Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Alles auf Zucker
     Alles auf Zucker
    6. Januar 2005 / 1 Std. 35 Min. / Komödie
    Von Dani Levy
    Mit Rolf Hoppe, Udo Samel, Renate Krößner
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,4 13 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    „Alles auf Zucker“, ein Film der eigentlich für das Fernsehen produziert worden war, dann aber doch seinen Weg ins Kino fand und knapp über eine Dreiviertelmillion Zuschauer verbuchen konnte, war der große Gewinner bei der Verleihung des 55. Deutschen Filmpreises.
    Originaltitel

    Alles auf Zucker!

    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Alles auf Zucker
    Von Ulf Lepelmeier
    „Alles auf Zucker“, ein Film der eigentlich für das Fernsehen produziert worden war, dann aber doch seinen Weg ins Kino fand und knapp über eine Dreiviertelmillion Zuschauer verbuchen konnte, war der große Gewinner bei der Verleihung des 55. Deutschen Filmpreises. Mit sechs goldenen Lolas in den Kategorien „Beste Musik“, „Beste Kostüme“, „Beste Regie“, „Bestes Drehbuch“, „Bester Hauptdarsteller“ und „Bester Spielfilm“ wurde die Komödie um einen deutsch-jüdischen Familienclan, der sich aus gegebenen Umständen wieder zusammenraufen muss, ausgezeichnet. Die Anregung zur Umsetzung des Stoffes bekam Regisseur Daniel Levy von dem Vorsitzenden des Zentralrats der Juden in Deutschland, Paul Spiegel, welcher forderte, das Jüdische Leben auch einmal außerhalb der Historie zu zeigen. „Endlich lacht man mit, nicht über uns“: Paul Spiegel über die jüdische Filmkomödie „Alles auf Zucker“... Im Leb...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Alles auf Zucker Trailer DF 2:42
    Alles auf Zucker Trailer DF
    388 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Rolf Hoppe
    Rolle: Rabbi Ginsberg
    Udo Samel
    Rolle: Samuel Zuckermann
    Renate Krößner
    Rolle: Linda
    Anja Franke
    Rolle: Jana Zuckermann
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Filme wie "Alles auf Zucker" werden leider viel zu selten gedreht. Anspruchsvolle Komik und Gesellschaftskritik verbunden mit einer interessanten und abwechlungsreichen Handlung. Kurzum: Ein FIlm für "Jung und Alt" zum lachen und nachdenken.
    1 User-Kritik

    Bilder

    10 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top