Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe
     Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe
    17. Juni 2004 / 1 Std. 28 Min. / Komödie
    Von Peter Gersina
    Mit Diana Amft, Karoline Herfurth, Jasmin Gerat
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,8 2 Kritiken
    User-Wertung
    2,9 22 Wertungen - 8 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Inken (Diana Amft), Lucy (Jasmin Gerat) und Lena (Karoline Herfurth) sind jetzt Studentinnen und haben natürlich auch die passenden Probleme. Inken und Lucy müssen zuhause ausziehen und Lena hat keine Lust, länger mit ihrem chaotischen Freund Lukas (Florian David Fitz) zusammenzuwohnen. Der Plan lautet, in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen. Eine Drei-Zimmer-Behausung für maximal 500 Euro pro Monat in München zu finden, ist aber eine sehr schwierige Angelegenheit. Deshalb müssen neue Strategien her. Lucy will sich an Sebastian (Sebastian Ströbel) heranmachen. Sein Vater ist stinkreich und besitzt 2.000 Wohnungen in München. Erst einmal allerdings ziehen die drei Freundinnen vorrübergehend in eine Bruchbude ein. Inken, die seit einem halben Jahr ohne Freund ist, begeistert sich sofort für den neuen Nachbarn, den Yuppie Paul (Simon Verhoeven). Andererseits empfindet sie für ihren Bekannten Flin (Max Riemelt) möglicherweise doch mehr als nur Freundschaft. Lena, die sich von ihrem Freund Lukas trennen will, nimmt derweil die Einladung ihres Studienkollegen Johan (Max von Thun) an, einen Bootsausflug auf dem Starnberger See zu unternehmen...
    Originaltitel

    Mädchen Mädchen 2

    Verleiher Constantin Film Verleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe
    Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe (DVD)
    Neu ab 7.59 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe
    Von Carsten Baumgardt
    Vor drei Jahren feierte Regisseur Dennis Gansel mit der Spät-Pubertäts-Komödie „Mädchen Mädchen“ einen vergleichsweise sensationellen Erfolg. Mit einer Produktion, die im Einerlei des Fernsehbreis nicht großartig aufgefallen wäre, zog er rund 1,8 Millionen Deutsche in die Kinos. Den Gesetzen der Branche folgend verlangte dieser Umstand selbstverständlich nach einer Fortsetzung. Dafür wurde der TV-Regisseur Peter Gersina engagiert, der den Stoff im Geiste seines Vorgängers weiterführte. Das Ergebnis ist eine leichte, lockere Komödie über drei Freundinnen und ihre Probleme beim Erwachsenwerden. Neben einem gewissen Potenzial an Charme kommt „Mädchen Mädchen 2“ jedoch nicht um die gängigen Klischee-Fallen des Genres herum. Nachdem die Freundinnen Inken (Diana Amft), Lucy (Jasmin Gerat) und Lena (Karoline Herfurth) ihre Schulzeit mittlerweile schon einige Jahre hinter sich gelassen haben,...
    Die ganze Kritik lesen
    Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe Trailer DF 2:02
    Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe Trailer DF
    3724 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Diana Amft
    Rolle: Inken
    Karoline Herfurth
    Rolle: Lena
    Jasmin Gerat
    Rolle: Lucy
    Max Riemelt
    Rolle: Flin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2966 Follower Lies die 4 369 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Genaugenommen gibt es nur einen Punkt der für den Film spricht: die zauberhafte und liebenswürdige Karoline Herfurth die als einzige eine ernstzunehmende Rolle hat und sie auch richtig gut spielt – aber auch sie steht dem restlichen Film hilflos gegenüber . Ok, leider sehe ich das nicht objektiv: Diana Amft stellt für mich eines der unsympathischsten Wesen da die das deutsche Kino je hervorgebracht hat und wenn sie dann auch noch eine ...
    Mehr erfahren
    Schildkröte
    Schildkröte

    User folgen 1 Follower Lies die 54 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 25. Mai 2012
    Ich weiss gar nicht, was man an dem Film richtig gut finden kann. Die Geschichte ist - abgesehen von der Wohnungssuche am Anfang - total langweilig und vorhersehbar und die Schauspieler verhalten sich in jeder Situation so übertrieben als wollte man auch dem Begriffsstutzigen klar machen, welche Emotion gerade vermittelt wird. Dazu kommt noch, dass Schauspieler aus dem ersten Teil ersetzt (Freund von Lena) oder ihre Rollen (Victoria) gestrichen ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    enfach nur sau geil der Film aber das ende ist nicht sehr klar... :)
    8 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Die 7 erfolgreichsten Filme mit Florian David Fitz
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 16. Oktober 2014
    Welcher Film spielte weltweit am meisten Geld an der Kinokasse ein? Wie hat das Werk in den USA abgeschnitten und wie viele...
    Der Fußball-Fluch: Welche Kinofilme wurden trotz EM/WM zum Erfolg?
    NEWS - Bestenlisten
    Sonntag, 10. Juni 2012
    Wenn vom 8. Juni bis 1. Juli in Polen und der Ukraine die Fußball-Europameisterschaft ausgespielt wird, verfällt ein ganzes...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top