Mein FILMSTARTS
    White Noise: Fürchte das Licht
    20 ähnliche Filme für "White Noise: Fürchte das Licht"
    • Hereafter - Das Leben danach

      Hereafter - Das Leben danach

      27. Januar 2011 / 2 Std. 08 Min. / Drama, Fantasy, Thriller
      Von Clint Eastwood
      Mit Matt Damon, Cécile de France, Thierry Neuvic
      In seinem spirituellen Drama „Hereafter“ verknüpft Altmeister Clint Eastwood drei vorerst unzusammenhängende Handlungsepisoden und Einzelschicksale zu einer Auseinandersetzung mit menschlicher Endlichkeit. George (Matt Damon) steht im Kontakt zur Welt der Verstorbenen und ist darüber zum einsamen Außenseiter geworden. Die französische Journalistin Marie (Cécile de France) ist derweil nur knapp ihrem Ende in der thailändischen Tsunami-Katastrophe entronnen und muss sich nun mit ihrer Sterblichkeit auseinandersetzen, um ihr Trauma zu bewältigen. Zwei kleine Zwillinge (Frankie und George McLaren) schließlich werden durch einen tragischen Zwischenfall auseinandergerissen, woran der überlebende Marcus fast zerbricht...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • White Noise – Schreie aus dem Jenseits

      White Noise – Schreie aus dem Jenseits

      24. Februar 2005 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Fantasy, Drama
      Von Geoffrey Sax
      Mit Michael Keaton, Deborah Kara Unger, Chandra West
      Jonathan Rivers (Michael Keaton) führt ein gutes Leben. Als Architekt muss er sich finanziell keine Sorgen machen und auch in der Ehe mit seiner Frau Anna (Chandra West) ist er glücklich. Dies ändert sich allerdings abrupt, als diese auf mysteriöse Weise ums Leben kommt. Doch eines Tages trifft er auf einen Fremden (Handra West), der behauptet, dass er über EVP eine Nachricht von Jonathans toter Frau erhalten habe. Aus Neugier und aus Hoffnung, endlich wieder mit ihr reden zu können, geht Jonathan dem Phänomen auf die Spur. Bei seinen Recherchen stößt er auf Sarah Tate (Deborah Kara Unger), die, genauso wie er, versucht Kontakt zu ihrem verstorbenen Partner aufzunehmen. Und dann geschieht das Unglaubliche: Jonathan bekommt wahrhaftig eine Nachricht von Anna. Diese schickt ihn auf die Spur eines psychopathischen Killers, doch Jonathan befindet sich schon jetzt in großer Gefahr, ohne dass er es gemerkt hat….
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      1,7
      User-Wertung
      2,7
      Filmstarts
      1,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Final Destination

      Final Destination

      21. September 2000 / 1 Std. 38 Min. / Fantasy, Horror
      Von James Wong
      Mit Devon Sawa, Ali Larter, Kerr Smith
      Alex (Devon Sawa) ist eigentlich mit seiner Klasse auf dem Weg von New York nach Paris. Schon im Flugzeug sitzend, hat er eine Vision, dass der Flieger abstürzt. Er verlässt die Maschine – und mit ihm fünf weitere Schüler und eine Lehrerin. Als das Flugzeug kurze Zeit später wirklich abstürzt, sind alle geschockt. Damit nicht genug. Schon bald nach der Beerdigung der Opfer sterben die Überlebenden des Fluges - einer nach dem anderen und zumeist auf höchst skurrile Weise. Visionär Alex gerät zunehmend in Verdacht, verantwortlich zu sein. Das FBI ist ihm bereits auf den Fersen. Alex hat den Ernst der Lage realisiert und meint ein Muster zu erkennen: Er versucht den Tod höchstpersönlich auszutricksen – allerdings hat der noch einige Gemeinheiten auf Lager.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Frequency

      Frequency

      24. August 2000 / 1 Std. 48 Min. / Fantasy, Thriller, Drama
      Von Gregory Hoblit
      Mit Jim Caviezel, Dennis Quaid, Shawn Doyle
      John Sullivan (James Caviezel), ein gestresster junger New Yorker Polizist, hat sich gerade von seiner großen Liebe Samantha (Melissa Errico) getrennt. Eines Tages nimmt er mit dem alten Funkgerät seines Vaters Kontakt mit einem Unbekannten auf. Als er die Stimme am anderen Ende der Leitung nach einigen Unterhaltungen als die verstorbenen Vaters Frank (Dennis Quaid) erkennt, traut John seinen Ohren nicht. Der Feuerwehrmann kam vor 30 Jahren bei einer Rettungsaktion ums Leben. John warnt seinen Vater vor dem tödlichen Unfall und verändert so den Lauf der Vergangenheit. Das hat jedoch fatale Auswirkung: Kurze Zeit später wird Johns Mutter (Elisabeth Mitchell) von einem Serienkiller ermordet. Gemeinsam machen sich John und Frank auf die Suche nach dem Mörder. Können sie die schreckliche Tat doch verhindern und den Verlauf der Geschichte nochmals ändern?
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Final Destination 2

      Final Destination 2

      6. März 2003 / 1 Std. 30 Min. / Horror, Thriller
      Von David R. Ellis
      Mit Ali Larter, A.J. Cook, Michael Landes
      Ein Jahr nach den mysteriösen Todesfällen der Überlebenden von Flug 180 ist nur noch Clear Rivers (Ali Larter) am Leben. Ihr Freund Alex, der entgegen der Logik des Todes die sein eigenes Ableben noch überstand, starb wenig später unter ebenso ungeklärten Umständen wie alle anderen. Um sich zu schützen, ließ sich Clear in eine Gummizelle der geschlossenen Psychiatrie einweisen. Doch bis Kimberly (A.J. Cook) die misstrauische Clear um Hilfe bittet, soll sie erst noch den schlimmsten Schrecken ihres Lebens durchmachen. Auf dem Weg zu einem Wochenendtrip mit ihren Freunden, hat Kimberly eine Vision von einer apokalyptischen Massenkarambolage beim der sie und ihre Freunde sterben werden. In Panik halt das Mädchen den kompletten Verkehr auf – und rettet dadurch einer Handvoll Leute das Leben. Doch der Tod pocht auf die Seelen, die ihm durch die Rettung verwehrt geblieben sind und holt sich eine nach der anderen zurück...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • In meinem Himmel

      In meinem Himmel

      18. Februar 2010 / 2 Std. 08 Min. / Drama, Fantasy
      Von Peter Jackson
      Mit Saoirse Ronan, Mark Wahlberg, Stanley Tucci
      Größere Konflikte gab es für die 14-jährige Susie Salmon (Saoirse Ronan) bisher keine in ihrem Leben. Streit mit Mama Abigail (Rachel Weisz) und Papa Jack (Mark Wahlberg) entsteht meist nur wegen kleinerer finanzieller Probleme. So ist es ihren Eltern z. B. unmöglich, alle 24 Filme, die Susie in kürzester Zeit mit ihrer neuen Kamera verschossen hat, auf einmal entwickeln zu lassen. Aber selbst die Enttäuschung darüber verblasst sofort, als sie erkennt, dass sich ihr erster Schwarm, Ray Singh (Reece Ritchie), auch für sie interessiert. Gerade an diesem Nachmittag begegnet sie auf dem Heimweg von der Schule George Harvey (Stanley Tucci), einem Nachbarn, der sie in einen unterirdischen Bunker unter einem Feld lockt und sie dort tötet. Da Susie sich aber noch nicht ganz von ihrem Leben lösen kann, verharrt sie in einem Zwischenreich, während ihre Eltern trauern.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,1
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Beetlejuice

      Beetlejuice

      10. November 1988 / 1 Std. 32 Min. / Fantasy, Komödie
      Von Tim Burton
      Mit Michael Keaton, Winona Ryder, Alec Baldwin
      Adam (Alec Baldwin) und Barbara (Geena Davis) haben gerade erst ihre neue Villa bezogen, da kommen sie bei einem Autounfall um. Als Geister finden sie sich in ihrem Haus wieder. Bald zieht eine reiche New Yorker Familie - bestehend aus Charles (Jeffrey Jones), Delia (Catherine O'Hara) und Tochter Lydia (Winona Ryder) - bei ihnen ein. Sie planen, was den Geistern gar nicht gefällt, einiges zu verändern. Also setzen die Geister alles daran, die Eindringlinge wieder zu vertreiben...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Zia & Désirée

      Zia & Désirée

      Kein Kinostart / 1 Std. 24 Min. / Fantasy, Komödie, Drama
      Von Goran Dukic
      Mit Patrick Fugit, Shannyn Sossamon, Shea Whigham
      Nachdem er Selbstmord begangen hat, findet sich Zia (Patrick Fugit) in einer trostlosen Welt wieder, in der niemand lächeln kann und sich allerlei skurrile Personen (u.a. Shea Whigham, Tom Waits und Will Arnett) tummeln. Bald trifft er dort auch auf die charmante Mikal (Shannyn Sossamon), in die er sich Hals über Kopf verliebt...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Know1ng - Die Zukunft endet jetzt

      Know1ng - Die Zukunft endet jetzt

      9. April 2009 / 2 Std. 01 Min. / Thriller, Fantasy
      Von Alex Proyas
      Mit Nicolas Cage, Rose Byrne, Chandler Canterbury
      1959: Schüler einer Grundschule haben die Aufgabe, Bilder davon zu malen, wie sie sich die Zukunft vorstellen. Nachdem die Werke fertig sind, werden sie in einer Zeitkapsel im Boden vergraben. Ein halbes Jahrhundert später: Heutige Schüler bekommen die bunten Bilder mit Zeichnungen von Raumschiffen und anderen Zukunftsvisionen. Auf dem Blatt von Caleb Koestler (Chandler Canterbury) sind allerdings nur Zahlen. Calebs alleinerziehender Vater, der Astrophysikprofessor John (Nicolas Cage), erkennt jedoch bald ein Muster in den nur scheinbar willkürlichen Zahlenfolgen: Präzise gibt das Papier Datum, Ort und Opferzahl von Naturkatastrophen, Terroranschlägen und größeren Unfällen der vergangenen fünfzig Jahre an – und prophezeit noch drei weitere Katastrophen, die innerhalb der nächsten Wochen geschehen sollen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,6
      User-Wertung
      2,6
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Others

      The Others

      10. Januar 2002 / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Drama, Horror
      Von Alejandro Amenábar
      Mit Nicole Kidman, Elaine Cassidy, Christopher Eccleston
      Im England des Jahres 1945 bewohnen Grace (Nicole Kidman) und ihre Kinder Anne (Alakina Mann) und Nicolas (James Bentley) einen abgelegenen viktorianischen Landsitz. Die Kinder haben eine mysteriöse Lichtallergie, weswegen kein Tageslicht ins Haus gelangen darf. Lärm ist auch nicht erwünscht, sonst wird die migräneanfällige Hausherrin ungemütlich. Die Finsternis, nur durch Kerzenschein erhellt, vertreibt regelmäßig das Dienstpersonal, doch die neuen Hausangestellten (Fionnula Flanagan, Eric Sykes, Elaine Cassidy) lassen sich davon nicht beeindrucken - auch nicht von Annes Geschichte, ihre Mutter sei wahnsinnig geworden oder ihrer Klage, ein Geist lebe in den Gemäuern...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Avalon - Spiel um Dein Leben

      Avalon - Spiel um Dein Leben

      1. Januar 2002 / 1 Std. 46 Min. / Thriller, Fantasy
      Von Mamoru Oshii
      Mit Malgorzata Foremniak, Wladyslaw Kowalski, Jerzy Gudejko
      In einer nahen Zukunft ist das illegale virtuelle Rollenspiel Avalon zum Lebensinhalt vieler Menschen geworden. Diebe, Krieger, Zauberer und Bischöfe sind einige der Klassen, die von den Spielern gewählt werden können, die Aufgaben: Möglichst viele Gegner töten und Aufgaben lösen um Credits zu bekommen, die auch in echte Währung umgewandelt werden können. Doch die Welt von Avalon ist alles andere als ungefährlich, so kann es passieren, dass nach einem Tod in der virtuellen Welt auch der Hirntod in der realen Welt einsetzt. Zu den Spielern gehört auch die erfolgreiche Ash (Malgorzata Foremniak), die bislang jedes Level gemeistert hat. Als ehemaliges Mitglied eines inzwischen nicht mehr existierenden Teams im Kosmos des Spiels, will sie herausfinden, was mit dem Geist des früheren Team-Anführers Murphy (Jerzy Gudejko) passiert ist. Seine menschliche Hülle liegt hirntod in einem Krankenhaus. Während Ash sich auf die Suche nach Murphys Geist in der Spielerealität macht, muss sie feststellen, dass das noch gefährlicher ist, als das Spiel nur so zu betreiben.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Geisterschloss

      Das Geisterschloss

      14. Oktober 1999 / 1 Std. 53 Min. / Horror, Fantasy, Thriller
      Von Jan de Bont
      Mit Liam Neeson, Lili Taylor, Catherine Zeta-Jones
      Angeblich um wissenschaftliche Studien zum Thema Schlaflosigkeit durchzuführen, lockt Dr. David Marrow (Liam Neeson) die Studenten Theo (Catherine Zeta-Jones), Luke (Owen Wilson) und Nell (Lili Taylor) mit einem nicht zu unterschätzenden Geldbetrag auf ein mysteriöses altes Schloss. Sein eigentliches Ziel ist allerdings die Erforschung von Angst, weswegen er sich das Gebäude nicht zufällig ausgesucht hat. Denn hier gehen merkwürdige Dinge vor sich. Schon bald fangen die Probanden an, Dinge zu sehen, von denen sie nicht wissen, ob sie tatsächlich grauenhafte Realität oder schreckliche Wahnvorstellungen sind. Immer mehr in die Angst getrieben, müssen sie herausfinden, was das dunkle Geheimnis des Geisterschlosses ist.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,6
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Irrtum im Jenseits

      Irrtum im Jenseits

      17. September 1948 / 1 Std. 48 Min. / Drama, Fantasy, Romanze
      Von Michael Powell, Emeric Pressburger
      Mit David Niven, Kim Hunter, Marius Goring
      Kurz vor Ende des zweiten Weltkriegs wird das Flugzeug des Piloten Peter Carter (David Niven) schwer beschädigt. Seine gesamte Crew ist bereits tot, das Flugzeug im Absturz begriffen und kein funktionierender Fallschirm an Bord. Es bleibt dem tapferen Piloten nichts anderes übrig, als sich seinem Schicksal zu ergeben und ein letztes Mal mit seiner Liebe, der Funkerin June (Kim Hunter). Sie verabschieden sich voneinander und Carter springt ohne Fallschirm aus dem Flugzeug… und überlebt! Wie durch ein Wunder wird er durch den Sturz weder getötet noch verletzt. Doch schon bald stellt sich heraus, dass es kein Wunder sondern ein Versehen war, denn der Engel, der ihn abholen und ins Himmelreich begleiten sollte, hat sich im englischen Nebel verirrt und kam zu spät. Nun muss Carter beweisen, dass dieser Aufschub eine Berechtigung hat und er eine zweite Chance zum Weiterleben verdient hat…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Waisenhaus

      Das Waisenhaus

      14. Februar 2008 / 1 Std. 46 Min. / Fantasy, Drama, Horror
      Von Juan Antonio Bayona
      Mit Belén Rueda, Fernando Cayo, Roger Príncep
      Das Waisenkind Laura (Belén Rueda) kehrt als Erwachsene mit ihrem Mann Carlos (Fernando Cayo) und ihrem kranken Sohn Simón (Roger Príncep) in das Haus zurück, in dem sie aufgewachsen ist. Die Eltern sind beunruhigt, da sich Simón unsichtbare Freunde einbildet, die mit ihm spielen wollen. Dann verschwindet das Kind spurlos. Die Suche verläuft erfolglos - und wird durch mysteriöse Vorgänge im alten Haus noch erschwert...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Hinter dem Horizont

      Hinter dem Horizont

      26. November 1998 / 1 Std. 46 Min. / Fantasy, Drama
      Von Vincent Ward
      Mit Robin Williams, Max von Sydow, Cuba Gooding Jr.
      Der Kinderarzt Chris (Robin Williams) und seine Ehefrau Annie (Annabella Sciorra) sind ein Paar wie für einander geschaffen. Doch das Schicksal spielt ihnen übel mit: Erst sterben die beiden Kinder bei einem Unfall, und Chris fällt es schwer, seine Frau darüber hinwegzutrösten. Doch dann kommt auch noch Chris bei einem Unfall um. Annie, die als Gemälderestauratorin arbeitet, versucht, mit Hilfe von Malen über ihr Schicksal hinwegzukommen. Chris kann Annie von seiner Himmelsstation aus dabei beobachten, doch er kann ihr nicht helfen. Schließlich nimmt Annie sich das Leben. Aber weil sie Selbstmord begangen hat, landet sie nicht bei Chris auf der Himmelsstation, sondern in der Hölle. Chris beschließt, alles daran zu setzen, sie dort zu finden und zu retten. Er riskiert die Ewigkeit im Hades für die kleine Chance, seine Frau in den Himmel zu holen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,8
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Himmel kann warten

      Der Himmel kann warten

      26. Oktober 1978 / 1 Std. 41 Min. / Komödie, Fantasy, Romanze
      Von Warren Beatty, Buck Henry
      Mit Warren Beatty, Julie Christie, James Mason
      Joe Pendleton (Warren Beatty) ist ein Star-Quarterback, der sich darauf vorbereitet, seinem Team während des Super-Bowles zum Sieg zu führen. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall und Joe stirbt fast dabei. Ein überängstlicher Engel nimmt ihn mit in den Himmel, nur um zu merken, dass der Sportler gar nicht bereit ist zu sterben. Dumm nur, dass seine menschliche Hülle auf der Erde bereits eingeäschert wurde. Also muss ein neuer Körper für den zum Leben drängenden Joe gefunden werden. Die Wahl fällt auf einen kürzlich ermordeten Millionär, in dessen Hülle er nun schlüpfen soll. Doch die Frau des Millionärs, sein Buchhalter und natürlich auch der Mörder sind überaus verdutzt, als der scheinbar Tote wieder putzmunter auf der Erde wandelt. Um doch noch seinen sportlichen Traum zu erfüllen, kauft der Neureiche Joe sein Football-Team auf, damit er sie als Quarterback doch noch zum Sieg führen kann.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Unsichtbar

      Unsichtbar

      10. Mai 2007 / 1 Std. 37 Min. / Fantasy, Drama
      Von David S. Goyer
      Mit Justin Chatwin, Maggie Ma, Alex Ferris
      Eine Auseinandersetzung mit der Schulgang endet für Streber Nicklas tödlich. Oder doch nicht? Denn am nächsten Tag scheint er wieder quicklebendig und kann in die Schule gehen. Doch da nimmt ihn niemand wahr. Er ist unsichtbar, gefangen in einer Zwischenwelt, weder richtig tot noch lebend. Mit Hilfe einer Mitschülerin, die ihn als einzige wahrnehmen kann, macht er sich daran das Mysterium zu lösen und vielleicht zurück ins Leben zu kehren. Doch die Uhr tickt gegen ihn...
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Nur über ihre Leiche

      Nur über ihre Leiche

      22. August 2019 / 1 Std. 35 Min. / Romanze, Komödie, Fantasy
      Von Jeff Lowell
      Mit Eva Longoria, Paul Rudd, Lake Bell
      Als seine Verlobte Kate (Eva Longoria) am Hochzeitstag getötet wird, bricht für Henry (Paul Rudd) die Welt zusammen. Er lässt sich auf den Rat seiner Schwester Chloe (Lindsay Sloane) ein, das Medium Ashley (Lake Bell) zu konsultieren und verliebt sich in sie. Doch Ashley wird von Kates Geist verfolgt. Denn Kate ist mit ihrem Tod nicht völlig verschwunden, sie befindet sich lediglich in einer Zwischenwelt, von der aus sie das Geschehen auf der Erde mit Argusaugen beobachtet. Und da sich Kate auch als Geist noch zu Henry hingezogen fühlt, ist sie überhaupt nicht damit einverstanden, dass der sich mit einer neuen Frau vergnügen will. Mit ihren Erscheinungen versucht sie alles, um Ashley aus Henrys Leben zu vertreiben. Doch so leicht ist das Unterfangen nun auch wieder nicht, sodass es zu turbulenten Ereignissen kommt.
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      2,7
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Haus der Geheimnisse

      Das Haus der Geheimnisse

      11. Mai 2012 / 1 Std. 30 Min. / Fantasy, Thriller, Drama
      Von Pascal Sid, Julien Lacombe
      Mit Laetitia Casta, Thierry Neuvic, Jacques Bonnaffé
      Frankreich, 1922: Die junge Schriftstellerin Suzanne (Laetitia Casta) hat eine Schreibblockade. Ihr Verleger schickt sie auf ein abgelegenes Anwesen in der Auvergne. Dort, in der einsamen ländlichen Abgeschiedenheit, soll Suzanne ihr neuestes Buch vollenden. Bald nach ihrer Ankunft findet sie den verschlossenen Keller des Anwesens. Fasziniert von dieser Entdeckung, richtet sie sich in dem unheimlichen Raum ihr Arbeitszimmer ein. Suzannes Inspiration kommt zurück und die Worte fließen wieder. Doch die gefundene Muse ist teuer erkauft, Visionen und Alpträume beginnen die junge Frau zu plagen und bald darauf verschwindet die kleine Valentine (Emma Ninucci) aus dem Nachbardorf spurlos. Auf der Suche nach einem Schuldigen fällt der misstrauische Blick der Dorfbewohner auch auf die schreibende, alleinstehende Suzanne.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Final Destination 3

      Final Destination 3

      13. April 2006 / 1 Std. 33 Min. / Horror, Fantasy
      Von James Wong
      Mit Mary Elizabeth Winstead, Ryan Merriman, Texas Battle
      Das Ende ihrer High-School-Zeit wollen Wendy (Mary Elizabeth Winstead) und ihre Freunde gebührend zelebrieren, und was könnt es Schöneres geben, als den Prüfungsstress im Freizeitpark zu vergessen? Doch eine seltsame Vision überkommt Wendy vor der Fahrt mit der Achterbahn, die sie und ihre Klassenkameraden vorläufig vor dem sicheren Tod bewahrt…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top