Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Pusher 3
    Pusher 3
    27. April 2006 auf DVD / 1 Std. 42 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Nicolas Winding Refn
    Mit Zlatko Buric, Ramadan Huseini, Levino Jensen
    Produktionsland Dänemark
    Im Stream
    User-Wertung
    3,5 20 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18
    Der serbische Drogendealer Milo (Zlatko Buric) aus Kopenhagen will clean werden und besucht dafür eine Selbsthilfegruppe. Neben dem kleinen Restaurant, das er führt, unterhält er jedoch auch noch ein kriminelles Nebengeschäft. Am Geburtstag seiner Tochter Milena (Marinela Dekic) soll eine Heroin-Lieferung aus Amsterdam ankommen. Doch statt dem bestellten Heroin, liefert Luan (Kujtim Loki) nur ein Wohnmobil voller Ecstasy-Pillen. Er sichert Milo zwar zu, das Heroin so schnell wie möglich zu beschaffen, Milo beschließt aber dennoch, die Pillen nicht an Luan zurückzugeben, sondern sie selbst zu verkaufen. Er schickt den Dealer Muhammed (Jlyas Agac), der für sein kleines Drogengeschäft arbeitet, um einen Käufer für den Stoff zu finden. Das gelingt dem Jungen zwar, allerdings müssten die Drogen innerhalb einer Stunde ausgeliefert werden. Weil Milos Mitarbeiter Branco (Vanja Bajicic) erkrankt ist, nachdem er das Essen seines Chefs gegessen hatte, muss Muhammed den Job alleine erledigen. Als Milo ihn jedoch nach geraumer Zeit kontaktiert, erreicht er seinen Dealer nicht. Muhammed und die Ecstasy-Pillen sind verschwunden…
    Originaltitel

    Pusher III

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Dänisch, Serbisch, Polnisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement
    Auf DVD/Blu-ray
    PUSHER 3 - I'm the angel of death - DVD-Filme
    PUSHER 3 - I'm the angel of death - DVD-Filme (DVD)
    Neu ab 3.40 €
    Pusher 3
    Pusher 3 (Blu-ray)
    Neu ab 6.87 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Pusher 3
    Von Lars-Christian Daniels
    Acht Jahre gingen ins Land, ehe der dänische Shootingstar Nicolas Winding Refn („Drive") seinem meisterhaften Leinwanddebüt „Pusher" das starke Sequel „Pusher II: Respect" folgen ließ. Eines hatten beide Teile gemeinsam: Der heimliche Publikumsliebling Zlatko Buric, der für seine Leistung in „Pusher" mit dem renommierten dänischen Filmpreis Bodil ausgezeichnet wurde, trat als Unterweltkönig Milo bisher lediglich als Nebenfigur in Erscheinung. In „Pusher III" ist dies nun endlich anders: Nicolas Winding Refn inszeniert ein düsteres, vor allem im letzten Filmdrittel extrem blutiges Porträt des serbischen Ganoven und bringt seine Erfolgstrilogie damit mehr als würdig zu Ende. Drogendealer und Restaurantbetreiber Milo (Zlatko Buric), der jahrelang die Kopenhagener Rauschgiftszene kontrolliert hat, will endlich clean werden und besucht daher eine Selbsthilfegruppe. Schon bald treten die Er...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Zlatko Buric
    Rolle: Milo
    Ramadan Huseini
    Rolle: Rexho
    Levino Jensen
    Rolle: Mike
    Slavko Labovic
    Rolle: Radovan
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    nada-
    nada-

    User folgen 17 Follower Lies die 120 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 3. August 2013
    Der letzte Teil der Reihe rundet das Gesamtbild ab und endet in meinen Augen wesentlich hoffnungsloser als die ersten beiden. Es scheint so, als ob man in dem Milieu nach und nach zugrunde geht und nur tot herauskommt. Die Nüchternheit, mit der uns Winding Refn dieses schmutzige Geschäft näher bringt, ist erdrückend. Es wirkt zudem recht verstörend, das Umfeld immer wieder von einer anderen Perspektive zu betrachten. Buric bringt die Tragik ...
    Mehr erfahren
    Chrisecki
    Chrisecki

    User folgen 1 Follower Lies die 30 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 17. August 2014
    Leider ist der 3. Teil der Langweiligste von allen weil und deshalb genau deswegen wohl wegen dem Wortkargen Milo. So gesehen wird der Film Milo gerecht aber Milo war nie einer der vielen Worte, Verglichen mit den andren Filmen wirkte dieser Film leider sehr ermüdend über einige Strecken. Aber Milo ist dennoch einer der besten Figuren in der Trilogie "Franke mein Freund........du schuldest mir 230 000 jaa??"
    Thomas Z.
    Thomas Z.

    User folgen 16 Follower Lies die 225 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 15. Mai 2018
    Das was Nicolas Winding Refn in Teil 3 seiner Pusher-Trilogie an Authentizität auf die Leinwand bringt, ist schwer beeindruckend. Der Fokus liegt hier eher auf den Charakteren und ist somit die Steilvorlage für Zlatko Buric mit einer herausragenden Performance. Das wirkt so überzeugend, dass es phasenweise dokumentarische Züge annimmt und man sich dabei ertappt, sich zu sagen, dass es sich ja "nur" um einen Film handelt. Sehenswert!
    4 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top