Mein FILMSTARTS
    Baby
    Baby
    Starttermin 22. Dezember 2004 auf DVD (1 Std. 44 Min.)
    Mit Alice Dwyer, Lars Rudolph, Filip Peeters mehr
    Genre Drama
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Frank (Filip Peeters) und Paul (Lars Rudolph) sind zwei Taugenichtse, die beide gleichzeitig ihre Frauen verloren haben. Nun leben sie zusammen mit Franks 15jähriger Tochter (Alice Dwyer) unter einem Dach. Das Trio schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben. Frank und Paul arbeiten als Rausschmeißer und Hilfe in einem Nachtclub, nebenbei verdingen sie sich noch als Kleinkriminelle. Doch das geht eines Tages schief. Bei einem Raubüberfall auf einen Elektronik-Discounter werden sie von einem Wachmann erwischt. Bei einem Gerangel erschießt Paul den Mann aus Versehen. Auch mit Lilli gibt es Probleme. Als sie Tommy (Hamid Bundu) mit nach Hause bringt, passt es Frank nicht, dass er ein Farbiger ist und schmeißt ihn am Ende raus. Lilli ist beleidigt. Aus Rache verführt sie Paul und schläft mit ihm. Als Frank herausfindet, dass Lilli schwanger ist, dreht er durch und erschießt Tommy im Affekt. Frank kommt ins Gefängnis, während Lilli und Paul sich gemeinsam aus dem Staub machen und nach Holland fliehen. Das bizarre Paar findet Unterschlupf auf einem Campingplatz an der Nordsee...
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2002
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 1 300 000 €
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Baby
    Baby (DVD)
    Neu ab 8.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Baby
    Von Carsten Baumgardt
    Das deutsche Kino genießt international nicht immer den besten Ruf. Das heißt im Umkehrschluss natürlich nicht, dass in Deutschland keine guten Filme produziert werden. Sie sind nur seltener, aber es gibt sie. Ein in mehrerlei Hinsicht beachtliches Kinodebüt gelang jetzt dem Werbe- und Clipfilmer Philipp Stölzl. Sein tragisch-komisches Independent-Drama „Baby“ entzieht sich den üblichen Konventionen und überrascht durch eine ungewöhnliche Story, die leicht hätte eskalieren können. Aber Stölzl findet die richtige Balance und zeigt ein feines Gespür für seine ambivalenten Charaktere. Die beiden Taugenichtse Frank (Filip Peeters) und Paul (Lars Rudolph) hat das Schicksal auf ungewöhnliche Weise zusammen geführt. Bei einem gemeinsamen Urlaub an der niederländischen Nordseeküste verloren sie beide bei einem tragischen Verkehrsunfall ihre Frauen. Seitdem leben sie in einer eheähnlichen Woh...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Baby Trailer DF 1:17
    Baby Trailer DF
    854 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Alice Dwyer
    Rolle: Lilli
    Lars Rudolph
    Rolle: Paul
    Filip Peeters
    Rolle: Frank
    Christian Grashof
    Rolle: Stiefel
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    11 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top