Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Gespenster
    Gespenster
    15. September 2005 / 1 Std. 25 Min. / Drama
    Von Christian Petzold
    Mit Julia Hummer, Sabine Timoteo, Marianne Basler
    Produktionsländer Frankreich, Deutschland
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Eine Frau fährt jedes Jahr nach Berlin. Sie sucht verzweifelt ihre Tochter. 1989, da war die Tochter drei Jahre alt, ist sie entführt worden. Und verschwunden geblieben. Jetzt entdeckt sie ein Mädchen. Nina. Eine Streunerin, Drifterin. Eine unbehauste junge Frau. Die umherzieht mit einer, die Toni heißt. Eine, die sich die Welt nimmt. Eine Diebin. Die Frau glaubt, in Nina ihre Tochter wiedergefunden zu haben.
    Verleiher Piffl Medien GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Gespenster
    Von Claudia Holz
    Jedes Jahr das gleiche Spiel: Der große Schock kommt mit der Rechnung der Autoversicherung, am 24. Dezember ist Weihnachten und Christian Petzold wird für einen wichtigen deutschen Filmpreis nominiert. Gewinnen tut er dann auch ganz oft. „Die innere Sicherheit“ (2000), „Toter Mann“ (2002) und „Wolfsburg“ (2003) zählen zu seinen bekanntesten Filmen, aber schon viel früher hat Christian Petzold mit einer unerschütterlichen Beständigkeit einen Film nach dem anderen gedreht und ist dabei stets seinem ruhigen, fast unterkühlten Stil treu geblieben. Trotzdem muss der Mann aus Nordrhein-Westfalen jedes Jahr um die Finanzierung seiner kleinen Geschichten kämpfen und selten schaffen diese es auf die große Leinwand. Seine Filme sind lakonisch und langsam, haben aber stets eine starke Wirkung und Anziehung, da sie von Menschen erzählen, die am Abgrund stehen und dort auf einem Hochseil versuchen, d...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Julia Hummer
    Rolle: Nina
    Sabine Timoteo
    Rolle: Toni
    Marianne Basler
    Rolle: Françoise
    Aurélien Recoing
    Rolle: Pierre
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    13 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top