige Vater verliert seinen neugierigen Sohn und muss sich auf die lange und anstrengende Suche nach seinem Sprössling begeben. Auf seiner Reise muss der überängstliche Marlin allerlei Gefahren überstehen, schließt aber auch neue Freundschaften - so begleitet ihn bald die unter Amnesie leidende Palettendoktorfisch-Dame Dorie. Der von Menschen eingefangene Nemo fristet unterdessen sein Dasein in dem Aquarium eines Zahnarztes und hofft auf seine Rettung. Diese sollte schnell kommen, da er schon bald ein Geburtstagsgeschenk für Darla, die kleine Nichte des Arztes, werden soll. Und Darla gilt als berüchtigte Fischmörderin…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,4
      User-Wertung
      4,3
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Arthur Weihnachtsmann

      Arthur Weihnachtsmann

      17. November 2011 / 1 Std. 38 Min. / Animation, Familie
      Von Sarah Smith, Barry Cook
      Mit James McAvoy, Hugh Laurie, Bill Nighy
      Der naive Santa Claus (Jim Broadbent) steht kurz vor seiner Entmachtung. Sein karrieregeiler Filius Steve (Hugh Laurie) setzt alles daran, den Familienbetrieb schnellstmöglich an sich zu reißen und mit allen Regeln der kapitalistischen Kunst auf Effizienz zu drillen. Denn auch im Hause Weihnachtsmann soll nach dem Willen Steves endlich einmal Profit einkehren und nicht nur Selbstlosigkeit herrschen. Grandsanta Claus (Bill Nighy) hat die Hoffnung auf eine Rückkehr zur festiven Glorie vergangener Tage längst aufgegeben und leistet bloß noch verbalen Widerstand. Bloß Arthur (James McAvoy), des Weihnachtsmannes Jüngster, ist immernoch Feuer und Flamme für die gute alte Tradition. Nur er kann seinen Bruder noch aufhalten, die Ordnung am Nordpol wiederherstellen und das geliebte Weihnachtsfest retten.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Robin Hood

      Robin Hood

      13. Dezember 1974 / 1 Std. 23 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
      Von Wolfgang Reitherman
      Mit Brian Bedford, Peter Ustinov, Phil Harris
      Auch in dieser Zeichentrickversion legt sich Robin von Locksley, genannt Robin Hood (im Original gesprochen von Brian Bedford), mit dem Sheriff von Nottingham (Pat Buttram) und Prinz John (Peter Ustinov) an, um dem Volk von England Gutes zu tun. Als Robin und sein bester Freund Little (Phil Harris) John dem Prinzen mal wieder eine Menge Gold abgenommen haben, fasst dieser einen heimtückischen Plan: Mittels eines Bogenschießturniers soll Robin in eine Falle gelockt werden! Denn der Preis ist ein Kuss der holden Maid Marian (Monica Evans), für die Robin schon seit jeher eine große Schwäche hat. Robin kann das Turnier gewinnen und schafft mithilfe seiner zahlreichen Freunde erneut die Flucht vor den Schergen des Sheriffs. Doch die Freude darüber währt nicht lange, denn Prinz John hat schon die nächste heimtückische Tat ausgeheckt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ab durch die Hecke

      Ab durch die Hecke

      6. Juli 2006 / 1 Std. 25 Min. / Animation, Komödie, Familie
      Von Tim Johnson, Karey Kirkpatrick
      Mit Bruce Willis, Garry Shandling, Nick Nolte
      Am Stadtrand lebt eine Gruppe Tiere munter vor sich hin. Doch als man aus dem Winterschlaf erwacht, gibt es eine dicke Überraschung: Plötzlich versperrt eine riesige Hecke den Weg! Schildkröte Verne (Stimme: Bernhard Hoecker), Eichhörnchen Hammy (Ralf Schmitz), Stinktier Stella (Stella Schroetter) und die anderen kannten diesen Anblick bisher nicht. Und die mühsame Futtersuche für den kommenden Winter läuft gerade erst an. Da kommt der freche Waschbär Richie (Götz Otto) gerade recht. Er verspricht der Bande das kulinarische Paradies auf Erden - hinter der Hecke. Dort leben Tiere namens Mensch, die massenweise Futter haben. Der einfache Plan: Die Truppe schleicht sich durch die Hecke und stibitzt die überlebensnotwenige Verpflegung. Was Vernes Mannschaft nicht ahnt: Richie steht schwer unter Druck. Er hat dem finsteren Grizzlybären Vincent (Ben Becker) eine Einkaufswagenladung voll Köstlichkeiten gestohlen und diese sind dummerweise von einem Lastwagen plattgefahren worden. Nun kämpft Richie gegen die Zeit. Ihm bleibt nur eine Woche...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

      Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

      1. Juli 2009 / 1 Std. 40 Min. / Animation, Abenteuer
      Von Carlos Saldanha, Mike Thurmeier
      Mit Otto Waalkes, Thomas Fritsch, Otto Waalkes
      Mammut Manfred und seine Frau Elli befinden sich in freudiger Erwartung ihres ersten Kindes. Faultier Sid (deutschen Stimme: Otto Waalkes) fühlt sich hingegen wie so oft ausgegrenzt: Manni und Elli verbringen nur noch Zeit zu zweit, und Säbelzahntiger Diego will eigene Wege gehen, um nicht zu verweichlichen. Umso glücklicher ist das Faultier, als es in einer riesigen Höhle unter dem Eis drei Eier findet, um die es sich fortan aufopferungsvoll kümmert. Ein neues Abenteuer beginnt, als aus den Eiern kleine Saurier schlüpfen und deren Tyrannosaurus-rex-Mutter erscheint...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Winnie Puuh

      Winnie Puuh

      14. April 2011 / 1 Std. 03 Min. / Animation, Familie
      Von Stephen J. Anderson, Don Hall
      Mit Michael Rüth, Gerald Schaale, Tilo Schmitz
      Nicht schon wieder! Esel I-Aah hat seinen Schwanz verloren, also veranstalten Winnie Puuh und seine Freunde einfach einen Schwanzfindungs-Wettbewerb, um den schönsten Ersatzschwanz im ganzen Hundert-Morgen-Wald aufzutreiben. Bloß, wo ist Christopher Robin abgeblieben? Nie würde er sich unangekündigt aus dem Staub machen. Klarer Fall, er muss gekidnappt worden sein! Nichts wie auf zur Rettung des Freundes, der doch beim Schwanzfindungs-Wettbewerb unerlässliche Hilfe leisten muss! "Ein ziemlich aufregender Tag für einen Bären, der sich doch nur aufmachen wollte, um ein wenig Honig zu suchen", meint Puuh...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bambi

      Bambi

      19. Dezember 1950 / 1 Std. 08 Min. / Animation, Familie
      Von David Hand, James Algar, Samuel Armstrong
      Mit Hardie Albright, Ann Gillis, Thelma Boardman
      Wir begleiten das junge Rehkitz Bambi, den Sohn vom König des Waldes, und erleben mit ihm und seinen Freunden, dem Stinktier Blume und dem Hasen Klopfer, spannende Abenteuer. Während die drei zunächst noch in ruhigen Zeiten aufwachsen, ist es damit später vorbei. Denn die Menschen sind eine immerwährende Bedrohung. Als Bambis Mutter durch einen Jäger erschossen wird, weiß auch Bambi, dass das Leben Gefahren mit sich bringt, denen man sich stellen muss. Fortan kümmert sich Bambis Vater um das Rehkitz, das schon bald ausgewachsen ist. Jetzt muss Bambi Verantwortung übernehmen, denn die Menschen kehren mit noch größerer Gewalt in den Alltag der Tiere zurück. Seine Freundin Feline gerät aufgrund einer Meute Jäger in Todesgefahr. Bambi weiß, was zu tun ist, denn er kann Feline nicht einfach im Stich lassen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top