Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kaspar Hauser – Verbrechen am Seelenleben eines Menschen
    Kaspar Hauser – Verbrechen am Seelenleben eines Menschen
    27. Januar 1994 / 2 Std. 17 Min. / Drama
    Von Peter Sehr
    Mit Udo Samel, Katharina Thalbach, André Eisermann
    Produktionsländer Österreich, Schweden, Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Kaspar Hauser ist der Sohn des Herzogs von Baden und wird als Baby mit einem anderen vertauscht. Der echte Kaspar wächst zehn Jahre lang - völlig abgeschottet - in einem Gefängnis auf. Nachdem er im Teenageralter endlich seine Freiheit erlangt hat, macht er sich auf die Suche nach seiner wahren Identität. Der Film basiert auf dem berühmten, im 19. Jahrhundert angesiedelten Kriminalfall.
    Originaltitel

    Kaspar Hauser

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1993
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Udo Samel
    Rolle: Daumer
    Katharina Thalbach
    Rolle: Comtesse Hochberg
    André Eisermann
    Rolle: Kaspar Hauser
    Uwe Ochsenknecht
    Rolle: Ludwig van Baden
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top