Mein FILMSTARTS
The November Man
20 ähnliche Filme für "The November Man"
  • Spy Game - Der finale Countdown

    Spy Game - Der finale Countdown

    14. März 2002 / 2 Std. 07 Min. / Spionage, Thriller, Action
    Von Tony Scott
    Mit Robert Redford, Brad Pitt, Catherine McCormack
    Der altgediente CIA-Agent Nathan Muir (Robert Redford) möchte sich endlich in den wohlverdienten Ruhestand begeben. Doch einen Tag vor seiner Pensionierung erfährt er, dass sein einstiger Schüler Tom Bishop (Brad Pitt) in große Schwierigkeiten geraten ist. Bei einer Befreiungsaktion in einem chinesischen Gefängnis wurde er geschnappt und soll in 24 Stunden exekutiert werden. Da eine Chinareise des US-Präsidenten unmittelbar bevorsteht, möchte die CIA jedoch einen internationalen Skandal vermeiden und lehnt es ab, für die Rettung ihres Manns ein Risiko einzugehen. Der einzige, der da noch helfen könnte, ist Muir. Aber der hat keine andere Wahl, weil er selbst es war, der Bishop damals zur CIA holte. Jetzt muss er sein ganzes Geschick einsetzen, um die mächtige Organisation CIA, für die er so lange gearbeitet hat, auszutricksen. Im Wettlauf mit der Zeit denkt er so manches Mal an frühere Tage zurück...
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    3,5
  • Der Mann, der niemals lebte

    Der Mann, der niemals lebte

    20. November 2008 / 2 Std. 08 Min. / Action, Thriller, Spionage
    Von Ridley Scott
    Mit Leonardo DiCaprio, Russell Crowe, Mark Strong
    Der CIA-Agent Roger Ferris (Leonardo DiCaprio) arbeitet undercover im Nahen Osten. Seine Aufgabe ist es, den USA wichtige Informationen im Kampf gegen den Terrorismus zu verschaffen. Dabei wird er von seinem Verbindungsoffizier Ed Hoffman (Russell Crowe) von Langley aus mit Instruktionen versorgt. Mit dem Mobiltelefon am Ohr und den Augen auf dem Satellitenschirm, der jede Bewegungen von Ferris erfasst, ist Hoffman stets live mit dabei. Als Europa von mehreren schweren Bombenanschlägen erschüttert wird, soll Ferris die Urheber aufspüren. Er versucht, das Netzwerk des Terrorchefs Al-Saleem (Alon Aboutboul) zu infiltrieren, jedoch ohne einen entscheidenden Schritt voranzukommen. In Jordanien sucht er deswegen die Zusammenarbeit mit Hani Salaam (Mark Strong), dem zwielichtigen Chef des jordanischen Geheimdienstes. Ferris muss Salaam vertrauen, um an Ergebnisse zu kommen. Doch sein Vorgesetzter Hoffman hat andere Pläne für die Operation...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,5
  • Deus Ex: Human Revolution

    Deus Ex: Human Revolution

    Kein Kinostart / Action, Spionage, Sci-Fi
    Von -
    Mit -
    „Deus Ex: Human Revolution“ spielt in einer fiktionalen Zukunft im Jahr 2027. Die Menschen sind in der Lage mit Hilfe von hochentwickelten biostechnischen Prothesen, so genannte Augmentierungen, die körperlichen und geistigen Fähigkeiten weit über Normallevel zu steigern. Dadurch entsteht ein Gesellschaftskonflikt zwischen den Befürwortern und Gegnern dieser Technologie. Außerdem spielt der Zwang der Selbstoptimierung eine Rolle und so kommt es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen. Im Mittelpunkt der Handlung des Spiels steht Adam Jensen. Er ist Sicherheitschef eines auf Augmentierungstechnologien spezialisierten Unternehmens, der im Spielverlauf eine globale Politik – und Wirtschaftsverschwörung aufdeckt.
    User-Wertung
    3,0
  • Das Osterman-Weekend

    Das Osterman-Weekend

    21. Oktober 1983 / 1 Std. 42 Min. / Action, Thriller, Drama
    Von Sam Peckinpah
    Mit Rutger Hauer, John Hurt, Craig T. Nelson
    Einmal im Jahr verabreden sich der TV-Reporter John Tanner (Rutger Hauer) und seine drei Freunde Bernie Osterman (Craig T. Nelson), Joseph Cardone (Chris Sarandon) und Dick Tremayne (Dennis Hopper) zum sogenannten "Osterman Weekend". Das diesjährige Treffen steht kurz bevor, als der kontroverse, systemkritische Journalist von dem undurchsichtigen CIA-Agenten, Laurence Fassett (John Hurt), kontaktiert wird und ihm erklärt, dass seine Freunde seit geraumer Zeit in kommunistische Machenschaften verwickelt sind. Die CIA will das Treffen observieren und belastendes Material über die Verschwörer zu sammeln. Tanner kann die Anschuldigungen kaum glauben, gibt aber schließlich widerwillig sein Einverständnis, das Haus verkabeln und mit Kameras überwachen zu lassen. Doch als seine Freunde eintreffen, dauert es nicht lange, bis sie Verdacht schöpfen und das Wochenende zum Alptraum wird...
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    3,0
  • Scorpio, der Killer

    Scorpio, der Killer

    25. Oktober 1973 / 1 Std. 54 Min. / Spionage, Action, Thriller
    Von Michael Winner
    Mit Burt Lancaster, Alain Delon, Paul Scofield
    Cross (Burt Lancaster) ist ein alter Hase in den Reihen der CIA. Er wird immer dann in Aktion geschickt, wenn es heißt ungemütliche, ausländische Persönlichkeiten zu liquidieren, die den politischen und wirtschaftlichen Interessen der USA im Wege stehen. Schon oft hat er sich bei seinen Jobs mit dem französischen Killer Laurier (Alain Delon), genannt „Scorpio“, zusammengetan. Eines Tage jedoch wird genau jener „Scorpio“ damit beauftragt, seinen Kollegen Cross zu eliminieren. Nun stehen sich zwei Top-Agenten gegenüber und auch wenn Scorpio ein eiskalter und planwütiger Killer ist, hat er in Cross einen ebenbürtigen Gegenspieler gefunden. Cross greift bei seinem Überlebenskampf auf alte Kontakte zurück, die er während des Zweiten Weltkrieges geknüpft hat und so beginnt ein undurchschaubares Katz- und Mausspiel, bei dem jeder Beteiligte ein doppeltes Spiel treiben könnte…
    User-Wertung
    3,0
  • Das Bourne Vermächtnis

    Das Bourne Vermächtnis

    13. September 2012 / 2 Std. 16 Min. / Spionage, Action
    Von Tony Gilroy
    Mit Jeremy Renner, Rachel Weisz, Edward Norton
    Auf Grund des massiven Wirbels, den der Bourne-Skandal hervorgerufen hat, sind die amerikanischen Geheimdienste gezwungen, die „Operation Outcome” – die Weiterentwicklung der Jason-Bourne-Operation - auf Eis zu legen. Der verantwortliche Byer (Edward Norton) beschließt, alle Agenten und sonstiges beteiligtes Personal eliminieren zu lassen. Doch Aaron Cross (Jeremy Renner), einer der Soldaten, die durch „Outcome“ mit Hilfe vom Medikamenten zu Superkriegern hochgerüstet wurden, überlebt. Gemeinsam mit der Ärztin Dr. Marta Shearing (Rachel Weisz), die an der "Verbesserung" der Agenten mitgearbeitet hat und wie durch ein Wunder das Reinemachen ebenfalls überlebt hat, flieht er nach Manila, wo der abhängige Cross Medikamentennachschub organisieren will. Doch Byer ist ihnen auf den Fersen und hat noch einen Trumpf im Ärmel…
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • James Bond 007 - Ein Quantum Trost

    James Bond 007 - Ein Quantum Trost

    6. November 2008 / 1 Std. 47 Min. / Action, Spionage, Abenteuer
    Von Marc Forster
    Mit Daniel Craig, Olga Kurylenko, Mathieu Amalric
    Der Tod seiner Geliebten Vesper Lynd hat James Bond (Daniel Craig) verbittert. Es quält ihn, dass er nicht weiß, ob sie ihn verraten oder sich für ihn geopfert hat. Die mächtige, bisher noch unbekannte Organisation Quantum soll hinter Vespers Ermordung stecken. Doch gerade als die Agenten weitere Informationen aus einem der Drahtzieher, Mr. White (Jesper Christensen), herausfoltern wollen, schießt ihn ein MI6-Verräter (Glenn Foster) frei. Die Spur führt Bond nach Haiti, wo er dem rücksichtslosen Geschäftsmann Dominic Greene (Mathieu Amalric) in die Quere kommt, der gerade seine ausgediente Gespielin Camille (Olga Kurylenko) entsorgen will. Greene tritt nach außen hin als Ökofürst auf, ist aber in Wahrheit nur auf die Beherrschung von lebensnotwendigen Ressourcen aus. Gerade verhandelt er mit dem bolivianischen Ex-Diktator General Madrano (Joaquin Cosio) über ein nur scheinbar wertloses Stück Wüste – und Bond mischt sich ohne Zustimmung seiner Vorgesetzten M (Judi Dench) ein...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    3,5
  • Jack Ryan: Shadow Recruit

    Jack Ryan: Shadow Recruit

    27. Februar 2014 / 1 Std. 45 Min. / Thriller, Spionage
    Von Kenneth Branagh
    Mit Chris Pine, Kevin Costner, Keira Knightley
    Der Wirtschaftsstudent Jack Ryan (Chris Pine) verlässt nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 die Uni und schließt sich freiwillig den Marines an. Bei einem Einsatz in Afghanistan wird er dann allerdings schwer verletzt und muss sich in eine langwierige Behandlung bei der Ärztin Cathy Muller (Keira Knightley) begeben. Ein weiterer Fronteinsatz kommt nicht infrage, aber Ryan muss dennoch schneller wieder zur Waffe greifen, als ihm lieb ist. Unter einem Vorwand lädt ihn der CIA-Agent William Harper (Kevin Costner) zu einem Gespräch ein. Der Geheimdienstler bittet Ryan um Hilfe bei der Vereitelung eines Anschlags, der den kompletten Zusammenbruch des Finanzwesens zur Folge haben könnte. Die Gefahr geht angeblich vom russischen Oligarchen Viktor Cherevin (Kenneth Branagh) aus, der zuerst die Vereinigten Staaten und dann sämtliche wichtigen Finanzplätze lahmlegen will. Entgegen anfänglicher Widerstände lässt sich Ryan darauf ein, sich wieder als Student einzuschreiben und undercover gegen Cherevin vorzugehen. Dies soll nach Möglichkeit ohne Waffengewalt erfolgen. Ryan verfängt sich jedoch schnell in einem Netz aus Intrigen - und dann taucht auch noch Cathy in Moskau auf...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,0
  • Salt

    Salt

    19. August 2010 / 1 Std. 41 Min. / Spionage, Thriller
    Von Phillip Noyce
    Mit Angelina Jolie, Liev Schreiber, Chiwetel Ejiofor
    Zu Beginn ihrer Karriere legte CIA-Agentin Evelyn Salt (Angelina Jolie) einen Eid auf ihre Ehre und ihr Vaterland ab. Dann jedoch wird sie selbst zur Gejagten: Sie verhört einen Überläufer aus Russland, der von der Operation "Tag X" berichtet, bei der Schläfer in den USA jahrzehntelang auf ihre Aktivierung warten. Außerdem erzählt der Überläufer, dass ein Spion des russischen Präsidenten bei dessen Aufenthalt in den Vereinigten Staaten ermorden wird - der Name dieses Attentäters laute "Evelyn Salt". Die CIA-Agentin flieht und muss von nun an all ihr Können aufbieten, um einer Verhaftung zu entgehen, das Leben ihres Mannes zu schützen und dabei ihren Kollegen immer einen Schritt voraus zu sein.
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
  • Der gute Hirte

    Der gute Hirte

    15. Februar 2007 / 2 Std. 47 Min. / Thriller, Biografie, Drama
    Von Robert De Niro
    Mit Matt Damon, Angelina Jolie, Robert De Niro
    "Skull And Bones Society" - diese geheime Bruderschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, die künftigen Führungskräfte der amerikanischen Gesellschaft heranzuzüchten. Yale-Student Edward Wilson (Matt Damon) tritt 1939 bei. Bald wird Wilson von Bill Sullivan (Robert DeNiro) für den Office Of Strategy Service (OSS) rekrutiert. Der ausgewiesene Patriot und kühle Analytiker gehört später auch zu den Gründungsvätern der CIA, die aus dem OSS hervorgeht. Über die Jahre verändert die Arbeit beim mächtigsten Geheimdienst der Welt Wilsons Wesen. Er vertraut niemandem mehr, nicht einmal seiner eigenen Familie. Seine Frau Margaret (Angelina Jolie) hat er nur aus Pflichtbewusstsein geheiratet, weil sie von ihm schwanger war. Das prägt ihre unterkühlte Beziehung über die Zeit. Und auch sein Verhältnis zum geliebten Sohnemann Edward jr. (Eddie Redmayne) leidet unter Wilsons beruflicher Verpflichtung, die unter anderem die Untersuchung einer undichten Stelle in der CIA mit sich bringt...
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    2,5
  • James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag

    James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag

    28. November 2002 / 2 Std. 14 Min. / Spionage, Action
    Von Lee Tamahori
    Mit Pierce Brosnan, Halle Berry, Toby Stephens
    14 Monate wird James Bond in Nordkorea gefoltert, bis er endlich im Austausch gegen den koreanischen Killer Zao (Rick Yune) frei kommt. Doch dann das: Der britische Geheimdienst hat keine Verwendung mehr für den legendären Doppelnull-Agenten! Das lässt sich Bond natürlich nicht bieten und versucht auf eigene Faust, den Verräter ausfindig zu machen, wegen dem er in nordkoreanische Gefangenschaft geriet. Erste Hinweise führen ihn mit dem exzentrischen Diamanten-Milliardär Gustav Graves (Toby Stephens) zusammen. Bei Nachforschungen in Kuba hat Bond bereits Bekanntschaft mit der undurchsichtigen NSA-Agentin Jinxs (Halle Berry) gemacht. Sie reist ebenfalls zur Präsentation von Graves neuer Satellitensonne, die der Hungersnot in der Dritten Welt ein Ende setzen soll. Nachdem Bonds Ermitlungen erste Ergebnisse zeigen, nimmt ihn das MI 6 wieder in Ehren auf und schicken die als Graves Assistentin getarnte Agentin Miranda Frost (Rosamund Pike) zur Unterstützung. Gemeinsam kommen 007 und die ihn begleitenden Damen Graves' Geheimnis auf die Spur...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,0
  • The International

    The International

    12. Februar 2009 / 1 Std. 58 Min. / Thriller, Spionage
    Von Tom Tykwer
    Mit Clive Owen, Naomi Watts, Armin Mueller-Stahl
    Der Interpol-Agent Louis Salinger (Clive Owen) ermittelt gegen eines der einflussreichsten Geldinstitute der Welt - die International Bank of Business and Credit (IBBC). Dabei muss er mit ansehen, wie sein Partner nach dem Treffen mit einem wichtigen Informanten plötzlich tot zusammenbricht. Kurze Zeit später wird auch dieser Kontaktmann tot aufgefunden. Gemeinsam mit der New Yorker Staatsanwältin Eleanor Whitman (Naomi Watts) versucht Salinger zu beweisen, dass die Bank mit den Todesfällen in Verbindung steht. Die beiden folgen den Spuren nach Berlin, Mailand, New York, Istanbul – aber je tiefer sie graben, desto klarer wird, wie weit die Macht der IBBC wirklich reicht. Die Bank schreckt vor nichts zurück, um die beiden Ermittler zu stoppen...
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
  • Mission: Impossible III

    Mission: Impossible III

    4. Mai 2006 / 2 Std. 06 Min. / Action, Spionage
    Von J.J. Abrams
    Mit Tom Cruise, Ving Rhames, Philip Seymour Hoffman
    Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) kümmert sich mittlerweile nur noch um die Ausbildung neuer Agenten und führt ein ruhiges Leben mit seiner Freundin Julia (Michelle Monaghan). Dann erfährt er jedoch, dass seine Schülerin Lindsey (Keri Russell) bei einem verdeckten Einsatz enttarnt wurde und nun gefangen gehalten wird. Ethan begibt sich mit seinem Team auf Rettungsmission – allerdings mit katastrophalem Ausgang. Als die IMFler weitere Nachforschungen anstellen, führen die Spuren zum Informations- und Waffenhändler Owen Davian (Philip Seymour Hoffman), der etwas ganz Großes zu planen scheint. Kurzerhand wird beschlossen, Davian zu entführen - womit sich Ethan einen gnadenlosen Feind schafft...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,0
  • Duplicity - Gemeinsame Geheimsache

    Duplicity - Gemeinsame Geheimsache

    30. April 2009 / 2 Std. 02 Min. / Spionage, Romanze, Thriller
    Von Tony Gilroy
    Mit Julia Roberts, Clive Owen, Tom Wilkinson
    Die ehemalige CIA-Agentin Claire Stenwick (Julia Roberts) und der frühere MI6-Spion Ray Koval (Clive Owens) haben sich aus dem Dienst verabschiedet und widmen sich als Sicherheitsberater dem deutlich profitableren „kalten Krieg" zweier internationaler Konzerne. Die beiden können zwar auf eine heiße Affäre miteinander zurückblicken, doch was sie jetzt zusammenbringt, ist eher die Aussicht auf gigantische Beute als gegenseitiges Vertrauen. Ihr Plan ist es, die beiden Unternehmensbosse (Tom Wilkinson, Paul Giamatti) bei ihrer gnadenlosen Jagd auf eine extrem wertvolle Formel gegeneinander auszuspielen. Dass dabei nichts ganz so ist, wie es auf den ersten Blick scheint, ist genauso klar wie die Tatsache, dass nicht mal Claire und Ray voreinander sicher sind. Doch eins haben die beiden Profis in ihrem gefährlichen Spiel aus Lug und Trug nicht einberechnet - die Liebe...
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    3,5
  • Mr. and Mrs. Smith

    Mr. and Mrs. Smith

    21. Juli 2005 / 2 Std. 00 Min. / Action, Komödie, Spionage
    Von Doug Liman
    Mit Brad Pitt, Angelina Jolie, Vince Vaughn
    Nach außen sind John und Jane Smith (Brad Pitt und Angelina Jolie) ein normales Vorstadtehepaar mit einem gewöhnlichen und langweiligen Leben. Doch jeder von beiden hat ein Geheimnis: John und Jane zählen zu den gefährlichsten Auftragskiller der Welt und arbeiten für konkurrierende Organisationen. Als sie eines Tages aufeinander angesetzt werden, nehmen sich die beiden gegenseitig ins Visier. Langsam kommt die Wahrheit ans Tageslicht...
    Pressekritiken
    3,9
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,5
  • James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

    James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

    9. Dezember 1999 / 2 Std. 08 Min. / Action, Spionage
    Von Michael Apted
    Mit Pierce Brosnan, Sophie Marceau, Denise Richards
    Top Agent James Bond 007 (Pierce Brosnan), fühlt sich für den Tod seines milliardenschweren Freundes verantwortlich. Um sein Gewissen etwas entlasten zu können, kümmert er sich um die hinterbliebene Tochter Elektra (Sophie Marceau). Was 007 jedoch nicht ahnt: Elektra steckt mit dem Psychopathen Renard (Robert Carlyle) unter einer Decke. (VA)
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
  • Der Einsatz

    Der Einsatz

    15. Januar 2004 / 1 Std. 55 Min. / Thriller, Spionage
    Von Roger Donaldson
    Mit Al Pacino, Colin Farrell, Bridget Moynahan
    Der mit allen Wassern gewaschene CIA-Anwerber Walter Burke (Al Pacino) will den jungen, brillanten Computer-Spezialisten James Clayton (Colin Farrell) dazu bewegen, einen Job beim Geheimdienst anzunehmen. Misstrauisch erklärt sich der hochintelligente Harvard-Absolvent dazu bereit, am Trainingsprogramm für Nachwuchsagenten teilzunehmen. Während der harten Ausbildung auf "Der Farm", einem abgeschotteten Gelände in der Zentrale in Langley, verliebt sich der Heißsporn in seine ehrgeizige Kollegin Layla (Bridget Moynahan). Das wird Clayton am Ende der Lehrzeit eine Menge Probleme einbringen...
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,5
  • James Bond 007 - Sag niemals nie

    James Bond 007 - Sag niemals nie

    20. Januar 1984 / 2 Std. 15 Min. / Krimi, Action, Spionage
    Von Irvin Kershner
    Mit Sean Connery, Klaus Maria Brandauer, Barbara Carrera
    Am grau-melierten James Bond (Sean Connery), ohnehin in den vergangenen Jahren fast ausschließlich als Ausbilder des Agentennachwuchses eingesetzt, nagt sichtlich der Zahn der Zeit. Nach einem missratenen Trainingseinsatz verliert M (Edward Fox), Bonds direkter Vorgesetzter und Chef der MI6, endgültig die Geduld. Er wirft seinem ehemals besten Mann einen fahrlässigen Lebenswandel vor und zwingt ihn zum Besuch der noblen Gesundheitsklinik Shrublands. Doch auch an diesem Ort der Erholung kommt der Mann mit der Lizenz zum Töten nicht zur Ruhe: 007 beobachtet nämlich zufällig die Femme Fatale Fatima Blush (Barbara Carrera) bei ihrem bizarren Treiben mit dem NATO-Angehörigen Jack Petachi (Gavan O'Herlihy) und soll daher beseitigt werden. Dahinter steckt ein alter Widersacher Bonds: Ernst Stavro Blofeld (Max von Sydow) will der freien Welt mit Hilfe zweier entwendeter Atomsprengköpfe Milliarden abpressen. Hauptverantwortlicher für diese Operation ist der reiche Unternehmer - und vermeintliche Philanthrop - Maximilian Largo (Klaus Maria Brandauer). Einzig der reaktivierte Bond scheint wieder einmal in der Lage zu sein, das Schlimmste zu verhindern. Dass Largo eine bildhübsche Freundin namens Domino (Kim Basinger) sein Eigen nennt, stört den Lebemann Bond dabei nicht im Geringsten...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
  • James Bond 007 - GoldenEye

    James Bond 007 - GoldenEye

    28. Dezember 1995 / 2 Std. 10 Min. / Spionage, Action
    Von Martin Campbell
    Mit Pierce Brosnan, Sean Bean, Izabella Scorupco
    Der berühmteste Spion der Welt ist wieder zurück. Doppelnullagent James Bond (Pierce Brosnan) erhält von seinem Boss, Geheimdienstchefin M (Judi Dench), den Auftrag, die Zugangscodes für die potenzielle Superwaffe "GoldenEye" zurückzugewinnen, einem Satelliten, der mit elektromagnetischer Strahlung alles Leben auf der Erde vernichten könnte. Die Codes wurden von der militärischen Organisation "Janus" in ihre Gewalt gebracht, der russische General Orumov (Gottfried John) versucht damit, die Macht in seinem nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion chaotischen Land zu übernehmen. Gemeinsam mit der Computerspezialistin Natalya Simonova (Isabella Scorupco) macht sich James Bond Jagd nach den Schurken, die sie quer über den ganzen Erdball führt. Doch jemand ist ihnen immer einen Schritt voraus, ein Verräter aus den eigenen Reihen, den Bond für einen Freund hielt.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    3,5
  • Get Smart

    Get Smart

    17. Juli 2008 / 1 Std. 49 Min. / Spionage, Action, Komödie
    Von Peter Segal
    Mit Steve Carell, Anne Hathaway, Alan Arkin
    Als Analytiker der US-Spionage-Organisation CONTROL trägt Maxwell Smart (Steve Carell) nur passiv zur Rettung der Welt vor dem Verbrechersyndikat KAOS bei. Gern würde er an der Seite des Vorzeige-Agenten 23 (Dwayne Johnson) gegen das Böse kämpfen. Aber sein Chef befördert ihn trotz bestandener Prüfung nicht zum Außenagenten. Doch dann bringt eine Notsituation CONTROL in eine verzwickte Lage - und Smart muss aushelfen. Da die Identität fast aller Agenten entlarvt wurde, muss sich der für KAOS noch unbekannte Smart mit Agent 99 (Anna Hathaway), die sich einer Gesichtsoperation unterzogen hat, zusammentun und den Terroristen Siegfried (Terence Stamp) verfolgen. Aber Smart hat so seine Probleme im Außendienst…
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,5
Back to Top