Mein FILMSTARTS
The Good Night
facebookTweet
The Good Night
Laufzeit 1 Std. 33 Min.
Mit Penélope Cruz, Martin Freeman, Gwyneth Paltrow mehr
Genres Komödie, Romanze
Produktionsland USA
Pressekritiken
2,3 2 Kritiken
User-Wertung
3,16 Wertungen
Filmstarts
1,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

Das reale Leben ist für Gary (Martin Freeman), den frustrierten Komponisten öder Werbe-Jingles, schon seit längerer Zeit ziemlich mies. Doch statt einen Ausweg aus seiner verkorksten Beziehung zu Dora (Gwyneth Paltrow) zu suchen und sich dem nachhaltigen Karriereknick zu stellen, flüchtet sich der Ex-Rockstar in süße Träume. Dort trifft er Anna (Penélope Cruz), die pure Verführung, die jeden einzelnen seiner Wünsche wahr werden lässt. Der Schlaf wird immer mehr zum wahren Leben für Gary, der sich sogar von einem durchgeknallten New-Age-Guru in die Technik der bewussten Traum-Steuerung einführen lässt, um mehr Zeit mit Anna verbringen zu können. Da entdeckt er eines Tages Annas Gesicht auf einem Poster – in der wirklichen Welt ...
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2007
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 15 000 000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat Dolby Digital
Seitenverhältnis 1.85 : 1
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

1,5
enttäuschend
The Good Night
Von Jens Hamp
Aufreizend kommt das langbeinige Model näher. Verführerisch spitzt es die Lippen und beginnt, sich langsam zu entkleiden. Dann ertönt plötzlich ein schriller Ton. Verwirrte Blicke und schließlich die ernüchternde Erkenntnis, dass der Wecker gerade den Traum von der Traumfrau wie ein Kartenhaus in sich zusammenfallen ließ. Wahrscheinlich kennt jeder Mann eine derartige Situation, vielleicht war sogar die frischgebackene Oscar-Gewinnerin Penélope Cruz (Vicky Cristina Barcelona, Volver) das Objekt der träumerischen Begierde. Wieso aus diesen allgegenwärtigen Männerphantasien keine Komödie zaubern, dachte sich Regiedebütant Jake Paltrow. Doch trotz dieser Idee hindert ein Haufen langweiliger Figuren die lethargische Komödie „The Good Night“ daran, irgendwann mal auf Trapp zu kommen. Einst war Gary (Martin Freeman, Per Anhalter durch die Galaxis, Tatsächlich Liebe) ein gefeierter Britpop-...
Die ganze Kritik lesen
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Penélope Cruz
Penélope Cruz
Rolle: Anna
Martin Freeman
Martin Freeman
Rolle: Gary Shaller
Gwyneth Paltrow
Gwyneth Paltrow
Rolle: Dora
Simon Pegg
Simon Pegg
Rolle: Paul
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Filmcritic.com
  • Slant Magazine
2 Pressekritiken

Bilder

25 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top