Mein FILMSTARTS
Die Titte und der Mond
Die Titte und der Mond
Laufzeit 1 Std. 30 Min.
Mit Gérard Darmon, Mathilda May, Miguel Poveda mehr
Genres Komödie, Romanze
Produktionsländer Spanien, Frankreich
User-Wertung
3,15 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Der neunjährige Tete (Biel Duran) lebt mit seinen Eltern in einem katalanischen Küstenort und hat mit Eifersucht zu kämpfen - er fühlt sich durch seinen neugeborenen Bruder von der Brust der Mutter (Laura Mana) verdrängt. Er träumt davon wieder Milch von Mamas Brüsten zu trinken. Sein einziger Vertrauter ist der Mond, dem er von seinem Kummer erzählt. Der Wunsch wird ihm in Gestalt einer attraktiven Zirkustänzerin erfüllt, in die Tete sofort vernarrt ist. Estrellita (Mathilda May) lässt sich mit ihrem älteren Mann Maurice (Gérard Darmon) am Strand in einem Wohnwagen nieder. Auch der jugendliche Flamencosänger Miguel (Miguel Povede) buhlt um die Aufmerksamkeit der begehrenswerten Frau. Es kommt zum Konflikt zwischen den beiden Männern und Tete beschließt Estrellita nach Milch von ihrer Brust zu fragen.
Originaltitel

La teta y la luna

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1994
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Spanisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat Dolby SR
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Gérard Darmon
Rolle: Maurice
Mathilda May
Rolle: Estrellita
Miguel Poveda
Rolle: Miquel
Biel Duran
Rolle: Tete
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bild

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top