Mein FILMSTARTS
    Familie zu verkaufen
    Familie zu verkaufen
    Laufzeit 1 Std. 46 Min.
    Mit Konstantin Khabensky, Natalia Koliakanova, Esther Gorintin mehr
    Genre Komödie
    Produktionsland Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Der betrügerische Edik (Konstantin Khabenskiy) versucht mit einem besonders bizarren Plan, an Geld zu kommen. Er möchte einer Gruppe von begüterten Touristen weiß machen, dass ihre Familien ursprünglich aus der kleinen ukrainischen Stadt Golutvin stammen, die sie gerade besuchen. Deswegen handelt es sich laut Edik bei den Bewohnern um Verwandte, von denen sie bislang nichts geahnt haben. Allerdings hat der Betrüger nicht damit gerechnet, dass die Besucher selbst nicht ganz koscher sind. Sie versuchen ebenfalls, ein paar Schäfchen ins Trockene zu bringen. Dabei ist ihnen jedes Mittel recht. Auch der kriminelle Bürgermeister der Stadt ist in die Angelegenheit verwickelt, die langsam aber sicher völlig außer Kontrolle gerät. Die Gier nach Geld leitet alle beteiligten Personen bei ihren Taten, ohne dass sie auf andere Werte achten.
    Originaltitel

    Bednye rodstvenniki

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Russisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    11 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top