Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Barfuß
    Barfuß
    31. März 2005 / 1 Std. 58 Min. / Romanze, Tragikomödie
    Von Til Schweiger
    Mit Til Schweiger, Johanna Wokalek, Nadja Tiller
    Produktionsland Deutschland
    Pressekritiken
    3,1 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,9 97 Wertungen - 37 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Nick Keller (Til Schweiger) ist ein echter Versager: Er verliert einen Job nach dem anderen, und den neuen Job als Putzhilfe in einer psychiatrischen Klinik behält er gerade mal einen Tag. Doch beim Verlassen der Klinik kann er in letzter Sekunde den Selbstmord einer jungen Frau (Johanna Wokalek) verhindern.
    Originaltitel

    Barfuss

    Verleiher Buena Vista International Film Production
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 4 700 000 €
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Barfuss
    Barfuss (DVD)
    Neu ab 7.49 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Barfuß
    Von Jürgen Armbruster
    Zunächst einmal sei an dieser Stelle eine kleine Anekdote erlaubt. Die Eindeutschung fremdsprachiger Filmtitel fördert mit schöner Regelmäßigkeit absolut dämliche Ergebnisse zu Tage. Das ist zwar traurig, aber daran haben wir uns ja auch mittlerweile gewöhnt. Doch was die Herren und Damen mit dem deutschen (!) Filmtitel „Barfuss“ verbrochen haben, ist an Peinlichkeit kaum zu überbieten. Schlimm genug, dass im gesamten Produktions- und Verleihteam scheinbar niemand der deutschen Sprache mächtig ist. Aber dass auch niemand in der Lage ist, einen Duden in die Hand zu nehmen, schießt dann endgültig den Vogel ab. Ist das noch zu überbieten? Ja, ist es. Auf einen diesbezüglichen Hinweis unsererseits entgegnete uns ein äußerst kompetenter Mitarbeiter von Buena Vista, dass bei einer kurzen Recherche im Internet beide Schreibweisen gefunden und die Werbemittel ohnehin schon gedruckt wurden. Wer d...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Til Schweiger
    Rolle: Nick Keller
    Johanna Wokalek
    Rolle: Leila
    Nadja Tiller
    Rolle: Mme Keller
    Michael Mendl
    Rolle: Heinrich Keller
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2814 Follower Lies die 4 358 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 21. August 2017
    Alle Achtung! Bereits mit "Der Eisbär" zeigte Til Schweiger dass er zwar nicht zwingender maßen der beste Schauspieler ist aber durchaus Begabung als Regisseur hat - und hier stellt er das eindrucksvoll erneut unter beweiß. Sein zweiter Streifen "Barfuss" erweißt sich als leises, humorvolles und überraschend mitfühlendes Drama, durchgängig von leichter Traurigkeit durchsetzt, dabei aber trotzdem lebensbejahend und menschlich. O.k., die ...
    Mehr erfahren
    gonebabygone
    gonebabygone

    User folgen 1 Follower Lies die 3 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Im großen und ganzen ist der Film wirklich nicht so schlecht wie ich erwartet hatte. Aber denn recht guten Eindruck stören zuviele Dinge, die zum Teil auch schon in der filmstarts-Kritik angesprochen werden. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich im großen und ganzen kein Fan von der üblichen deutschen Mixtur aus Romantik und Komödie bin. Durch Drängen meiner Freundin hab ich mich dann doch überwinden können mir den Film ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Habe diesen Film gerade gesehen und als er im Kino kam wegen der schlechteren Bewertungen nicht dort schon bewundert. Unglaubliche Atmosphäre obwohl, oder gerade weil er "einfach" ist. Damit will ich sagen, dass der Film einen simplen Handlungsstrang hat, der ohne jegliche Verkomplizierung auskommt und trotzdem keine Lücken hat. Die Einstimmung am Anfang des Filmes ist nicht ein Gewaltiges Schuspiel, wie heutzutage fast immer, in medias ...
    Mehr erfahren
    37 User-Kritiken

    Bilder

    12 Bilder

    Aktuelles

    Filmcheck: Was kommt raus, wenn Hollywood deutsche Filme remaked?
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 12. Februar 2014
    Anlässlich der schwachen Kritiken zum US-Remake von Til Schweigers "Barfuss" haben wir mal nachgeschaut: Gibt es eigentlich...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top