Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Asterix in Amerika
     Asterix in Amerika
    21. August 2003 / 1 Std. 25 Min. / Animation
    Von Gerhard Hahn
    Mit Yves Pignot, Roger Carel, Pierre Tornade
    Produktionsländer Frankreich, Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,2 63 Wertungen - 8 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Basierend auf dem Asterix-Comic „Die große Überfahrt“ erzählt der Animationsfilm vom Versuch Julius Cäsars (Thomas Reiner), den gallischen Druiden Miraculix (Ralf Wolter) aus dem Weg zu räumen. Denn ohne Miraculix haben die Gallier keinen Zaubertrank mehr, und ohne Zaubertrank können sie nicht mehr Wiederstand leisten, so das Kalkül Cäsars. Der römische Feldherr baut seinen Plan aber auf dem Irrtum auf, dass die Erde eine Scheibe ist. Da das nicht stimmt, landet der per Katapult über den Atlantik geschleuderte Druide in Amerika. Asterix (Peer Augustinski) und Obelix (Ottfried Fischer) reisen der Flugbahn ihres Druiden hinterher, um ihn wieder ins heimische Dorf zu bringen. Dabei müssen sie sich mit Indianern und anderen Bewohnern des bis dahin unbekannten Kontinents herumschlagen.
    Originaltitel

    Astérix et les Indiens

    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1994
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Asterix in Amerika / Digital Remastered
    Asterix in Amerika / Digital Remastered (DVD)
    Neu ab 4.86 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Asterix in Amerika Trailer OV 1:17
    Asterix in Amerika Trailer OV
    461 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritiken

    Cursha
    Cursha

    User folgen 2165 Follower Lies die 995 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 28. November 2017
    "Amerika" war ein versöhnlicher Abschluss der Asterix-Filme meiner Kindheit und hat durchaus die Stärken der alten "Asterix" Filme.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3260 Follower Lies die 4 390 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 1. September 2017
    Ich habe alle Asterix Hefte im Schrank stehen, mit den Filmversionen konnte ich mich jedoch meist nicht so richtig anfreunden. Wobei: die aus heutiger Sicht geradezu klobigen Streifen aus den 80ern kommen für mich dem Feeling der Hefte viel näher als die überladenen Realverfilmungen. Diese hier stellt wohl die letzte gezeichnete Fassung da, aus dem Jahre 2003 – wobei die schon da kaum noch auf Zuspruch gestoßen sein dürfte. Umgesetzt wird ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Wer dem Humor von den Beiden was abgewinnen kann dem sei der Film empfohlen. Leichte und stellenweise ultrakomische Unterhaltung. WEr den Humor nicht mag sollte aber dringend die Finger davon lassen!
    8 User-Kritiken

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    Kultig bis kurios: Asterix von 1959 bis 2014
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 10. Oktober 2012

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top