Mein FILMSTARTS
Am Rande der Nacht
20 ähnliche Filme für "Am Rande der Nacht"
  • Außer Atem

    Außer Atem

    5. Juli 1960 / 1 Std. 30 Min. / Krimi, Drama, Romanze
    Von Jean-Luc Godard
    Mit Jean Seberg, Jean-Paul Belmondo, Daniel Boulanger
    Der Rebell und Kleinkriminelle Michel (Jean-Paul Belmondo) hat ein Auto gestohlen und fährt damit durch Frankreich. Als er bei einer Verkehrskontrolle einen Polizisten erschießt, wird aus dem Spaß bitterer Ernst. Michel ist fortan auf der Flucht vor der Polizei. In Paris findet er Unterschlupf bei der amerikanischen Studentin Patricia (Jean Seberg), die er zuvor in Südfrankreich kennengelernt hat. Er verliebt sich in sie und versucht mit ihrer Hilfe genügend Geld für die gemeinsame Flucht nach Italien aufzutreiben. Doch die Polizei ist ihm schon dicht auf den Fersen und auch Patricia weiß nicht, ob sie wirklich mit ihm kommen will ...
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    5,0
    Zum Trailer
  • Der Panther

    Der Panther

    Kein Kinostart / 1 Std. 36 Min. / Krimi, Action, Drama
    Von José Pinheiro
    Mit Alain Delon, Jacques Perrin, Fiona Gelin
    Nachdem seine Tochter getötet wird, nimmt ein pensionierter Polizist eigenhändig die Verfolgung der Täter auf und begibt sich gleichzeitig auf eine Rachemission gegen das Rechtssystem.
    User-Wertung
    3,0
  • Cash Truck

    Cash Truck

    13. August 2004 / 1 Std. 35 Min. / Drama, Krimi, Action
    Von Nicolas Boukhrief
    Mit Albert Dupontel, Jean Dujardin, François Berléand
    Die US-Sicherheitsfirma "Vigilante" ist schwer angeschlagen und steht kurz vor dem Konkurs. Drei brutale Raubüberfälle haben in der jüngsten Vergangenheit mehrere Todesopfer gefordert und so sind die wenigen verbliebenen Mitarbeiter nicht besonders motiviert, geschweige denn glücklich. Stets mit der Angst im Nacken fahren die an der sozialen Peripherie lebenden Menschen, die alle keinerlei Perspektive mehr haben, täglich ihre Routen und erwarten sekündlich einen nächsten Übergriff. In dieser angespannten Lage wird der seltsam wirkende Alexandre Demarre (Albert Dupontel) eingestellt, der mit Krampfanfällen zu kämpfen hat und psychologische Analysen seiner Kollegen erstellt. Der lakonische Fremde fügt sich mit der Zeit zwar perfekt ins Team ein, scheint dabei jedoch seine ganz eigenen Ziele zu verfolgen.
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Der Windhund

    Der Windhund

    21. Juni 1979 / 1 Std. 45 Min. / Krimi, Action
    Von Georges Lautner
    Mit Jean-Paul Belmondo, Michel Galabru, Marie Laforêt
    Den beiden Gangstern Theo Musard (Georges Géret) und Achille Volfoni (Claude Brosset) kontrollieren die gesamte kriminelle Unterwelt von Nizza. Egal ob Glücksspiel, Drogen oder Prostitution, kein zwielichtiges Gebiet, wo die beiden nicht ihre Finger mit im Spiel haben. Zum Glück ist die Polizei auch korrupt genug, so dass sie von deren Seite aus so gut wie keine Repressionen zu befürchten haben. Doch dann stirbt ein hochrangiger Polizist und nun sieht auch die obere Etage eine, dass es so nicht weitergehen kann. Der unkonventionelle Pariser Polizist Stan Borowitz (Jean-Paul Belmondo) wird darauf angesetzt, die Unterwelt zu infiltrieren und die Drahtzieher dingfest zu machen. Doch seine nicht ganz legalen Ermittlungsmethoden richten sich auch gegen die eigenen Kollegen. Gerade als erste Erfolge zu verbuchen sind, wird Borowitz Tochter entführt. Nun kennt der smarte Polizist keine Gnade mehr …
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Bad Lieutenant

    Bad Lieutenant

    13. Mai 1993 / 1 Std. 38 Min. / Krimi, Drama
    Von Abel Ferrara
    Mit Harvey Keitel, Frankie Thorn, Victor Argo
    Der titelgebende Polizist (Harvey Keitel) verrichtet seinen Dienst in New York. Aber er ist kein strahlender Ordnungshüter, sondern ein gefallener Mann. Seine Machtposition nutzt er schon mal zur Steigerung der sexuellen Lust oder zur Beschaffung von Drogen ein. Denn als Bad Lieutenant ist er verschiedenen Süchten verfallen. Neben den Drogen zieht es ihn auch noch zu illegalen Sportwetten bei windigen Buchmachern hin, die Teil des organisierten Verbrechens sind. Seine Dienstehre hat er schon lange an den Nagel gehängt. Aber als eine Nonne (Frankie Thorn) vergewaltigt wird, winkt demjenigen eine hohe Belohnung, der die Täter findet. Da der Bad Lieutenant kein gutes Händchen bei seinen Sportwetten hat, ist er hoch verschuldet. Das Geld ist seine einzige Chance, um mit dem Leben davon zu kommen. Denn die Buchmacher verstehen überhaupt keinen Spaß.
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • King of New York

    King of New York

    10. Dezember 2013 / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Abel Ferrara
    Mit Christopher Walken, David Caruso, Laurence Fishburne
    Nachdem der legendäre Gangster Frank White (Christopher Walken) nach einer langen Haftstrafe zu seiner Gang zurückkehrt, beginnt er kontinuierlich, sein Revier auf gewaltsame Weise zurückzuerobern. Er möchte das lukrative Alltagsgeschäft aus Prostitution und Drogenhandel wieder unter seine Kontrolle bringen. Doch irgendwann scheint sich Franks korrupte Persönlichkeit zu wandeln. Er fängt an, im Rahmen seiner Möglichkeiten Gutes zu tun, und spendet Teile der Erlöse aus dem Drogengeschäft an wohltätige Zwecke. Eine Gruppe von Polizisten um Roy Bishop (Victor Argo) hält dieses Verhalten für einen gerissenen Trick und beginnt am Rande der Legalität gegen Frank zu arbeiten, um ihm endgültig das Handwerk zu legen. Zwischen dem Gangster und der Polizei entbrennt ein Kampf, der mit Waffengewalt geführt wird.
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Nikita

    Nikita

    28. Juni 1990 / 1 Std. 57 Min. / Krimi, Action, Thriller
    Von Luc Besson
    Mit Anne Parillaud, Tchéky Karyo, Jean-Hugues Anglade
    Die drogenabhängige Nikita (Anne Parillaud) wird wegen Mordes an einem Polizisten zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Der undurchsichtige Bob (Tchéky Karyo) bietet ihr einen Ausweg an, den Nikita kaum ablehnen kann. Denn wenn sie nicht einwilligt, droht ihr der Tod. Bei einem eingefädelten Manöver testet Bob die Eignung Nikitas als Profikillerin im Dienste des Staates. Unter dem Vorwand einer vergleichsweise einfachen Aktion wird die junge Frau in eine aussichtslose Lage gebracht, aus der sie sich unter Lebensgefahr befreien muss. Wenn sie den Test besteht, dann kann sie in einem beinharten Ausbildungscamp zu einer Elitekämperin gemacht werden. Ihre alte Identität muss sie dann für immer hinter sich lassen, denn Freunde und Bekannte Nikitas wurden bereits von einem vermeindlichen Selbstmord der jungen Frau informiert und eine Scheinbeerdigung durchgeführt.
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Frantic

    Frantic

    25. August 1988 / 2 Std. 00 Min. / Krimi
    Von Roman Polanski
    Mit Harrison Ford, Betty Buckley, John Mahoney
    Der amerikanische Arzt Dr. Richard Walker (Harrison Ford) reist zusammen mit seiner Frau (Betty Buckley) zu einem Vortrag nach Paris. Kaum in der französischen Hauptstadt angekommen, schlittert der Doktor in einen Komplott: Am Pariser Flughafen verwechselt man zuerst seinen Koffer und kurz darauf verschwindet seine Frau Sondra plötzlich spurlos aus dem Hotelzimmer. Als sie nicht wieder auftaucht, beginnt Richard sich sorgen zu machen und wendet sich in seiner Not an die Polizei, die jedoch kein großes Interesse an seinem Fall zeigt. Mitten in einer fremden Stadt ist der Herzspezialist plötzlich auf sich alleine gestellt. Auf seiner verzweifelten Suche nach seiner Frau stolpert er über die Leiche von Dédé (Böll Boyer) und begegnet der jungen Französin Michelle (Emmanuelle Seigner), die mehr zu wissen scheint, als sie preisgeben möchte. Die beiden begeben sich gemeinsam auf Spurensuche durch Paris und stoßen dabei auf einige seltsame Dinge, die nur schwer rein zufällig geschehen sein können ...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • 36 - Tödliche Rivalen

    36 - Tödliche Rivalen

    28. Oktober 2011 / 1 Std. 50 Min. / Krimi
    Von Olivier Marchal
    Mit Daniel Auteuil, Gérard Depardieu, André Dussollier
    Die beiden französischen Polizisten Léo Vrinks (Daniel Auteuil) und Denis Klein (Gérard Depardieu) leiten verschiedene Einheiten. Beide sind vom Ehrgeiz besessen, irgendwann den Chefposten der Pariser Polizei zu bekleiden. Da kommt eine Überfallserie gerade recht. Denn die sorgt durch ihre spektakuläre Art nicht nur für öffentlichen Druck durch die Medien, sondern bietet auch die Möglichkeit, sich zu profilieren. Beim Zugriff auf die gesuchten Gangster kommt es aber zu einem Todesfall, für den Denis Klein verantwortlich ist. Dennoch gelingt es seinem innerpolizeilichen Konkurrenten Vrinks nicht, Klein absetzen zu lassen. Stattdessen muss Vrinks ins Gefängnis, weil er wissentlich Straftaten seiner Informanten geduldet hat. Das scheint die Auseinandersetzung zwischen den beiden Polizisten endgültig zu beenden, aber nach seiner Entlassung will Vrinks zurückschlagen. Außerdem sind die Hintergründe um den Tod seiner Frau unklar, so dass er hier Nachforschungen anstellt.
    User-Wertung
    2,9
    Zum Trailer
  • Dancer in the Dark

    Dancer in the Dark

    28. September 2000 / 2 Std. 19 Min. / Musical, Drama, Krimi
    Von Lars von Trier
    Mit Björk, Catherine Deneuve, Peter Stormare
    Mitte der 1960er Jahre leiden die tschechische Einwanderin Selma (Björk) und ihr zwölfjähriger Sohn (Vladica Kostic) an einer erblichen Augenkrankheit. Während Selmas Welt zunehmend dunkler wird und sie schon bald nichts mehr sehen kann, arbeitet sie ununterbrochen in einer Fabrik, damit wenigstens ihr Sohn durch eine Augenoperation geheilt werden kann. Die traurigen Umstände versucht sie zu ertragen, in dem sie sich regelmäßig in eine Musicalwelt hineinträumt. Denn nur dort geschehen keine Tragödien, schlimme Dinge kommen nicht vor oder enden stets im Happy End. Als sie ihrem hoch verschuldeten Nachbarn und Vermieter Bill (David Morse) von der Krankheit und ihrem gesparten Geld erzählt, ist sie froh, sich jemandem anvertrauen zu können. Doch nur wenig später kommt sie von der Arbeit nach Hause und findet die Box, in der das angesparte Geld aufbewahrt wurde, leer vor. Wutentbrannt geht sie zu Bill, um das Geld zurückzuverlangen. Dadurch kommt es zu einer schrecklichen Katastrophe...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Der Profi

    Der Profi

    8. Januar 1982 / 1 Std. 45 Min. / Krimi, Action, Drama
    Von Georges Lautner
    Mit Jean-Paul Belmondo, Jean Desailly, Robert Hossein
    Der französische Geheimagent Joss Baumont (Jean-Paul Belmondo) wird in einen kleinen afrikanischen Staat geschickt, um dessen Präsident Njala zu exekutieren. Doch noch bevor Beaumont zuschlagen kann, ändert sich die politische Lage und seine Vorgesetzten liefern Beaumont den örtlichen Behörden aus. Der langen und qualvollen Gefängnisstrafe entkommt Beaumont nur durch einen waghalsigen Ausbruch. Zurück in Paris informiert er seine ehemaligen Vorgesetzten über seine Anwesenheit – und über seinen Plan Njala, der gerade zu Besuch in Frankreich ist, doch noch zu ermorden. Dermaßen bedrängt, versucht der gesamte französische Geheimdienst Beaumont mit allen legalen und illegalen Mitteln, die sich auch gegen Beaumonts Freunde und Familie richten, aus dem Weg zu schaffen. Doch sie haben wenig Chancen gegen den "Profi"...
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Elf Uhr Nachts

    Elf Uhr Nachts

    17. Dezember 1965 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Krimi, Komödie
    Von Jean-Luc Godard
    Mit Jean-Paul Belmondo, Anna Karina, Samuel Fuller
    Ferdinand „Pierrot“ Griffon (Jean-Paul Belmondo) ist von seinem Leben gelangweilt. Gerade erst hat er seinen Job bei einem Fernsehsender verloren, da wird er von seiner Frau (Graziella Galvani) auf eine öde Party voller Snobs, Heuchler und Langweiler geschleppt. In ihm brennt die Sehnsucht, aus diesem eintönigen Leben auszubrechen. Als seine Ex-Geliebte Marianne Renoir (Anna Karina) als Babysitterin eingestellt wird, beschließen die beiden, diesem gesellschaftlichen Gefängnis zu entfliehen. Auf ihrer Flucht in den französischen Süden halten sie sich mit Diebstählen und Gaunereien über Wasser. Als Gangster auftauchen, die hinter der undurchsichtigen Marianne her sind, wird das Paar voneinander getrennt. Als Ferdinand sie schließlich nach einigen Wochen wiederfindet, hat sie einen anderen Liebhaber und scheint ein intrigantes Geflecht aus Lügen und Betrug zu spinnen…
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Lemmy Caution gegen Alpha 60

    Lemmy Caution gegen Alpha 60

    22. Juli 1965 / 1 Std. 39 Min. / Krimi, Sci-Fi, Drama
    Von Jean-Luc Godard
    Mit Eddie Constantine, Anna Karina, Akim Tamiroff
    Der Privatdetektiv Lemmy Caution (Eddie Constantine) bekommt einen neuen Auftrag. Er soll in der Stadt Alphaville Kontakt zu Henry Dickson (Akim Tamiroff) aufnehmen, der dort als Agent tätig ist. Aber Dickson ist verschwunden. In seinem Hotel findet er keinen nennenswerten Hinweis auf Dicksons Verbleib. Professor von Braun alias Leonard Nosferatu (Howard Vernon) ist der Herrscher über Alphaville, einer Stadt, in der Emotionen unter Strafe verboten sind. Der übermächtige Computer Alpha 60 wacht über das futuristische Siedlungsgebilde sowie die Einhaltung der Regeln mit unbestechlicher Präzision. Um seinen Auftrag erfüllen zu können, nimmt Lemmy Caution Kontakt zu von Brauns Tochter Natascha (Anna Karina) auf, da Caution der Überzeugung ist, dass ihr Vater und Alpha 60 etwas mit Dicksons Verschwinden zu tun haben. Zwischen Lemmy Caution und Natascha entwickelt sich eine gefährliche Romanze, die den starren Gesetzen in Alphaville entgegen steht.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Eine fatale Entscheidung

    Eine fatale Entscheidung

    6. Juli 2006 / 1 Std. 50 Min. / Krimi, Drama
    Von Xavier Beauvois
    Mit Nathalie Baye, Jalil Lespert, Roschdy Zem
    Antoine (Jalil Lespert) ist noch ein Neuling, der gerade seinen Abschluss an der Polizeischule gemacht hat. Zu seinem Glück, wird er dennoch direkt der Einheit von Caroline Vaudieu (Nathalie Baye) zugeteilt. Caroline ist so etwas wie eine lebende Legende in ihrem Revier, die jedoch zwei Jahre pausieren musste, da sie ein Alkoholproblem behandeln ließ. Ihr Ansehen hat bei den alten Kollegen dadurch aber keinen Schaden genommen. Gemeinsam müssen Antoine und Caroline den gewaltsamen Tod eines polnischen Obdachlosen untersuchen. Trotz ihres hohen Altersunterschiedes freunden sich die beiden schnell an und lernen den anderen zu schätzen. Besonders Caroline wird dadurch geblendet, dass Antoine sie an ihren verstorbenen Sohn erinnert. Bei der Suche nach einem Verdächtigen in dem Mordfall kommt es zu einer folgenschweren Entscheidung, die das Leben der beiden Polizisten nachhaltig verändern wird.
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    4,0
  • Auf offener Straße

    Auf offener Straße

    1. Oktober 1992 / 2 Std. 25 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Bertrand Tavernier
    Mit Didier Bezace, Jean-Roger Milo, Charlotte Kady
    Der Polizist Lucien Marguet (Didier Bezace), genannt Lulu, ist Ermittler einer Pariser Anti-Drogeneinheit und bekämpft die ständig wachsende Drogenkriminalität mit großem Eifer. Um den Hintermännern das Handwerk zu legen, nutzt er seine guten Kontakte zur Unterwelt und spielt nach seinen eigenen Regeln. Mit Verdächtigen geht er nicht gerade zimperlich um, weswegen er regelmäßig mit seinen Vorgesetzten in Konflikt gerät. Obwohl er sich tagtäglich mit dem Abschaum der Straße konfrontiert sieht, glaubt der idealistische Gesetzeshüter irgendwie immer noch an das Gute im Menschen. Doch die schwerfällige Bürokratie und auch seine persönlichen Probleme machen seine Hoffnung, endlich mal einen der großen Drogendealer hinter Schloss und Riegel bringen, immer wieder zunichte...
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Der zweite Atem

    Der zweite Atem

    26. Januar 1968 / 2 Std. 30 Min. / Krimi, Drama
    Von Jean-Pierre Melville
    Mit Lino Ventura, Paul Meurisse, Michel Constantin
    Nach acht Jahrem Haft gelingt Gangster Gu der Ausbruch - aber schon kurz darauf begeht er erneut einen Doppelmord...
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Würfel um dein Leben

    Würfel um dein Leben

    Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von René Manzor
    Mit Sylvie Testud, Lambert Wilson, Frédéric Diefenthal
    Nachdem ihn ein Kollege um seine Hilfe bittet, nimmt sich ein Psychologe dem Fall eines Patienten an, der wegen mehrerer Morde vor Gericht steht.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Borsalino & Co.

    Borsalino & Co.

    Kein Kinostart / 1 Std. 50 Min. / Krimi, Drama, Action
    Von Jacques Deray
    Mit Alain Delon, Riccardo Cucciolla, Catherine Rouvel
    Auf Rache für den Mord an einem Freund und Businesspartner aus, jagt Gangsterboss Roch Siffredi (Alain Delon) den mysteriösen Italiener Giovanni Volpone (Riccardo Cucciolla). Kommissar Fanti (Daniel Ivernel) gerät in Marseille zwischen die Fronten.
    User-Wertung
    3,0
  • Pickpocket

    Pickpocket

    Kein Kinostart / 1 Std. 15 Min. / Drama, Krimi
    Von Robert Bresson
    Mit Marika Green, Pierre Leymarie, Jean Pelegri
    Der mittellose Michel (Martin LaSalle) begeht bei einem Pferderennen einen Handtaschenraub und findet sogleich Gefallen an dieser aufregenden Tat. Denn seiner Meinung nach, haben alle großen Persönlichkeiten in der Geschichte die gesellschaftlichen Regeln und Gesetze bis zu einem gewissen Maß gebrochen. Obwohl er kurz darauf von einem Polizisten (Jean Pélégri) verhaftet wird, kommt er unbeschadet davon, da die Beweise gegen ihn nicht ausreichen. Währenddessen liegt seine Mutter, die aufopfernd von deren Nachbarin Jeanne (Marika Green) versorgt wird, im Sterben. Als diese stirbt, will er Jeannes Hilfe nicht annehmen, obwohl er heimlich Gefühle für sie hegt. Er wendet sich an einen professionellen Taschendieb um alle Tricks und Kniffe des Gewerbes zu lernen und schlägt sich fortan mit kleinen Diebstählen durch.
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Série noire

    Série noire

    Kein Kinostart / 1 Std. 51 Min. / Drama, Krimi
    Von Alain Corneau
    Mit Patrick Dewaere, Myriam Boyer, Marie Trintignant
    In einem finsteren Teil Paris' arbeitet der leicht neurotische Franck als Händler, der von Tür zu Tür geht. Eines Tages trifft er auf die junge Mona, die von ihrer Tante zur Prostituierten gemacht wurde. Im Bestreben, ihr und sein Leben zu ändern, scheint ihm Mord der einzige Ausweg zu sein.
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
Back to Top