Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der Italiener
     Der Italiener
    12. Juli 2007 / 1 Std. 52 Min. / Komödie, Drama, Romanze
    Von Nanni Moretti
    Mit Silvio Orlando, Margherita Buy, Daniele Rampello
    Produktionsländer Frankreich, Italien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Die Zeit der erfolgreichen B-Film-Genre-Produktionen ist für den einst finanzkräftigen Produzenten Bruno Bonomo (Silvio Orlando) vorbei. Zahlreiche Flops haben den Mann wirtschaftlich in die Bredouille gebracht, auch privat bricht alles auseinander, was ihm früher Stabilität gegeben hat. Bonomo schafft es nicht mehr, für seine üblichen Filmproduktionen das Geld aufzutreiben. In dieser prekären Situation erscheint ein Projekt der jungen Regisseurin Teresa (Jasmine Trinca) wie die Möglichkeit, sich am eigenen Haarschopf aus dem Sumpf zu ziehen. Ihr Drehbuch lenkt Bonomo in eine Richtung, die er nie von alleine in Angriff genommen hätte. Teresa will einen Film über einen Medienmogul machen, dessen Eigenschaften nicht von ungefähr an Silvio Berlusconi erinnern. Das aber bekommt Bonomo erst mit, nachdem er sich schon in die Arbeit gestürzt hat, denn er hat das Drehbuch nur angelesen. Aufgrund des heißen Eisens erweist sich die Finanzierung auch dieses Projektes als schwierig, aber Bonomo ist gewillt, die Widerstände zu überwinden.
    Originaltitel

    Il Caimano

    Verleiher Alamode Film
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Italienisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Der Italiener
    Von Christoph Petersen
    In einer Szene aus Nanni Morettis satirischer Tragikomödie „Der Italiener“ beschwert sich eine junge Regisseurin darüber, dass zwar dauernd Filme über den amerikanischen Präsidenten gemacht werden, sich aber niemand traut, einen über Italiens Premierminister Silvio Berlusconi zu drehen. Natürlich ist diese anklagende Feststellung ein wenig übertrieben, hat sich doch zum Beispiel der deutsche Regisseur Jan Hendrik Stahlberg erst vergangenes Jahr an der nicht immer treffsicheren Anti-Berlusconi-Satire Bye Bye Berlusconi versucht, aber bei längerem Nachdenken wird die filmische Überrepräsentation des US-Präsidenten doch immer deutlicher. Quer durch alle Genres wurde der mächtigste Mann der Welt im Kino verwurschtelt, von einer harmlosen Komödie wie „Dave“ bis hin zu einer unverhohlenen Sci-Fi-Huldigung in Independence Day, von Oliver Stones kritischer Biographie Nixon bis zu seiner eigenen...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Der Italiener Trailer OV 1:21
    Der Italiener Trailer OV
    453 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Silvio Orlando
    Rolle: Bruno
    Margherita Buy
    Rolle: Paola / Aidra
    Daniele Rampello
    Rolle: Andrea
    Giacomo Passarelli
    Rolle: Giacomo
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2260 Follower Lies die 4 327 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 3. September 2017
    Das ist einer der Filme zu denen ich garnichts schreiben dürfte – schließlich habe ich den Film nicht gesehen, zumindest kaum, irgendwie hab ich währendessen peu a peu den Faden verloren und wußte nachher garnicht mehr wo ich dran war und worum es noch geht. Schade, aber das was ich mitgekriegt habe hat mich nicht allzu sehr angesprochen, ehrlich gesagt. Eine Mischung aus ziemlich vielen Dingen, eine Komödie über einen Trashfilmer, der ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    28 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top