Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    My Sassy Girl - Unverschämt liebenswert
    My Sassy Girl - Unverschämt liebenswert
    8. Mai 2009 auf DVD / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Romanze, Drama
    Von Yann Samuell
    Mit Elisha Cuthbert, Jesse Bradford, Chris Sarandon
    Produktionsland USA
    User-Wertung
    2,7 9 Wertungen - 6 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    College-Student Charlie Bellow (Jesse Bradford) ist wohlerzogen, schüchtern und voller Ideale. Sein Leben hat er bereits für mehrere Jahrzehnte genauestens vorausgeplant. Überraschungen sind für ihn ebenso selten an der Tagesordnung wie eine Freundin in Aussicht. Als er an der U-Bahn-Station ein Mädchen namens Jordan Roark (Elisha Cuthbert) beobachtet, das sich offenbar das Leben nehmen will, greift Charlie beherzt ein. Dabei ahnt er nicht, dass er sein exakt durchorganisiertes Leben durch diese Tat auf dramatische Weise verändert. Denn Jordan hat keineswegs Selbstmordgedanken, sondern ist einfach nur sturzbetrunken. Außerdem ist sie rüpelhaft, unpünktlich, abgedreht, gewalttätig, kompliziert und – wahnsinnig anziehend! Ihr bizarrer Charme zieht natürlich auch Charlie in den Bann, der gar nicht so genau weiß, wie ihm geschieht.
    Originaltitel

    My Sassy Girl

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Ein Remake von My Sassy Girl
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Elisha Cuthbert
    Rolle: Jordan Roark
    Jesse Bradford
    Rolle: Charlie
    Chris Sarandon
    Rolle: Dr. Roark
    Austin Basis
    Rolle: Leo
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    T_H_O
    T_H_O

    User folgen 1 Follower Lies die 4 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Meiner Meinung nach ist "My Sassyy Girl" mehr als gelungen und sehenswert. Die leicht bescheuerte, weil betrunkene, Joardan Roarke wird von Elisha Cuthbert mehr als gut gespielt. Auch Jesse Bradford spielt seinen Part hervorragend. Alleine durch diese guten Schauspieler hebt sich der Film von vielen des gleichen Genre ab. Das nachdenklich gestaltete Ende rundet den Film dann auch nochmal gut ab und trägt zum guten Gesamtergebnis bei. Das ...
    Mehr erfahren
    XxBlondesGiftxX
    XxBlondesGiftxX

    User folgen Lies die 30 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Man kann nicht ganz nachvollziehen wieso Charlie sich in Jordan verliebt! Und leider bleibt der Film unauthentisch. Ein ewiges hin und her, zwischendurch nervig, langweilig und kitschig. Ich würde den Film definitiv nicht weiterempfehlen.
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Habe mir den Film zum Englisch-Lernen gekauft. Fand ihn in Englisch wie dann auch in Deutsch ganz gut. Elisha C. ist der Grund, warum ich ausgerechnet diesen Film gewählt habe. Ich sehe sie gerne spielen, weil sie sagenhaft süß ist und trotzdem immer wieder glaubhaft gut darstellt. Der Typ war ebenfalls gut. Der Film an sich ließ merhfach etwas Weile aufkommen, war aber leichte, unbeschwerte und ab und zu auch amüsante Kost. Elisha C. ist ...
    Mehr erfahren
    6 User-Kritiken

    Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Der Trailer zu "My Sassy Girl" ist im Net!
    NEWS - Fotos
    Montag, 31. März 2008

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top