Mein FILMSTARTS
    8 Blickwinkel
    20 ähnliche Filme für "8 Blickwinkel"
    • Die Dolmetscherin

      Die Dolmetscherin

      21. April 2005 / 2 Std. 00 Min. / Thriller
      Von Sydney Pollack
      Mit Nicole Kidman, Sean Penn, Chris McKinney
      Die New Yorker Dolmetscherin Sylvia Broome (Nicole Kidman) belauscht zufällig zwei Männer, die sich über ein Mordkomplott gegen den afrikanischen Diktator Dr. Zuwanie (Earl Cameron) unterhalten. Das Attentat soll in aller Öffentlichkeit während eines VN-Plenums durchgeführt werden. Nur knapp schafft es Sylvia ungesehen zu entkommen, doch als sie den Fall am nächsten Tag meldet, begegnen ihr die Sicherheitsleute mit Misstrauen. Vorsichtshalber werden die FBI-Agenten Tobin Keller (Sean Penn) und Dot Woods (Catherine Keener), die zum Personenschutzteam gehören, auf den Fall angesetzt. Keller geht aber nicht nur der Möglichkeit eines Anschlags auf den brutalen Despoten nach, sondern überprüft auch Sylvias Vergangenheit. Bald kommen dem Ermittler Zweifel an der Aufrichtigkeit seiner Hauptzeugin. Denn Sylvia hat nicht nur mehr mit dem afrikanischen Kleinstaat zu tun, als sie zugeben möchte, sondern auch eine Vergangenheit mit dunklen Flecken...
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • Mission: Impossible - Phantom Protokoll

      Mission: Impossible - Phantom Protokoll

      15. Dezember 2011 / 2 Std. 13 Min. / Action, Spionage, Thriller
      Von Brad Bird
      Mit Tom Cruise, Jeremy Renner, Simon Pegg
      Als eine mächtige Explosion den Kreml in Moskau erschüttert, stehen Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) und seine Impossible Mission Force (IMF) plötzlich als Hauptverdächtige im Fokus. Und tatsächlich hat sich der Geheimagent mit seinem Partner Dunn (Simon Pegg) während des Anschlags im Kreml befunden, das Attentat aber nicht zu verantworten. Der Druck wird so groß, dass der US-Präsident das Phantom-Protokoll ausruft. Von nun an wird die Elitetruppe IMF verleugnet und muss im Untergrund nach den Hintermännern fanden. Ein Soziopath namens Cobolt (Michael Nyqvist) hat geheime Abschusscodes für russische Nuklearraketen erbeutet, Hunt will sie ihm abjagen, um einen Atomkrieg zu verhindern. Während die Fahndung nach Cobolt das IMF-Team mit Unterstützung des Innendienstlers William Brandt (Jeremy Renner) nach Dubai führt, droht das Attentat einen neuen Kalten Krieg zwischen den Supermächten USA und Russland zu verursachen und einen Kampf auszulösen.
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • Speed

      Speed

      20. Oktober 1994 / 1 Std. 56 Min. / Thriller, Action
      Von Jan de Bont
      Mit Keanu Reeves, Dennis Hopper, Sandra Bullock
      Ein vollbesetzter Fahrstuhl in einem Hochhaus in Los Angeles hängt nach einer Explosion im 30. Stockwerk fest. Der Lösegelderpresser Howard Payne (Dennis Hopper) verlangt drei Millionen Dollar Lösegeld, ansonsten würde er den Fahrstuhl mit einer weiteren Sprengladung ins Jenseits befördern. Die Bomben-Spezialisten des LAPD, Jack Traven (Keanu Reeves) und Harry Temple (Jeff Daniels), sollen die Lage vor Ort einschätzen. In letzter Sekunde können sie die Passagiere befreien, der Attentäter stirbt vermeintlich durch seine eigene Bombe. Doch falsch gedacht: Kurze Zeit später jagt Payne einen Bus samt Fahrer hoch und meldet sich telefonisch bei Jack, den er zu seinem persönlichen Feind erklärt hat. Payne hat einen tödlichen Sprengsatz unter einem Linienbus angebracht, der mit all seinen Passagieren in die Luft fliegt, sobald dessen Geschwindigkeit unter 50 Meilen pro Stunde fällt. Jack gelingt es, an Bord des fahrenden Busses zu kommen und versucht diesen unbeschadet durch die verstopften Straßen von Los Angeles zu manövrieren. Zu allem Übel wird auch noch der Busfahrer (Hawthorne James) angeschossen und die Passagierin Annie Porter (Sandra Bullock) muss fortan das Steuer übernehmen...
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      5,0
      Zum Trailer
    • Stirb langsam - Jetzt erst recht

      Stirb langsam - Jetzt erst recht

      22. Juni 1995 / 2 Std. 11 Min. / Action, Thriller, Krimi
      Von John McTiernan
      Mit Bruce Willis, Jeremy Irons, Samuel L. Jackson
      John McClane (Bruce Willis) ist es gewohnt, dass ihm das Schicksal übel mitspielt, doch nun ist er wirklich am Ende: Seine Frau hat ihn verlassen, sein Boss hat ihn suspendiert und ein Irrer namens Simon (Jeremy Irons) macht sich einen Spaß daraus, ihn auf eine makabere Schnitzeljagd quer durch New York zu schicken. Der Terrorist droht damit, eine Schule in die Luft zu jagen, sollte McClane seine Rätsel nicht lösen könne. Seine erste Aufgabe führt ihn ins Ghetto von Harlem, wo er sich mit einem Schild mit der Aufschrift "I hate niggers" präsentieren soll. Bei den Anwohnern erntet er damit erwartungsgemäß keinen Beifall, sondern gerät postwendend in Bedrängnis. Der schwarze Ladenbesitzer Zeus (Samuel L. Jackson) kommt dem Polizisten zur Hilfe und wird McClane kurzerhand als unfreiwilliger Helfer zur Seite gestellt. Simon hat seine helle Freude daran, die Partner wider Willen durch die Stadt zu hetzen und ihnen unmögliche Aufgaben zu stellen...
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • James Bond 007 - Casino Royale

      James Bond 007 - Casino Royale

      23. November 2006 / 2 Std. 18 Min. / Spionage, Action, Thriller
      Von Martin Campbell
      Mit Daniel Craig, Eva Green, Mads Mikkelsen
      Mit diesem Bondfilm startet die Reihe neu: Nachdem sich James Bond (Daniel Craig) durch zwei Auftragsmorde seinen Status des Doppelnull-Agenten verdient hat, setzt ihn der MI6 auf LeChiffre (Mads Mikkelsen) an, einen besessenen und genialen Pokerspieler, der in Montenegro im Titel gebenden "Casino Royale" Geld für terroristische Aktivitäten gewinnen muss, weil es ihm sonst selbst an den Kragen gehen wird. Bonds Auftrag: LeChiffre beim Spiel besiegen, um ihn unter Druck setzen zu können. Als Quasi-Babysitterin für Bond und das ihm zur Verfügung gestellte Spielgeld in Millionenhöhe wird ihm – zunächst sehr zu seinem Missfallen – die attraktive Vesper Lynd (Eva Green) zur Seite gestellt. Man mag sich nicht besonders, auch wenn eine unterschwellige Spannung zwischen den beiden herrscht. Doch sie raufen sich zusammen und werden von ihren Gegnern heftig unter Beschuss genommen. Nur unter Überwindung erheblicher Widerstände gelingt es Bond immer wieder, zur rechten Zeit den Weg an den Spieltisch zurück zu finden...
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Zum Trailer
    • Source Code

      Source Code

      2. Juni 2011 / 1 Std. 33 Min. / Sci-Fi, Action, Thriller
      Von Duncan Jones
      Mit Jake Gyllenhaal, Michelle Monaghan, Vera Farmiga
      Als der Soldat Colter Stevens (Jake Gyllenhaal) im Körper eines Fremden aufwacht, bleiben ihm bloß acht Minuten, um seinen Job zu erledigen. Denn genau dann wird der Zug nach Chicago in die Luft fliegen, in dem er sich zur Zeit befindet. Stevens ist Teil eines Experiments, bei dem eine Testperson die letzten Minuten im Leben eines Verstorbenen durchleben soll, um nach verräterischen Hinweisen über die Identität der Terroristen zu fahnden. Doch er findet nichts – und stirbt einmal mehr im flammenden Inferno. Langsam dämmert ihm, dass er so lange in der Schleife gefangen ist, bis er seine Mission abgeschlossen hat...
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • JFK - Tatort Dallas

      JFK - Tatort Dallas

      23. Januar 1992 / 3 Std. 09 Min. / Drama, Historie, Thriller
      Von Oliver Stone
      Mit Kevin Costner, Tommy Lee Jones, Laurie Metcalf
      Dallas am 22.11.1963: Präsident John F. Kennedy wird ermordet. Zwei Tage später wird der mutmaßliche Mörder Lee Harvey Oswald (Gary Oldman) erschossen. Für die Regierung ist der Fall damit erledigt - doch Staatsanwalt Jim Garrison (Kevin Costner) kommt zu einem anderen Ergebnis: Kennedy ist das Opfer eines in höchste Kreise führenden Komplotts geworden. Unerbittlich verfolgt Garrison seine Spur, obwohl ihm von allen Seiten Steine in den Weg gelegt werden...
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      5,0
      Zum Trailer
    • 21 Gramm

      21 Gramm

      26. Februar 2004 / 2 Std. 04 Min. / Drama
      Von Alejandro González Iñárritu
      Mit Sean Penn, Benicio Del Toro, Naomi Watts
      Ein tragischer Autounfall verknüpft die schicksalhaften Lebenswege von drei unterschiedlichen Personen. Es sind: Der Mathematikprofessor Paul Rivers (Sean Penn), der schwer erkrankt auf ein Spenderherz wartet und sich scheinbar bereits mit seinem baldigen Tod abgefunden hat. Der frühere Gefängnisinsasse Jack Jordan (Benicio Del Toro), der glaubt, sein Seelenheil im christlichen Glauben gefunden zu haben. Und die ehemals drogensüchtige Cristina Peck (Naomi Watts), eine fürsorgliche Mutter und Ehefrau. Ihre Vergangenheit, mit der sie meinten abgeschlossen zu haben, holt sie wieder ein. Ihre Leben in der Gegenwart, mit denen sie sich arrangiert hatten und ihre Zukunft, der sie meinten entgegentreten zu können, sollen durch den Unfall aus ihren Bahnen geworfen werden...
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      5,0
      Zum Trailer
    • State of Play - Stand der Dinge

      State of Play - Stand der Dinge

      18. Juni 2009 / 2 Std. 07 Min. / Thriller, Drama
      Von Kevin Macdonald
      Mit Russell Crowe, Ben Affleck, Jason Bateman
      Ein schwarzer Kleinkrimineller wird erschossen, die Fachreferentin vom Politikaufsteiger Stephen Collins (Ben Affleck) vor einen Zug gestoßen - ein Zusammenhang zwischen den beiden Todesfällen ist nicht ersichtlich. Chefredakteurin Cameron Lynne (Helen Mirren) setzt ihren Starreporter Cal McAffrey (Russell Crowe) auf seinen alten Freund Collins an. Hin- und hergerissen zwischen der persönlichen Verbundenheit mit dem Politiker und mit dessen Frau Anne (Robin Wright Penn) sowie seinem professionellen Wissensdurst beginnt McAffrey zusammen mit der Online-Journalistin Della Frye (Rachel McAdams) die Recherche. Zunächst fällt es den beiden Reportern nicht leicht, zusammenzuarbeiten. Doch bald ist ihre unterschiedliche Berufsauffassung das kleinste Problem. Sie finden heraus, dass der Fall viel größere Kreise zieht, als vermutet...
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • L.A. Crash

      L.A. Crash

      4. August 2005 / 1 Std. 47 Min. / Drama, Thriller
      Wiederaufführungstermin 9. März 2006
      Von Paul Haggis
      Mit Sandra Bullock, Don Cheadle, Matt Dillon
      In "L.A. Crash" erzählt Regisseur Paul Haggis die vergangenen 24 Stunden im Leben vollkommen unterschiedlicher Menschen, die doch viel mehr gemeinsam haben, als es zunächst den Anschein hat.Anthony (Ludacris) und Peter (Larenz Tate) stehlen das Auto von Staatsanwalt Richard Cabot (Brendan Fraser) und dessen Frau Jean (Sandra Bullock). Das ist für Richard aus mehreren Gründen problematisch. Einerseits stehen demnächst Neuwahlen an und er möchte die schwarze Bevölkerung nicht gegen sich aufbringen, andererseits ist seine ohnehin schon verängstigte Frau fortan vollkommen verstört.Daniel (Michael Pena) schiebt bei einem Schlüsseldienst eine Nachtschicht nach der anderen, damit seine kleine Tochter in einer der ruhigeren, aber eben auch teureren Gegenden aufwachsen kann. Der kleine Laden des Iraners Farhad (Shaun Toub) wurde nun schon mehrfach überfallen. Um sich und seine Frau schützen zu können, schafft er sich, gegen den Willen seiner Tochter Dorri (Bahar Soomekh), eine Schusswaffe an.Der Streifenpolizist Ryan (Matt Dillon) findet nachts wegen seines schwerkranken Vaters (Bruce Kirby) keinen Schlaf mehr. Im Dienst überschreitet er regelmäßig die Grenzen. Vor den Augen des schwarzen TV-Regisseurs Cameron (Terrence Dashon Howard) betatscht er dessen hübsche Freundin Christine (Thandie Newton). Sein junger, ehrgeiziger Partner (Ryan Phillippe) zeigt ihn daraufhin bei ihrem Vorgesetzten (Keith David) an.Und dann wären da noch Graham (Don Cheadle) und Ria (Jennifer Esposito), die in einem Fall ermitteln, der eine überaus politische Dimension hat...
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      4,5
      Zum Trailer
    • Nur noch 60 Sekunden

      Nur noch 60 Sekunden

      17. August 2000 / 1 Std. 58 Min. / Thriller, Action
      Von Dominic Sena
      Mit Nicolas Cage, Angelina Jolie, Robert Duvall
      Nachdem Randall "Memphis" Raines (Nicolas Cage) bei einem Coup fast sein Leben verloren hätte, zieht er sich etwas aus dem Autoschiebergeschäft zurück. Doch als sein kleiner Bruder (Giovanni Ribisi) in Schwierigkeiten steckt, kann ihn nur noch der ganz große Coup retten, den "Memphis" als Einziger landen könnte...
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      3,0
      Zum Trailer
    • Stirb langsam 2

      Stirb langsam 2

      25. Oktober 1990 / 2 Std. 03 Min. / Action, Thriller
      Von Renny Harlin
      Mit Bruce Willis, William Atherton, Franco Nero
      Det. Lt. John McClane (Bruce Willis) wartet am Dulles Airport in Washington D.C. auf seine Frau Holly (Bonnie Bedelia), die mit einem Flieger aus Los Angeles anreist, um mit ihm Weihnachten zu verbringen. Das Wetter ist miserabel: Schneestürme. Aber die meteorologischen Widrigkeiten sind nicht der Grund dafür, dass Hollys Maschine in der Luft bleiben muss. Der südamerikanische Drogen-Boss und Diktator Esperanza (Franco Nero) soll zur gleichen Zeit an die US-Behörden ausgeliefert werden. Aber Esperanza hat seine Flucht längst penibel vorbereitet. Unter Führung des ehemaligen Colonels Stuart (William Sadler), der inzwischen als Terrorist arbeitet, hat eine Spezialtruppe den Flughafen in ihre Gewalt gebracht. Die Kämpfer kontrollieren auch den Funkverkehr und die Computerzentrale, um Esperanza zur Flucht verhelfen zu können. Einmal mehr muss McClane als Einmann-Spezialeinheit die Lage bereinigen.
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • James Bond 007 - Skyfall

      James Bond 007 - Skyfall

      1. November 2012 / 2 Std. 23 Min. / Action, Spionage, Thriller
      Von Sam Mendes
      Mit Daniel Craig, Judi Dench, Javier Bardem
      James Bonds (Daniel Craig) Loyalität zu seiner Vorgesetzten M (Judi Dench) wird auf die Probe gestellt, als die resolute Chefin des MI6 von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt wird. M hat Daten verloren, die alle Agenten enttarnen können, die in terroristische Zellen eingeschleust wurden. Dadurch gerät der britische Geheimdienst ins Fadenkreuz eines Verbrechers, durch dessen Skrupellosigkeit viele Menschen ihr Leben lassen müssen. Nun liegt es an 007 die unheimliche Bedrohung aufzuspüren und aufzuhalten, die den gesamten Geheimdienst an den Rand des Zerfalls treibt. Und wie Bond schnell merkt, ist sein Gegenspieler kein Unbekannter, der darüber hinaus bestens mit der Vorgehensweise des MI6 vertraut ist – aus eigener Erfahrung. Der Agent im Dienste Ihrer Majestät setzt nun alles daran, dem Verbrecher das Handwerk zu legen. Es ist egal, zu welchem Preis - so lautet die Anweisung.
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      4,5
      Zum Trailer
    • Hereafter - Das Leben danach

      Hereafter - Das Leben danach

      27. Januar 2011 / 2 Std. 08 Min. / Drama, Fantasy, Thriller
      Von Clint Eastwood
      Mit Matt Damon, Cécile de France, Thierry Neuvic
      In seinem spirituellen Drama „Hereafter“ verknüpft Altmeister Clint Eastwood drei vorerst unzusammenhängende Handlungsepisoden und Einzelschicksale zu einer Auseinandersetzung mit menschlicher Endlichkeit. George (Matt Damon) steht im Kontakt zur Welt der Verstorbenen und ist darüber zum einsamen Außenseiter geworden. Die französische Journalistin Marie (Cécile de France) ist derweil nur knapp ihrem Ende in der thailändischen Tsunami-Katastrophe entronnen und muss sich nun mit ihrer Sterblichkeit auseinandersetzen, um ihr Trauma zu bewältigen. Zwei kleine Zwillinge (Frankie und George McLaren) schließlich werden durch einen tragischen Zwischenfall auseinandergerissen, woran der überlebende Marcus fast zerbricht...
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • xXx - Triple X

      xXx - Triple X

      17. Oktober 2002 / 2 Std. 04 Min. / Action, Thriller
      Von Rob Cohen
      Mit Vin Diesel, Samuel L. Jackson, Asia Argento
      Die Extremsportler- und Underground-Legende Xander "xXx" Cage (Vin Diesel) hat einen beachtliches Strafregister angesammelt. Doch NSA-Agent Gibbons (Samuel L. Jackson) schlägt einen Deal vor. Wenn Cage für die NSA auf Verbrecherjagd geht, löscht er dessen beachtliches Vorstrafenregister. xXx willigt ein und findet sich kurze Zeit später zu seinem ersten Einsatz auf den Kokainplantagen Kolumbiens wieder. Nachdem sich Xander als Naturtalent herausstellt, wird er nach Prag beordert, um dort eine paramilitärische Untergrund-Organisation zu infiltrieren. Was zunächst als überschaubarer Einsatz gegen hochprofessionelle Autoschieber beginnt, entwickelt sich zu einem Kampf um die Rettung der freien Welt. Der Verbrecherring produziert im Geheimen biologische Waffen, mit denen eine neue Weltordnung erzwungen werden soll. Und Skrupel sind für die finsteren Osteuropäer ein Fremdwort. Unterstützung erhält xXx von seinem Prager Polizei-Kontaktmann (Richy Müller) und der ebenso undurchsichtigen wie hübschen Yelena (Asia Argento)...
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,0
      Zum Trailer
    • James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

      James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

      9. Dezember 1999 / 2 Std. 08 Min. / Action, Spionage, Krimi
      Von Michael Apted
      Mit Pierce Brosnan, Sophie Marceau, Robert Carlyle
      Top Agent James Bond 007 (Pierce Brosnan), fühlt sich für den Tod seines milliardenschweren Freundes verantwortlich. Um sein Gewissen etwas entlasten zu können, kümmert er sich um die hinterbliebene Tochter Elektra (Sophie Marceau). Was 007 jedoch nicht ahnt: Elektra steckt mit dem Psychopathen Renard (Robert Carlyle) unter einer Decke. (VA)
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • Ocean's Twelve

      Ocean's Twelve

      16. Dezember 2004 / 2 Std. 05 Min. / Komödie, Krimi, Thriller
      Von Steven Soderbergh
      Mit George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon
      Terry Benedict (Andy Garcia) will sein Geld, das ihm die „Oceans Eleven“ vor drei Jahren gestohlen haben, zurück. Nicht nur das, für die Unannehmlichkeiten verlangt er zu den 160 Millionen Dollar auch noch Zinsen und gibt ihnen gerade mal zwei Wochen Zeit, um das Geld aufzutreiben. Danny Ocean (George Clooney) versammelt seine Mannen von damals und muss feststellen, dass ein großer Teil des Geldes verprasst oder schlecht investiert wurde. Gemeinsam mit seiner rechten Hand Rusty Ryan (Brad Pitt), dem Nachwuchstaschendieb Linus Caldwell (Matt Damon), dem Sprengstoffexperten Basher Tarr (Don Cheadle), Safeknacker Frank Catton (Bernie Mac) und den anderen fasst er einen Plan, um das Geld wieder zusammenzustehlen, wobei ihnen die hübsche Europol-Agentin Isabel Lahiri (Catherine Zeta-Jones) und Meisterdieb Nightfox (Vincent Cassel) jedoch gehörig in die Quere kommen.
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      3,0
      Zum Trailer
    • Leben und Sterben in L.A.

      Leben und Sterben in L.A.

      6. März 1986 / 1 Std. 56 Min. / Krimi, Thriller
      Von William Friedkin
      Mit William L. Petersen, Willem Dafoe, John Pankow
      Ganze zwei Tage vor seiner Pensionierung wird ein erfahrener FBI-Agent erschossen. Sein junger Partner Richard Chance (William L. Petersen) weiß genau, wer dahinter steckt: Der skrupellose und aalglatte Geldfälscher Eric Masters (Willem Dafoe). Chance setzt alle Hebel in Bewegung, um Masters dingfest zu machen. Als die Erfolge ausbleiben, schreckt er nicht davor zurück, auch nach illegalen Mitteln zu greifen.
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • Desperate Measures

      Desperate Measures

      14. Mai 1998 / 1 Std. 40 Min. / Action, Drama, Thriller
      Von Barbet Schroeder
      Mit Andy Garcia, Michael Keaton, Brian Cox
      Der Polizist Frank Connor (Andy Garcia) ist auf der verzweifelten Suche nach einem Knochenmarkspender für seinen an Leukämie erkrankten Sohn. Als er des Warten auf einen geeigneten Spender satt hat, macht er sich selbst auf die Suche und nutzt dafür die Datenbank des FBI. Der einzig passende Kandidat ist der Massenmörder Peter McCabe (Michael Keaton). Frank sorgt dafür, dass McCabe in ein Krankenhaus verlegt wird, wo ihm Knochenmark entnommen werden soll. Doch der Killer nutzt diese Gelegenheit, um sich seiner Bewacher zu entledigen und zu entkommen. Während seiner Flucht verwandelt sich das Krankenhaus in ein Schlachtfeld und eine Jagd auf Leben und Tod beginnt. Frank muss den gefährlichen Verbrecher um jeden Preis schnappen. Doch gleichzeitig muss er auch dafür sorgen, dass McCabe am Leben bleibt, denn das ist die einzige Überlebenschance für Franks Sohn.
      User-Wertung
      3,3
      Zum Trailer
    • Premium Rush

      Premium Rush

      18. Oktober 2012 / 1 Std. 31 Min. / Action, Thriller
      Von David Koepp
      Mit Joseph Gordon-Levitt, Michael Shannon, Dania Ramirez
      Der New Yorker Fahrradkurier Wilee (Joseph Gordon-Levitt) ist adrenalinsüchtig. Er liebt den harten Job als Kurier unter permanentem Zeitdruck. Eines Tages erhält er einen Umschlag der Columbia Universität, mit dem Auftrag, diesen innerhalb von 90 Minuten von Manhattan nach Chinatown zu bringen. Er nimmt den Auftrag an, obwohl die Zeit bereits sehr knapp bemessen ist. Doch sein Vorhaben wird durch einen mysteriösen Polizisten (Michael Shannon) gefährdet. Dieser hat es auf den Inhalt des Umschlags abgesehen und jagt den Kurier quer durch die Stadt. Dann muss Wilee auch noch feststellen, dass nicht nur die Polizei Interesse an dem Umschlag hat, sondern auch noch ortsansässige Gangster. Also entscheidet er sich den Umschlag zu öffnen und verstößt damit gegen eine der Grundregeln als Kurier und Bote.
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      3,5
      Zum Trailer
    Back to Top