Mein FILMSTARTS
    Der kleine Eisbär 2
    Der kleine Eisbär 2
    Starttermin 29. September 2005 (1 Std. 15 Min.)
    Mit Oliver Kalkofe, Louis Lecordier, Xavier Viollet mehr
    Genres Animation, Familie
    Produktionsland Deutschland
    Vorführungen (4)
    User-Wertung
    3,0 3 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Pinguin Caruso hat es nicht leicht am Nordpol. Als einziger seiner Art, schließlich leben Pinguine ja für gewöhnlich am Südpol, fühlt er sich schrecklich einsam, denn er wünscht sich nichts sehnlicher als eine nettes Pinguin-Mädchen. So übt er tagein, tagaus an Schneefiguren, wie man die Frau seiner Träume am besten anspricht. Doch mit seinem ständigen Geträller ist der watschelnde Frackträger dem bösen Eisbär Kalle schon lange ein Dorn im Auge...
    Originaltitel

    Der Kleine Eisbär 2 - Die geheimnisvolle Insel

    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby SR
    Seitenverhältnis 1. 66
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Vorführungen nach Stadt
    Andere Städte

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Der kleine Eisbär 2
    Von Alina Bacher
    Seit Jahren erfreuen die abenteuerlichen Geschichten des kleinen Polarbären Lars die Herzen unserer Kleinsten. Als 1987 Hans De Beers erstes Bilderbuch „Kleiner Eisbär, wohin fährst du?“ auf den Markt kam, begann für den süßen weißen Vierbeiner der Siegeszug durch Deutschlands Kinderzimmer. Mit kurzen TV-Episoden und sieben weiteren Büchern waren die Geschichten um Lars, Robby und Greta bald fester Bestandteil jeder Kindergartenbücherei. Auch der Kinofilm „Der kleine Eisbär“, der 2001 in den Kinos startete, war ein Riesenerfolg bei Groß und Klein. Kein Wunder, dass der zweite Teil des Leinwandabenteuers nicht auf sich warten lässt. Nach vier Jahren kehren Lars und seine tierischen Freunde wieder in die Kinosäle zurück, und bezaubern mit einer liebenswürdigen Abenteuerreise auf die Galapagos-Inseln. Wunderschöne, naturgetreue Zeichnungen und Animationen, niedliche Figuren, witzige Synchro...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Oliver Kalkofe
    Rolle: Palle
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    19 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top