Mein FILMSTARTS
    Ocean's Thirteen
    Durchschnitts-Wertung
    3,6
    631 Wertungen - 7 Kritiken
    0% (0 Kritik)
    43% (3 Kritiken)
    29% (2 Kritiken)
    29% (2 Kritiken)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Ocean's Thirteen ?

    7 User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 33 Follower Lies die 4 141 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. September 2017
    Der erste Film wurde mir damals als ein galantes Gaunerstück angekündigt in dem lässige Topstars coole Klamotten tragen, witzig sind und einen genialen Coup durchziehen – und ich fand die Nummer ziemlich lau. Der zweite Teil der wirkte wie ein Urlaubsvideo von ein paar Kumpels fand ich erst recht so richtig miserabel – weswegen meine Ansprüche an den dritten Teil nahe null waren. Aber, oh Wunder, ich fasse es nicht: der dritte Teil liefert mir auf einmal genau die Dinge die ich in den Vorgängern so nicht gesehen habe: elegante, coole Stars (die Starbesetzung ist immens wenngleich der Fokus auf einigen wenigen liegt und man sich fragt warum Julia Roberts und Catherine Zeta Jones nicht mehr zu haben waren), eine gewaltfreie, fröhliche Einbruchsstory und unaufdringlicher, fröhlicher Humor der den Zuschauer hinterher mit bester Laune aus dem Kino läßt. Ein rundum gelungener, schöner Feel Good Film mit Herz, Hirn und Humor – reingehen und amüsieren! Fazit: Im dritten Film macht die elegante Räuberpistole so richtig viel Spaß!
    Maximilian Goth
    Maximilian Goth

    User folgen 1 Follower Lies die 4 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 28. April 2011
    Ich glaube, dass der Film mit anderen Schauspielern wesentlich unbeliebter wär, aber dieses Ensemble gleicht den schwammigen Handlungsstrang wieder aus.
    Lamya
    Lamya

    User folgen 24 Follower Lies die 801 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Also die beiden Vorgänger waren für mich schon fast 8 Punkte wert. Dieser dritte Teil hat die sich dann auch wirklich verdient. Noch ein Stück moderner und frischer als die beiden anderen. Sehr spannend und gut gemacht. Schauspielerisch einfach klasse. Müsst ihr euch anschauen! 8/10
    Nerventod
    Nerventod

    User folgen 2 Follower Lies die 104 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Im Gegensatz zu Teil 2 ist Ocean’s 13 deutlich besser. Zu Teil 1 kann er allerdings nicht mithalten. Dieser war noch genial. Davon hat Ocean’s 13 nicht mehr. Er überzeugt zwar mit einem großen Staraufgebot. Mit dabei sind George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon, Al Pacino, Casey Affleck usw. Dass allein macht aber noch keinen guten Film aus. Dazu benötigt dieser noch ein gutes Drehbuch und eine gute Umsetzung davon. Allerdings macht es einfach Spaß, Brad Pitt und George Clooney zusammen auf der Leinwand zu sehen. Der Film überzeugt mit der technischen Umsetzung. Allerdings war der Trick mit den Diamanten und dass Danny Ocean’s Erzfeind Terry Benedict „die Diamanten nicht wollte“, diese aber unbedingt gestohlen werden sollten, war für mich zumindest zu offensichtlich. Die Auszeichnung „Prädikat besonders wertvoll“ kann ich absolut nicht nachvollziehen. Der Film kann nicht mit Filmen wie Schindlers Liste, Eine zauberhafte Nanny usw. mitzuhalten. FAZIT: All zu hohe Erwartungen sollte man nicht haben.
    Kino:
    Anonymer User
    2,5
    Veröffentlicht am 18. Januar 2011
    Soderbergh versucht sich erneut daran, einen coolen Heistmovie auf die Beine zu stellen. Er legt seine Dialoge und Figuren an der Grenze zum Bizarren an, was aber weniger für flotte Heiterkeit, sondern für endlose Langeweile sucht, weil ''Ocean's 13'' ein ums andere mal mit seiner Story verzettelt, die mit ihren vielen Handlungssträngen nur für Verwirrung sorgt.
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 1 Follower Lies die 337 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 5. Juni 2015
    Der Abschluss der Ocean Reihe hat wieder seinen Platz gefunden! Bei seinem Vorgänger war der Film ein bisschen durchwaschen. Jetzt aber, geben die Ocean Brüder noch einmal Vollgas! Das gesamte Pack hat noch einmal Spass an der Sache. Cool ist aber auch, dass Barkin und Pacino mitmischen. Vor allem Pacino ist wieder einmal in einer prächtigen Rolle! Die Geschichte ist wieder durchdacht und hat jede Menge Twists aus Lager. Und jeder mischt noch einmal mit bei diesem Coup! Schade nur, dass Julia Roberts nicht mitspielt. Die fehlt trotzdem ein bisschen. Fazit: Ein guter Abschluss mit gut gelaunten Gaunern und mit einem grosskotzigen Pacino als Fiesling!
    John Cruz
    John Cruz

    User folgen 1 Follower Lies die 6 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 30. Januar 2012
    Da bei Ocean's Twelve die Gang noch in Amsterdam ihr Unwesen getrieben haben, geht es im dritten Teil wieder zurück nach Las Vegas. Back to the roots! Die Handlung: Reuben Tishkoff (Elliott Gould) wird von Casino-Mogul Willie Bank (Al Pacino) bei einem gemeinsamen Geschäft schamlos abgezockt und anschließend sogar verhöhnt. Kurzerhand trommelt Danny Ocean (George Clooney) seine alte Gang (Brad Pitt, Matt Damon, Don Cheadle, Bernie Mac, Casey Affleck, Scott Caan, Eddie Jemison, Shaobo Qin, Carl Reiner) zusammen, um einen perfiden Racheplan auszuhecken und die Bank in den Ruin zu treiben. Ziel ihrer Attacke ist das neue Mega-Casino "The Bank"... Der Film wurde ganz gut umgesetzt. Es wirkte nie zu übertrieben oder zu langweilig. Im Gegenteil: Es wirkte realistisch, modern, witzig,....einfach cool! Die Gang rund um George Clooney harmonieren perfekt. Al Pacino als Bösewicht Willie Bank hat seine Rolle solide über die Bühne gebracht. Mit Ocean’s Thirteen hat Soderbergh die Oceans Reihe glamourös beendet.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top